Autor Thema: Sonos steuern  (Gelesen 1029768 mal)

Offline is2late

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 443
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3510 am: 24 November 2021, 18:17:18 »
Perfekt, das war es, Eppi. Herzlichen Dank!!
Pi4, Tahoma Jalousien, Hue, Echo, Sonos, Lupusec XT3, FritzBox
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Ralli

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 924
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3511 am: 24 November 2021, 18:32:12 »
Ja, die Sonos-Boxen sind IT-Sicherheits-technisch und auch bei anderen Protokollen nicht state of the art. Die NTLM-Authentifizierung ist total veraltet und sie verwenden bspw. nach wie vor STP statt RSTP. Samba hat vor einiger Zeit die Standardeinstellung für die Anforderungen an die Authentifizierung angehoben, die müssen für Sonos daher wieder herabgestuft werden.
Gruß,
Ralli

Intel NUC7i5BNH mit ESXi 7.0, virtualisiertes fhem 6.1 dev, virtualisierte RaspberryMatic (3.61.7.20220115) mit HB-RF-ETH 1.2.9 / RPI-RF-MOD, HM-LAN-GW (1.1.5) und HMW-GW, FRITZBOX 7490 (07.29), FBDECT, Siri und Alexa
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Ralli

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 924
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3512 am: 28 November 2021, 06:27:24 »
Immerhin, gerade noch drüber "gesprochen", "schon" hat sich was getan:

https://stadt-bremerhaven.de/sonos-unterstuetzt-endlich-smb2-und-smb3/
Gruß,
Ralli

Intel NUC7i5BNH mit ESXi 7.0, virtualisiertes fhem 6.1 dev, virtualisierte RaspberryMatic (3.61.7.20220115) mit HB-RF-ETH 1.2.9 / RPI-RF-MOD, HM-LAN-GW (1.1.5) und HMW-GW, FRITZBOX 7490 (07.29), FBDECT, Siri und Alexa
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline ottowalkes

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3513 am: 03 Dezember 2021, 21:51:47 »
Hallo Reinerlein,

ich versuche mal Dich direkt anzusprechen  :-)

Wie Du vielleicht hier gesehen hast, gibt es verschiedene Meldungen, das seit ca April 2021 die Readings
für Titel, Interpret und ev. auch andere nicht mehr gefüllt werden.

Es wäre toll wenn Du Dir diese Prolematik vieleicht mal anschauen könntest und ev. eine Lösung, Update
oder sonst einen Hinweis geben könntest ....
——————————
hallo zusammen, die readings zu interpret und titel von sonos-radio sind leider nicht mehr aufgetaucht. bei dem versuch meine fhem-oberfläche in den HomeAssistant zu übertragen war ich schon überrascht, das die readings dort ausgegeben werden, ohne probleme. leider bekomme ich nicht alle dongle im HomeAssistant eingebunden. Vieleicht nutze ich ja beide systeme nebeneinander. bin gespannt ob mir das gelingt. nur was Hasso anders als das SonosFHEMmodul?

walter
« Letzte Änderung: 03 Dezember 2021, 21:55:10 von ottowalkes »

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20242
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3514 am: 16 Dezember 2021, 14:06:43 »
——————————
hallo zusammen, die readings zu interpret und titel von sonos-radio sind leider nicht mehr aufgetaucht.
Hallo Walter,

wenn Du experiementierfreudig bist kannst Du auch gern die sonos2mqtt Lösung ausprobieren. Da gibt es einige Readings die, je nachdem was die Sender liefern, gefüllt werden :)
currentTrack_Artist Laurell
currentTrack_Title Habit

Der Aufwand ist gering https://forum.fhem.de/index.php/topic,111711.0.html
Wenn docker im Einsatz ist würde ich das sonos2mqtt Modul im docker betreiben. Dann läuft alles in wenigen Minuten.

Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline Maui

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3515 am: 17 Januar 2022, 22:05:59 »
Ich hab mir das mit Titel und Artist mal angesehen und grob versucht, wieder einzubauen.
Es funktioniert jetzt wieder aber mir fehlen wohl noch ein paar Stellen, weswegen es zb nicht oben in dem "state" angezogen wird.
Ihr könnt gerne mal testen.

Offline Hermann123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3516 am: 18 Januar 2022, 11:39:56 »
Zitat
Ihr könnt gerne mal testen.

