Autor Thema: [36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen  (Gelesen 3085 mal)

Offline Skjall

  • Developer
  • New Member
  • ****
  • Beiträge: 43
[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« am: 30 April 2017, 15:38:19 »
Moin zusammen,

nach fast einem Jahr habe ich endlich das erste Release meines Moduls zur Steuerung von Vallox Belüftungsanlagen über den RS485-Bus fertiggestellt.

Aktuelle Version: 1.4.0
Wiki: https://wiki.fhem.de/wiki/Vallox

Das Modul steht seit heute (4.5.17) über das fhem update bereit.

Fragen und Wünsche? (Seid lieb zu mir - es ist mein erstes Modul fürs FHEM) :)

Grüße

Jan
« Letzte Änderung: 28 Juni 2017, 23:01:26 von Skjall »
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline arned

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #1 am: 08 Mai 2017, 23:38:17 »
Cool, genau auf sowas habe ich gewartet ! Als ich ...Vallox.pm im Update gelesen habe, hat das gleich meine Neugierde geweckt  ;)

Habe eine 80SE und schon länger den Plan, diese in meine Hausautomatisierung einzubinden. Hardware liegt schon länger bereit  ;D

Ich gebe dir eine Rückmeldung wenn ich es ausprobiert habe. Kann aber noch ein wenig dauern.

Gruß

Arne

Offline ch.eick

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #2 am: 29 Mai 2017, 18:47:36 »
Hallo zusammen,

ich möchte mich nur kurz zu erkennen geben. Ich habe eine Vallox270 und versuche ohne die RS485 Schnittstelle aus zu kommen.
Mein Ansatz geht über httpmod, läuft aber noch nicht. Noch sortiere ich meine Gedanken, aber gut Ding will weile haben.

Mit curl Aufrufen habe ich bereits Kontakt zur Vallox Cloud und die KWL läst sich auch darüber steuern. Hier sind dann alle Möglichkeiten offen und man bekommt auch schön Antwort im json Format mit allen Modbus Feldern.

Sobald es ein Sinnvolles Ergebnis, zu dem man auch Fragen stellen kann gibt werde ich es natürlich teilen.

Die Vorteile, die ich sehe sind:

- keine RS485 notwendig
- größerer Funktionsumfang als bei RS485
- direktes Auslesen von Zuständen und Daten
- Zugriff zum Wochen Kalender
- Besseres Ploten der Daten möglich
- Einstellung der KWL außerhalb der 4 Programme möglich

Nachteile im Moment:

- anlegen eines Cloud Zugangs bei Vallox
- Daten liegen in der Cloud
- Sicherheit, wenn Vallox gehackt wird
- Den Zugriff auf das direkte WEB Interface der Vallox270 habe ich noch nicht geschafft.

Viele Grüße
   Christian
FHEM unter Solaris 11.3 nonglobal Zone zum Testen.
Raspberry PI 2; CUNX; Eltako FSB61NP_230V; 230V zentral verschaltet; fronthem; fhem/ftui; SmartVisu

Offline Skjall

  • Developer
  • New Member
  • ****
  • Beiträge: 43
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #3 am: 07 Juni 2017, 08:04:34 »
Hi,

sorry für die späte Antwort, war auf Reisen.
Das klingt interessant. Ich versuche jedoch wo es nur geht auf Cloud-Services zu verzichten. Da meine Anlage es eh nicht mitmacht, stellt sich mir die Frage auch gar nicht.  ;D

LG Jan

Offline orli

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #4 am: 15 Juni 2017, 18:57:22 »
Hallo Jan,

ich bin zwar eigentlich mit Loxone unterwegs, aber da ich auch eine Vallox Digit SE Anlage mein Eigen nenne und für Loxone nichts adäquates zur Verfügung steht wurde ich auf dein Plugin aufmerksam. Ich habe mir daher FHEM über den Loxberry installiert, mir den RS485 Adapter bei Amazon geordert und dein Plugin installiert. Leider erhalte ich im Log immer nur folgenden Output:

2017.06.15 17:34:05 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.15 17:36:21 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.15 17:40:37 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.15 17:45:08 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 011153012086
2017.06.15 17:50:40 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 011153012086
2017.06.15 17:53:40 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.15 18:03:13 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.15 18:04:29 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 011153012086
2017.06.15 18:08:30 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 011153012086
2017.06.15 18:21:18 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C


