Autor Thema: Velux Solarrolladen umrüstung auf 24V Motor  (Gelesen 3503 mal)

Offline no_Legend

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1287
Velux Solarrolladen umrüstung auf 24V Motor
« am: 11 Juli 2014, 12:59:34 »
Hallo Leute,

mir geht das Thema mit den Velux FBs io-homecontrole oder sonstiges protokol ziemlich auf den Nerv.

Ich hab mich dahingehend schon schalu gemacht, dass es möglich ist meine Solarrolladen Motor gegen 24V Motoren auszutauschen.
Der Motor soll, solang nie an einer Velux Steuereinheit oder zwei Motoren zusammengeschaltet wurden, per Polwendung die Laufrichtung umschaltbar sein.

Für die Ansteuerung der Motoren bin ich gerade dabei eine Platine zu entwickeln.

Nun habe ich zwei Anliegen:
1. Hat schon mal jemand die Motoren ausgetauscht? Erfahrungen? Aufwand?
2. Haben wir im Board ein paar Member die mir mal über den Schaltplan drüber schauen können und wollen?

Gruß Robert
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5266
    • PeMue's github
Antw:Velux Solarrolladen umrüstung auf 24V Motor
« Antwort #1 am: 11 Juli 2014, 15:38:09 »
2. Haben wir im Board ein paar Member die mir mal über den Schaltplan drüber schauen können und wollen?
Hallo Robert,

zu 2.: beides würde ich machen.

Gruß PeMue
« Letzte Änderung: 14 Juli 2014, 20:08:29 von PeMue »
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline no_Legend

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1287
Antw:Velux Solarrolladen umrüstung auf 24V Motor
« Antwort #2 am: 11 Juli 2014, 15:41:04 »
Hi pemue, super danke schon mal im Voraus.

Ich hoffe ich bekomme bis zum Sonntsg den Plan fertig. Ich meld mich dann per pm bei dir.

Zu punkt1: hat schon mal jemand die 24V Version der Rollladen verbaut? Muss ja keine Umrüstung gewesen sein.
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4768
  • Are we just self-replicating DNA?
Antw:Velux Solarrolladen umrüstung auf 24V Motor
« Antwort #3 am: 11 Juli 2014, 17:26:24 »
Hallo,

1. Hat schon mal jemand die Motoren ausgetauscht? Erfahrungen? Aufwand?

mir ist ein Solarrolladen aus dem Jahr 2005 letztens krepiert. Ich wollte mal nachsehen, ob noch was zu retten ist.

Sobald der Rolladen abgebaut und gut zugänglich ist, braucht man nur die Seite mit dem Schalter zu öffnen, eine Reihe von Schrauben herauszudrehen und kann sich dann soweit vorarbeiten, daß man den Rohrmotor samt Steuerung herauszieht.

Bei mir war die Steuerung kaputt - der Motor selbst lief noch und die Solarzellen haben auch den Akkupack noch geladen.

Das ganze ist bastelgeeignet, weil reversibel. Original raus, Eigenbau rein, Eigenbau raus, Original rein.

Viele Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline Hollo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1434
Antw:Velux Solarrolladen umrüstung auf 24V Motor
« Antwort #4 am: 11 Juli 2014, 18:37:48 »
Sind in den Velux-Rolladen nicht sowieso 24V-Motoren verbaut?

Ich spiele ebenfalls mit dem Gedanken, mir einen elektrischen Rolladen für ein Velux-Fenster zuzulegen.
FHEM 6.x auf RPi 3B Buster
Protokolle: Homematic, Z-Wave, MQTT, Modbus
Temp/Feuchte: JeeLink-Clone und LGW mit LaCrosse/IT
sonstiges: Linux-Server, Dreambox, "RSS-Tablet"

Offline no_Legend

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1287
Antw:Velux Solarrolladen umrüstung auf 24V Motor
« Antwort #5 am: 12 Juli 2014, 00:55:48 »
Hi holo,

Das ist so ne Sache. Es gibt 24v Motoren mit Leitung. Wieviel Volt die Solar haben keine Ahnung.
Es gibt aber auch ne Firma die für die velux Fenster komplette Rollläden mit 230v anbieten.
Leider hab ich ja aber schon die Rollläden mit Solar und das einfachste eine gescheite Steuerung in fhem zu ermöglich ist der Einsatz von 24v Motoren.

Prinzipiell hab ich mir folgendes vorgestellt:
Homematic Aktor -> eigene Platine(externes 24VNetzteil) -> 24V Motor

Das sollte von den gesamt Kosten her billiger sein als den adapter von velux zu nehmen und dann den homematic Aktor daran anzuschließen.
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.

 

decade-submarginal