Hallo Maui,

ich habe Dein geändertes Modul gerade mal ausprobiert. Leider ohne Erfolg. Es wird nach wie vor in der Standardansicht vom Player
kein Titel und Interpret angezeigt. Ich habe es mit mehreren Sendern über TuneIn getestet......überall das gleiche Ergebnis.

Melde Dich, wenn ich was zur Unterstützung beitragen kann....

LG Hermann
RPi 2 mit HM-CFG-LAN und 30+  HM Komponenten.

Offline Maui

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3517 am: 18 Januar 2022, 16:12:56 »
Ich sehe, dass es nur bei einem meiner sonos device klappt. Ich habe das prinzip des weiterreichens an andere (nicht master?) noch nicht wirklich verstanden. Ich versuche es nochmal zu durchblicken.

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20242
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3518 am: 18 Januar 2022, 17:00:26 »
Jeder Player hat doch sein Liste.
Bei einer Gruppe bekommt die Informationen mMn nur der Master. Ist zumindest bei meiner sonos2mqtt Lösung auch so.
Es scheint auch so zu sein, das Sonos dort vor über einem Jahr mal was geändert hat.
Die Informationen ob und was in welches "Feld" kommt hängt auch stark vom Sender ab.
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline Maui

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3519 am: 18 Januar 2022, 17:28:21 »
Mit sonos2mqtt läuft es auch. Hab mich ungünstig ausgedrückt. Ich meinte nicht Master Slave sondern dass nur ein Device die Readings bekommt bei 00_sonos. Das hat noch einen slave und ein anderes master device bekommt die readings nicht. Nutze sonos_client_notifier, was erst einmal richtig klingt.

Offline Maui

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3520 am: 18 Januar 2022, 20:34:04 »
So alle guten Dinge sind ....2. jetzt sollte es wirklich gehen.
« Letzte Änderung: 18 Januar 2022, 21:45:05 von Maui »

Offline jenssenmann

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3521 am: 19 Januar 2022, 10:07:27 »
Hallo zusammen,

ja läuft  ;) :D

Offline Hermann123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3522 am: 19 Januar 2022, 11:44:00 »
Hallo Maui,

bei mir hat die letzte Änderung teilweise zum Erfolg geführt.
Bei einigen Sendern werden Titel und Interpret jetzt angezeigt (z.B. WDR2, Antenne Bayern, ..)

Aber es gibt auch Sender wo das SONOS Modul immer noch nichts anzeigt, während in der SONOS App die Infos angezeigt werden.
Beispiel: Bayern3 über TuneIn

Ein erster Blick in das LOG File zeigt, das bei diesem Sender der ELSE Zweig von
if ($currentTrackMetaData =~ m/(<dc:title>x-(sonosapi|rincon)-(stream|mp3radio):.*?<\/dc:title>|<res protocolInfo="x-(sonosapi|rincon)-(stream|mp3radio):.*?">)/) {
zieht. Hier scheinen die Anpassungen noch nicht zu greifen.

Ich komme aber erst heute Abend zu weiteren Tests.....

Gruß
Hermann
RPi 2 mit HM-CFG-LAN und 30+  HM Komponenten.

Offline Maui

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3523 am: 19 Januar 2022, 20:30:15 »
Na gut jetzt sind wir doch bei 3.
Ist halt ein wenig hässlich weil nur anhand von Zeichen getrennt wird.
Erst mit - und jetzt auch noch :
Mal sehen was noch so kommt.

Offline Hermann123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Sonos steuern
« Antwort #3524 am: 19 Januar 2022, 22:18:36 »
Hallo Maui,

jetzt kommen die Infos bei allen Sendern in meiner Fovoriten Liste. Sehr geil !!

Allerdings finden ich jetzt im LOG folgende Fehlermeldungen:
Use of uninitialized value $currentValue in pattern match (m//) at ./FHEM/00_SONOS.pm line 7138, <$client> line 7.
Use of uninitialized value $currentValue in pattern match (m//) at ./FHEM/00_SONOS.pm line 7144, <$client> line 7.
Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./FHEM/00_SONOS.pm line 7148, <$client> line 7.

Soweit ich jetzt rausfinden konnte, immer nach FHEM restart und dem ersten Update des CurrentTrackHandles.
/schwiering, da ein Timestamp fehlt)

Weitere Änderungen / Updates des Readings erzeugen anscheinend keine weiteren LOG Einträge.

Gruß
Hermann
RPi 2 mit HM-CFG-LAN und 30+  HM Komponenten.

 

decade-submarginal