2017.06.15 18:36:07 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 011153012086
2017.06.15 18:37:37 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.15 18:39:08 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 011153012086
2017.06.15 18:42:54 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.15 18:45:55 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 011153012086
2017.06.15 18:48:40 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 011153012086
2017.06.15 18:50:41 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 011153012086

Gibts irgendeine Möglichkeit dein Script in den Debug Modus zu schalten, damit man mal sieht was da ankommt?
Ich habe die Anlage bereits unter Loxone an der RS485 Extension gehabt und empfange dort Datagramme die für mich korrekt aussehen wie in etwa:

01,21,11,29,1F,7B,7B

Wenn ich versuche das ganze unter Linux mit minicom zu sehen, sehe ich nur kauderwelsch.
Hast du irgendeinen der Jumper des RS485 Adapters auf on stehen?


Danke für Input!

Grüße
orli

Offline Skjall

  • Developer
  • New Member
  • ****
  • Beiträge: 43
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #5 am: 15 Juni 2017, 20:04:17 »
Hallo Orli,

Was du bekommst ist normal. Deine Zentrale (Also der Lüfter selber) sendet ein Datagramm vom Typ 0x01 mit dem Wert 0x20. Dieser Typ 0x01 ist mir aber unbekannt. Da das Modul jedoch alle Werte kennen sollte kommt in diesem Fall eine Meldung. Insofern: Alles gut. Die erfolgreich verarbeiteten Datagramme werdem im normalen Loglevel nicht angezeigt.
Zudem schickt er das auch noch an die Adressen 0x49 und 0x53. Das ist erstmal nicht schlimm da das Modul einfach nur "Ohr auf Schiene" macht, aber mir ist nichts bekannt, was man so adressieren kann. Hängen an deinem Bus noch weitere Geräte? Irgendwelche Sensoren von Vallox oder so?

Zum Debuggen kannst du das Attribut "verbose" auf 4 hochsetzen. Dann sieht du alles, was rein kommt.

Die Werte im minicom sind anders codiert. Du musst den Datenstrom in Hex umwandeln und dann richtig zerhacken. Ist also müßig mit selbst nachsehen.

Dein Datagramm
01,21,11,29,1F,7B,7Bstimmt nicht ganz. Es wird 012111291F7B heißen. Das 2. 7B ist vllt die vom Loxone errechnete Prüfsumme. Kurz zum Aufbau:

Ein Befehl bzw. eine Antwort sieht so aus (je nachdem wer Sender oder Empfänger ist):
01: Domain
21: Sender (Bedientafel)
11: Empfänger (Lüfterbaustein)
29: Befehl (Lüftergeschwindigkeit setzen)
1F: Wert (Stufe 5)
7B: Prüfsumme

eine Frage sähe so aus:
01: Domain
21: Sender (Bedientafel)
11: Empfänger (Lüfterbaustein)
00: Dies ist eine Frage
29: Befehl (wie hoch ist die Lüftergeschwindigkeit)
XX: Prüfsumme (irgend ein Hex wert)

Ich kabe keine Jumper gesetzt. Wie gesagt. Es sieht alles gut aus.

LG Jan

Offline orli

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #6 am: 15 Juni 2017, 21:52:19 »
Danke für dein schnelles Feedback. Dann scheint die grundsätzliche Kommunikation ja zu laufen.
Weitere Sensoren habe ich nicht dran, noch nichtmal den CO2 Sensor. Meine Anlage ist aber schon uralt (BJ 2000) und meine Fernbedienung ist die FBD 370, nicht die die man in den meisten HowTos findet.

Dann komme ich zum eigentlichen Problem - ich habe über FHEM, übers Webinterface, Steuerungs- bzw. Read Befehle gesendet:

2017.06.15 21:49:15 5: SW: 01221100295d
2017.06.15 21:49:15 3: Vallox: Request 01221100295d has been sent.
2017.06.15 21:49:16 5: SW: 01221100295d
2017.06.15 21:49:16 3: Vallox: Request 01221100295d has been sent.
2017.06.15 21:49:17 5: SW: 01221100295d
2017.06.15 21:49:17 3: Vallox: Request 01221100295d has been sent.
2017.06.15 21:49:18 5: SW: 01221100295d
2017.06.15 21:49:18 3: Vallox: Request 01221100295d has been sent.
2017.06.15 21:49:18 5: SW: 01221100295d
2017.06.15 21:49:18 3: Vallox: Request 01221100295d has been sent.

2017.06.15 21:51:45 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.15 21:51:45 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01114901207C
2017.06.15 21:53:41 5: SW: 01221100295d
2017.06.15 21:53:41 3: Vallox: Request 01221100295d has been sent.
2017.06.15 21:55:17 5: Vallox: Buffer: 011153012086
2017.06.15 21:55:17 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 011153012086
2017.06.15 21:55:17 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 011153012086



In dem Fall war es jeweils das get Ventilation reading FanSpeed.

Wo kann ich denn die weiter zu verabeitende Antwort sehen (sorry, völlig neu in FHEM). Ich sehe nirgends was zurück kommt, weder im event Monitor, im Webinterface selbst oder im Logfile. Da ich auch nirgends etwas sehe, ging ich ursprünglich von einem Kommunikationsproblem aus. Vielleicht kannst du mir noch etwas auf die Sprünge helfen.

« Letzte Änderung: 15 Juni 2017, 21:59:20 von orli »

Offline Skjall

  • Developer
  • New Member
  • ****
  • Beiträge: 43
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #7 am: 15 Juni 2017, 22:50:49 »
Hmm, das ist in der tat ungewöhnlich.
Bei mir sieht das so aus:

2017.06.15 22:36:48 3: Vallox: Request 01221100295d has been sent.
2017.06.15 22:36:48 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 01112229015E (Level 1)

Ist das Programm, mit dem du das auslesen konntest open source?
Ich frage mich, ob sich vllt was an der Prüfsumme geändert hat. Das Problem das ich ursprünglich hatte war, dass es zwischen den Datagrammen kein Trennzeichen gibt. Also lasse ich den datenstrom durch einen 6-Byte großen Buffer laufen und prüfe jedes mal, wenn rechts ein neu eingehendes Byte angehängt und links damit verworfen wird, ob die Prüfziffer mit der übermittelten übereinstimmt. Ist dem so habe ich höchstwahrscheinlich ein valides Datagramm. Hat sich die Prüfziffernberechnung jedoch geändert würde er jedoch blödsinn als datagramme auslesen. (wie z.B. deine beiden unhandled Readings)

Von der Theorie mal abgesehen:
Wie hast du den stick denn verdrahtet?
Hast du das mit dem gleichen Stick und dem gleichen Anschluss auch mit der anderen Software probiert?
Welchen Stick hast du genau?

LG Jan

Offline Skjall

  • Developer
  • New Member
  • ****
  • Beiträge: 43
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #8 am: 15 Juni 2017, 23:13:15 »
Eins noch. Starte deine Anlage mal durch. Auf meinem Display erscheinen dann zahlen beim Boot. Ist das bei dir auch? Wenn ja, mach bitte mal ein Foto.


Offline orli

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #9 am: 15 Juni 2017, 23:39:35 »
Hi,

also ich hab kein Display an der Fernbedienung, meine sieht aus wie im Anhang.

Ausgelesen habe ich es mit der Loxone Config (Ja, ist kostenlos), allerdings benötigt man da spezielle Loxone Hardware sowie eine RS485 Extension (teuer). Diese Extension habe ich, da ich damit auch Relais der FBH schalte. Verdrahtet habe ich daher "+" aus dem Vallox Verteiler auf "A" der Loxone Extension bzw. USB-Adapter und "-" auf "B" der jeweiligen Komponente.
Ich hab den Stick aus dem Wiki:

https://www.amazon.de/USB-RS485-Adapter-mit-Geh%C3%A4use/dp/B00I9H5J02/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1497562233&sr=8-3&keywords=rs485+usb

Es besteht jeweils nur eine Direktverbindung von RS485 Adapter  -> Vallox Klemmkasten oder aber RS485 Loxone Extension -> Vallox.

Ich schließe nicht aus, das meine Anlage zu alt für dein Plugin ist, allerdings passt die Kommunikation als solches, die Prüfsumme vielleicht nicht. Ich hab eben testweise mal dieses Plugin in FHEM eingebunden:

http://www.bastelbudenbuben.de/2017/04/26/vallox-kwl-mit-rs485-dongle-ueber-fhem-steuern/

Damit erhalte ich zwar auch keine Readings, aber die Set Kommandos für die Lüftungsstufe passen und werden direkt von der Anlage angenommen.
Kann damit problemlos Lüfterstufe 1 - 8 durchschalten, also hat meine Anlage in jedem Fall auch das RS485 Protokoll im Einsatz :).
Grundsätzlich passt mein RS485 USB Setup daher würde ich sagen.







Offline Skjall

  • Developer
  • New Member
  • ****
  • Beiträge: 43
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #10 am: 16 Juni 2017, 00:44:27 »
ui.. die sahen damals ja rustikal aus ;)
-
Meine Herrn. Loxone nimmt es ja von den Lebenden. Sind ja Apple Preise. ;)
Die Software ist zwar kostenlos aber leider nicht quelloffen.
-
ok. Der Stick und der Anschluss sollten passen.
-
Hmm. Also das andere FEHM Modul ist kleiner und starr geschrieben aber macht technisch das gleiche wie meines. Das einzige, was ich da als unterschied gesehen habe ist, dass der Autor 2f als Absender für das FHEM nimmt.

Mach mal bitte:

attr Ventilation ValloxIDFHEM 2f
set Ventilation FanSpeed 3

Prüfe dann mal, ob sich deine Anlage umschaltet (Bitte vorher auf eine andere Stufe stellen an der FB) und poste die Logs.

Ich werde morgen mal was schreiben, damit man den Bufferdurchlauf aufzeichnen kann. Dann haben wir zumindest Rohdaten zur Analyse.

LG Jan

Offline Skjall

  • Developer
  • New Member
  • ****
  • Beiträge: 43
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #11 am: 16 Juni 2017, 09:23:04 »
Ich habe mal eine Funktion ergänzt.
Die Datei bitte mit der angehängten überschreiben und FHEM mit "shutdown restart" neu starten.
Wenn du dann das Attribut "ValloxBufferDebug" auf 1 setzt sollte sich ein Internal namens BufferDebug mit den in Hex konvertierten Rohdaten füllen. Bei mir geht das sehr schnell. Wenn also genügend drinne steht kannst du das wieder abschalten. Sonst wird das alles sehr unübersichtlich. So sehen wir mal, was deine Anlage und Fernbedienung so ausspuckt.

Ein "update" in FHEM überschreibt die Datei wieder mit der Produktivversion wenn du fertig bist.

LG Jan

Offline Tibby

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #12 am: 16 Juni 2017, 17:21:12 »
Hallo zusammen,

erst einmal herzlichen Dank an Jan für dieses tolle Modul! Auf so eine Möglichkeit für meine Lüftungsanlage habe ich lange gewartet :)

Ich möchte mich an dieser Stelle aber gerne einmal einklinken, da ich vor dem gleichen Problem stehe wie Orli. Auch bei mir funktioniert die Steuerung der Lüfterstufen problemlos, aber beim Empfangen der Readings hakt es irgendwie.
Auch ich sehe seltsame Datenpakete im Logfile und die Readings werden nur sehr unregelmäßig erneuert.

Beispiel:
2017.06.16 14:30:35.959 0: Server started with 146 defined entities (fhem.pl:14348/2017-05-22 perl:5.014002 os:linux user:fhem pid:4174)
2017.06.16 14:30:36.183 1: HMLAN_Parse: HMLAN1 new condition ok
2017.06.16 14:30:52.979 3: Vallox: Command 012f1129ff69 has been sent.
2017.06.16 14:31:00.267 3: Vallox: Command 012f11290f79 has been sent.
2017.06.16 14:32:04.354 3: Vallox: Request 012f11003374 has been sent.
2017.06.16 14:34:15.396 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 0135A8012100
2017.06.16 14:34:15.397 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 0135A8012100
2017.06.16 15:18:53.260 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $fineReadingValue in concatenation (.) or string at ./FHEM/36_Vallox.pm line 622.
2017.06.16 15:18:53.261 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:18:53.261 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $fineReadingValue in concatenation (.) or string at ./FHEM/36_Vallox.pm line 859.
2017.06.16 15:19:03.578 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:19:13.898 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:19:24.218 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:19:34.536 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:19:50.014 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:21:53.845 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:22:55.763 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:23:11.243 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:23:37.039 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:24:23.479 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:24:49.277 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:25:04.757 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 15:25:09.915 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.16 16:05:21.062 4: Vallox: Incoming Status-Info (Temperature): 01112035A80F (23 deg.)

oder (das war noch vor der Änderung der ValloxIDFHEM):

2017.06.15 23:00:16.226 4: Vallox: Incoming Status-Info (FanSpeed): 011135A91101 (Level )
2017.06.15 23:00:16.226 5: Vallox: Update Reading:
2017.06.16 00:21:45.061 5: Vallox: Buffer: 01112034b218
2017.06.16 00:21:45.062 4: Vallox: Incoming Status-Info (Temperature): 01112034B218 (27 deg.)
2017.06.16 00:21:45.062 5: Vallox: Update Reading: 27
2017.06.16 00:21:45.071 5: Vallox: Efficiency Inside: (21-21)/(27-25)*100 = -200
2017.06.16 00:21:45.079 5: Vallox: Efficiency Average unknown: (-200+unknown)/2
2017.06.16 01:06:56.419 5: Vallox: Buffer: 0111aa804480
2017.06.16 01:06:56.419 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 0111AA804480
2017.06.16 01:06:56.420 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 0111AA804480
2017.06.16 04:43:34.467 5: Vallox: Buffer: 012033a40901
2017.06.16 04:43:34.468 4: Vallox: Incoming Status-Info (Temperature): 012033A40901 (-48 deg.)
2017.06.16 04:43:34.469 5: Vallox: Update Reading: -48
2017.06.16 05:18:12.958 5: Vallox: Buffer: 01112a004480
2017.06.16 05:18:12.959 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01112A004480
2017.06.16 05:39:22.210 5: Vallox: Buffer: 01a311218157
2017.06.16 05:39:22.211 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01A311218157
2017.06.16 05:39:22.211 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01A311218157
2017.06.16 06:45:34.123 5: Vallox: Buffer: 01112032ac10
2017.06.16 06:45:34.123 4: Vallox: Incoming Status-Info (Temperature): 01112032AC10 (24 deg.)
2017.06.16 06:45:34.124 5: Vallox: Update Reading: 24

Zu meinem Setup:
Lüftungsanlage: Vallox 90SE mit einem physikalischen Bedienterminal (FBD Addresse: 1), sonst nichts angeschlossen
Adapter: USB-RS485-Bridge mit Gehäuse (http://shop.in-circuit.de/product_info.php?products_id=81), alle Dip-Schalter auf "Off"
FHEM: Raspi 2 (mit Raspian) mit HM-MOD-RPI-PCB und HMLAN

Ich habe mal das Attribut ValloxIDFHEM auf 2f geändert, was aber keine Verbesserung gebracht hat. Die Ergebnisse deiner geänderten Modulversion habe ich als Textfile angehängt.
Das seltsame ist, dass es manchmal funktioniert und dann wieder stundenlang kein Reading aktualisiert wird.

Hier noch das Gerät im FHEM:
Internals:
   CFGFN      /opt/fhem/cfg/10_vallox.cfg
   DEF        /dev/ttyUSB0
   DeviceName /dev/ttyUSB0@9600
   FD         14
   NAME       Vallox90SE
   NR         159
   PARTIAL
   STATE      opened
   TYPE       Vallox
   Readings:
     2017-06-15 08:41:09   AutomaticHumidityBasicLevelSeekerState 0
     2017-06-15 08:41:09   BoostSwitchMode 0
     2017-06-15 16:40:51   CO2AdjustState  0
     2017-06-14 16:37:30   CO2High         0
     2017-06-13 23:04:27   CO2Low          0
     2017-06-15 08:41:09   CascadeAdjust   0
     2017-06-15 17:55:25   DCFanOutputAdjustment 25
     2017-06-16 16:05:21   EfficiencyIn    -100
     2017-06-16 06:45:45   FanSpeed        3
     2017-06-14 10:29:35   FanSpeedMin     1
     2017-06-15 16:40:51   FaultIndicator  0
     2017-06-15 16:40:51   FilterGuardIndicator 0
     2017-06-15 16:40:51   HeatingIndicator 0
     2017-06-16 04:43:34   HeatingSetPoint -48
     2017-06-15 16:40:51   HeatingState    0
     2017-06-14 19:54:47   HumidityCO2AdjustmentInterval 1
     2017-06-16 08:58:52   InputFanStopTemperatureThreshold -70
     2017-06-15 16:40:51   PowerState      1
     2017-06-15 16:40:51   RHAdjustState   0
     2017-06-15 08:41:09   RadiatorType    0
     2017-06-15 16:40:51   ServiceReminderIndicator 1
     2017-06-16 16:05:21   TempIncoming    23
     2017-06-16 00:21:45   TempInside      27
     2017-06-16 07:03:24   TempOutside     25
     2017-06-16 14:30:30   state           opened
Attributes:
   ValloxBufferDebug 0
   ValloxIDFHEM 2f
   alias      Vallox 90 SE
   icon       vent_ventilation
   room       Lüftungsanlage
   verbose    4

Ich habe mir schon mal den Quellcode deines Moduls angeschaut und auch die Beschreibung des Protokolls.

Dabei verstehe ich nicht, warum es überhaupt zu so einem Paket wie 011135A91101 kommt:

01 => Domain (immer 01)
11 => Sender-ID (hier die Addresse der Lüftungsanlage)
35 => Empfänger ID ==> Solch eine Empfänger-ID gibt es auf dem Bus ja nicht?!
A9 => Variable (A9=MinFanSpeed)
11 => Daten (11 ist meines Wissens kein gültiger Wert für FanSpeed?)
01 => Checksum

Sind das evtl. Übertragungsfehler die dein Modul versucht zu intepretieren? Liegt es evtl. am Kabel (normales, dreiadriges Stromkabel, ca. 3m lang ohne Schirmung)?
Umstellen der Dip-Schalter hat auch keine Besserung gebracht.

Ich bin für jeden Tipp dankbar!

Vielen Dank & LG,
Martin

Offline Tibby

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #13 am: 16 Juni 2017, 19:11:39 »
Hallo nochmal,

ich habe versucht mal mit dem Tool Minicom direkt auf der Leitung zu lauschen und habe dann gemerkt, dass meine aktuelle Version 2.1 von Minicom keinen Hex-Modus unterstützt  :(. Meine Versuche auf eine neuere Version zu aktualisieren waren nicht erfolgreich und da meine Raspbian-Version auch schon nicht mehr ganz so aktuell ist, habe ich nun beschlossen, das System mal komplett auf einem noch freien Raspi 3 neu aufzusetzen. Kann ja mal nicht schaden :)

Werde dann berichten, ob das Problem danach immer noch besteht.

LG,
Martin

Offline orli

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:[36_Vallox.pm] Neues Modul - Vallox Belüftungsanlagen
« Antwort #14 am: 16 Juni 2017, 19:26:12 »
Ich bin ein stück weiter - Danke Jan!
Habe heute morgen vor der Arbeit die 2f auf die Schnelle ergänzt und mal den Tag über alles laufen gelassen. Was soll ich sagen, ich habe nun zumindest Outputs in den Readings, dort war vorher alles leer:

defmod Ventilation Vallox /dev/ttyUSB0
attr Ventilation ValloxIDFHEM 2f
attr Ventilation verbose 5

setstate Ventilation opened
setstate Ventilation 2017-06-16 16:48:19 AutomaticHumidityBasicLevelSeekerState 0
setstate Ventilation 2017-06-16 16:48:19 BoostSwitchMode 0
setstate Ventilation 2017-06-16 11:09:16 CO2AdjustState 0
setstate Ventilation 2017-06-16 16:48:19 CascadeAdjust 0
setstate Ventilation 2017-06-16 11:09:16 FaultIndicator 0
setstate Ventilation 2017-06-16 11:09:16 FilterGuardIndicator 0
setstate Ventilation 2017-06-16 11:09:16 HeatingIndicator 0
setstate Ventilation 2017-06-16 11:09:16 HeatingState 0
setstate Ventilation 2017-06-16 05:15:25 HumidityCO2AdjustmentInterval 1
setstate Ventilation 2017-06-16 12:18:50 MaintencanceCountdownMonths 1
setstate Ventilation 2017-06-16 11:09:16 PowerState 1
setstate Ventilation 2017-06-16 11:09:16 RHAdjustState 0
setstate Ventilation 2017-06-16 16:48:19 RadiatorType 0
setstate Ventilation 2017-06-16 11:09:16 ServiceReminderIndicator 0
setstate Ventilation 2017-06-16 10:01:27 TempIncoming -70
setstate Ventilation 2017-06-16 18:20:29 TempOutside -70
setstate Ventilation 2017-06-16 19:15:55 state opened

Das Logfile sieht nun so aus:

2017.06.16 10:31:05 5: Vallox: Buffer: 0101208601a9
2017.06.16 10:31:05 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 0101208601A9
2017.06.16 10:31:05 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 0101208601A9
2017.06.16 10:41:53 5: Vallox: Buffer: 01a9019d0149
2017.06.16 10:41:53 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01A9019D0149
2017.06.16 10:41:53 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01A9019D0149
2017.06.16 10:42:23 5: Vallox: Buffer: 0101860120a9
2017.06.16 10:42:23 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 0101860120A9
2017.06.16 10:42:23 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 0101860120A9
2017.06.16 11:06:14 5: Vallox: Buffer: 01a9019d0149
2017.06.16 11:06:14 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01A9019D0149
2017.06.16 11:06:14 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01A9019D0149
2017.06.16 11:09:01 5: Vallox: Buffer: 010101310135
2017.06.16 11:09:01 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 010101310135
2017.06.16 11:09:01 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 010101310135
2017.06.16 11:09:16 5: Vallox: Buffer: 015b01a30101
2017.06.16 11:09:16 4: Vallox: Incoming Status-Info (Select): 015B01A30101 (Bits 00000001)
2017.06.16 11:09:45 5: Vallox: Buffer: 01a9019d0149
2017.06.16 11:09:45 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01A9019D0149
2017.06.16 11:09:45 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01A9019D0149
2017.06.16 11:19:19 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 11:19:19 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 11:23:05 5: Vallox: Buffer: 018601aa0133
2017.06.16 11:23:05 4: Vallox: Incoming Status-Info (Program): 018601AA0133 (Bits 00000001)
2017.06.16 11:26:21 5: Vallox: Buffer: 018601aa0133
2017.06.16 11:26:21 4: Vallox: Incoming Status-Info (Program): 018601AA0133 (Bits 00000001)
2017.06.16 11:26:36 5: Vallox: Buffer: 01115b3701a5
2017.06.16 11:26:36 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01115B3701A5
2017.06.16 11:26:36 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01115B3701A5
2017.06.16 11:32:07 5: Vallox: Buffer: 018601aa0133
2017.06.16 11:32:07 4: Vallox: Incoming Status-Info (Program): 018601AA0133 (Bits 00000001)
2017.06.16 11:32:38 5: Vallox: Buffer: 0153015401aa
2017.06.16 11:32:38 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 0153015401AA
2017.06.16 11:32:38 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 0153015401AA
2017.06.16 11:33:38 5: Vallox: Buffer: 018601aa0133
2017.06.16 11:33:38 4: Vallox: Incoming Status-Info (Program): 018601AA0133 (Bits 00000001)
2017.06.16 11:34:53 5: Vallox: Buffer: 018601aa0133
2017.06.16 11:34:53 4: Vallox: Incoming Status-Info (Program): 018601AA0133 (Bits 00000001)
2017.06.16 11:36:54 5: Vallox: Buffer: 01115b3701a5
2017.06.16 11:36:54 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01115B3701A5
2017.06.16 11:36:54 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01115B3701A5
2017.06.16 11:44:40 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 11:44:40 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 12:06:31 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 12:06:31 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 12:07:17 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 12:07:17 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 12:07:32 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 12:07:32 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 12:18:50 5: Vallox: Buffer: 018601ab0134
2017.06.16 12:18:50 4: Vallox: Incoming Status-Info (Decimal): 018601AB0134 (1)
2017.06.16 12:18:50 5: Vallox: Update Reading: 1
2017.06.16 12:24:21 5: Vallox: Buffer: 01114901207c
2017.06.16 12:24:21 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.16 12:24:21 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01114901207C
2017.06.16 12:26:37 5: Vallox: Buffer: 01530101ab01
2017.06.16 12:26:37 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01530101AB01
2017.06.16 12:26:37 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01530101AB01
2017.06.16 13:13:49 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 13:13:49 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 13:30:54 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 13:30:54 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 13:37:26 5: Vallox: Buffer: 01530101ab01
2017.06.16 13:37:26 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01530101AB01
2017.06.16 13:37:26 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01530101AB01
2017.06.16 13:44:13 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 13:44:13 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 13:49:59 5: Vallox: Buffer: 011153012086
2017.06.16 13:49:59 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 011153012086
2017.06.16 13:49:59 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 011153012086
2017.06.16 13:51:14 5: Vallox: Buffer: 01200158017b
2017.06.16 13:51:14 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01200158017B
2017.06.16 13:51:14 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01200158017B
2017.06.16 13:52:45 5: Vallox: Buffer: 01114901207c
2017.06.16 13:52:45 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.16 13:52:45 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01114901207C
2017.06.16 14:24:09 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 14:24:09 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 14:32:11 5: Vallox: Buffer: 01114901207c
2017.06.16 14:32:11 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.16 14:32:11 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01114901207C
2017.06.16 15:40:30 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 15:40:30 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 16:07:22 5: Vallox: Buffer: 01015401aa01
2017.06.16 16:07:22 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01015401AA01
2017.06.16 16:07:22 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01015401AA01
2017.06.16 16:07:23 5: Vallox: Buffer: 015401aa0101
2017.06.16 16:07:23 4: Vallox: Incoming Status-Info (Program): 015401AA0101 (Bits 00000001)
2017.06.16 16:08:08 5: Vallox: Buffer: 01115b3701a5
2017.06.16 16:08:08 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01115B3701A5
2017.06.16 16:08:08 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01115B3701A5
2017.06.16 16:13:39 5: Vallox: Buffer: 0101a4015a01
2017.06.16 16:13:39 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 0101A4015A01
2017.06.16 16:13:39 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 0101A4015A01
2017.06.16 16:18:40 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 16:18:40 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 16:20:55 5: Vallox: Buffer: 01015801207b
2017.06.16 16:20:55 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01015801207B
2017.06.16 16:20:55 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01015801207B
2017.06.16 16:24:27 5: Vallox: Buffer: 01115b3701a5
2017.06.16 16:24:27 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01115B3701A5
2017.06.16 16:24:27 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01115B3701A5
2017.06.16 16:37:30 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 16:37:30 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 16:42:02 5: Vallox: Buffer: 018601aa0133
2017.06.16 16:42:02 4: Vallox: Incoming Status-Info (Program): 018601AA0133 (Bits 00000001)
2017.06.16 16:42:47 5: Vallox: Buffer: 0153015401aa
2017.06.16 16:42:47 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 0153015401AA
2017.06.16 16:42:47 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 0153015401AA
2017.06.16 16:47:33 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 16:47:33 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 16:48:19 5: Vallox: Buffer: 018601aa0133
2017.06.16 16:48:19 4: Vallox: Incoming Status-Info (Program): 018601AA0133 (Bits 00000001)
2017.06.16 16:49:48 5: Vallox: Buffer: 01114901207c
2017.06.16 16:49:48 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.16 16:49:48 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01114901207C
2017.06.16 16:52:49 5: Vallox: Buffer: 01114901207c
2017.06.16 16:52:49 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01114901207C
2017.06.16 16:52:49 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01114901207C
2017.06.16 17:12:55 5: Vallox: Buffer: 011153012086
2017.06.16 17:12:55 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 011153012086
2017.06.16 17:12:55 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 011153012086
2017.06.16 17:13:55 5: Vallox: Buffer: 01200158017b
2017.06.16 17:13:55 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01200158017B
2017.06.16 17:13:55 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01200158017B
2017.06.16 17:23:13 5: Vallox: Buffer: 01370120015a
2017.06.16 17:23:13 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01370120015A
2017.06.16 17:23:13 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01370120015A
2017.06.16 17:28:45 5: Vallox: Buffer: 0153015401aa
2017.06.16 17:28:45 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 0153015401AA
2017.06.16 17:28:45 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 0153015401AA
2017.06.16 17:45:49 5: Vallox: Buffer: 01015401aa01
2017.06.16 17:45:49 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01015401AA01
2017.06.16 17:45:49 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01015401AA01
2017.06.16 18:16:57 5: Vallox: Buffer: 012701538501
2017.06.16 18:16:57 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 012701538501
2017.06.16 18:16:57 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 012701538501
2017.06.16 18:20:29 5: Vallox: Buffer: 010101320136
2017.06.16 18:20:29 4: Vallox: Incoming Status-Info (Temperature): 010101320136 (-70 deg.)
2017.06.16 18:20:29 5: Vallox: Update Reading: -70
2017.06.16 18:20:29 5: Vallox: Efficiency Average unknown: (unknown+unknown)/2
2017.06.16 18:23:14 5: Vallox: Buffer: 01490100014c
2017.06.16 18:23:14 5: Vallox: Incoming Status-Request: 01490100014C
2017.06.16 18:40:18 5: Vallox: Buffer: 01200158017b
2017.06.16 18:40:18 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01200158017B
2017.06.16 18:40:18 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01200158017B
2017.06.16 19:08:26 5: Vallox: Buffer: 01015801207b
2017.06.16 19:08:26 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01015801207B
2017.06.16 19:08:26 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01015801207B
2017.06.16 19:15:58 5: Vallox: Buffer: 01112049007b
2017.06.16 19:15:58 2: Vallox: Incoming unhandled datagram: 01112049007B
2017.06.16 19:15:58 4: Vallox: Datagram not in Datatypes-Table: 01112049007B

Ich denke das sieht schon besser aus. Mir fehlen scheinbar auch einige Sensoren die es in neueren Anlagen gibt, da erhalte ich dann ein -70 Grad zurück, aber ansonsten sehen die Werte die ich bekomme schon recht valide aus.

Begebe mich jetzt mal an den BufferDebug.

 

decade-submarginal