Autor Thema: Neuauflage des Moduls 98_Siro.pm  (Gelesen 26052 mal)

Offline Der_Tom

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
Antw:Neuauflage des Moduls 98_Siro.pm
« Antwort #300 am: 08 Dezember 2020, 16:48:41 »
... beides mit Ansage, und der Bitte um Hilfe. Quellcode habe ich keinen gefunden, das Repository von Byte09 von Seite 1 gibt es nicht mehr.

Wie hätte ich deiner Meinung denn fragen sollen?

wie dem auch sei , hmit meinem obigen Post ist deine Frage im Grunde beantwortet.

Insofern brauchst du in dieser Richtung nicht weiter probieren - und meine Aussage ist keine Vermutung , sondern verlässlich.

gruss Thomas

Offline s710

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Neuauflage des Moduls 98_Siro.pm
« Antwort #301 am: 08 Dezember 2020, 18:54:25 »
wie dem auch sei , hmit meinem obigen Post ist deine Frage im Grunde beantwortet.

Insofern brauchst du in dieser Richtung nicht weiter probieren - und meine Aussage ist keine Vermutung , sondern verlässlich.

gruss Thomas

Mit "dieses Modul" meinst du das FHEM Modul aus diesem Thread?

Ich möchte ja mit einer Sonoff RF Bridge arbeiten. Es wird eh ein Eigenbau. Ich hab gepostet um Hilfestellungen zum Thema 433MHz Funk zu bekommen, mit dem ich mich offensichtlich nicht auskenne :)

Offline Der_Tom

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
Antw:Neuauflage des Moduls 98_Siro.pm
« Antwort #302 am: 08 Dezember 2020, 20:15:17 »
Mit "dieses Modul" meinst du das FHEM Modul aus diesem Thread?

Ich möchte ja mit einer Sonoff RF Bridge arbeiten. Es wird eh ein Eigenbau. Ich hab gepostet um Hilfestellungen zum Thema 433MHz Funk zu bekommen, mit dem ich mich offensichtlich nicht auskenne :)

zu der bridge in bezug auf diese motoren kann ich dir leider nichts sagen , da ist einiges an KnwHow nötig um dein Vorhaben umzusetzen , beginnend mit der entschlüsselung der codes etc. ich z.B habe keine Ahnung ob da ggf RolingCodes etc. Verwendung finden.

Unerfahren würde ich da eher auf eine in Fhem bekanntermassen funktionierende Lösung zurückgreifen ( u.U umbau der "Tradfri" - Ikearollos - wie auch immer sie heissen ) .

ggf. Funktioniert es auch "nur" mit dem anlernen der Codes an die Bridge ... da wird wohl nur ein ( ggf. teurer ) Versuch Licht ins dunkel bringen , da mir auch hier kein Thread bekannt ist , der dieses als Thema hat.


Ich hatte mal ins Auge gefasst , das Modul für die neuen Motoren umzubauen / anzupassen, habe das aber Verworfen , da mir die entsprechende Hardware fehlt und ich die dazu benötigten Neuanschaffungen ( ohne eigentlichen Bedarf ) bei meiner Finanzministerin nicht durchdrücken kann ;-) - mei mir Laufen ausschliesslich die 'alten' Siromodelle

gruss Thomas


« Letzte Änderung: 08 Dezember 2020, 20:20:08 von Der_Tom »

Offline Dr. Smag

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 103
Antw:Neuauflage des Moduls 98_Siro.pm
« Antwort #303 am: 16 Juni 2021, 22:37:09 »
Grüßt Euch. Lange nichts mehr voneinander gehört. Ich hoffe es geht Euch allen gut. Diese Pandemie ist ja eine Katastrophe.

Der_Tom (aka. Byte09): Ich hoffe es ist alles in Ordnung bei Dir. Vielen Dank nochmal, dass du das Modul übernommen hattest und so viel Energie und Zeit investiert hast. Ich hoffe ich war nicht derjenige, der dich demotiviert hat.

Zum Thema bidirektionale Kommunikation: Ich habe mir Okt 2019 einen bidirektionalen Motor und so ein SIRO Connect gekauft und nie ausprobiert, da mir die Zeit fehlte dem nachzugehen. Jetzt bin ich hier im FHEM-Forum wg. einem ganz anderen Thema reingekommen und habe die Kommunikation zu den Rollos ein wenig nachgeholt.

Wie siehts aus?!? Hat jemand Lust und Muße daran zu arbeiten? Hat da jemand vllcht. schon Erfahrungen gesammelt oder etwas in Betrieb nehmen können?

Evtl. müssten wir einen komplett neuen Ansatz verfolgen (http-Protokoll an die Steuerzentrale?)

Habe folgende Komponenten da:

- Smart Home Rolloantrieb Typ ERBS15-LE – 15 mm Akku Motor für Klemmfix, Standard und Doppelrollos inkl. 3m Mikro USB Ladekabel + Adaptersets
- Funk-Handsender SIS1602 (15-Kanal Handsender - zur Steuerung von BI-Direktionalen Rollomotoren)
- Steuerungszentrale Typ SI7002 (Smart-Home Rollosteuerung für BI-Direktionale Rollomotoren der LE-Serie)
- Sonnensensor SIS1187 (Nur geeignet für Antriebe der ERBS-LE Serie)
« Letzte Änderung: 16 Juni 2021, 22:51:33 von Dr. Smag »
RPi1,2,3,HMLAN,HM,CC-RT-DN,HM-TC-IT-WM-W-EU,HM-LC-SW2-PB-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-LC-Dim1TPBU-FM,HM-SEC-RHS,HM-SEC-KEY-S,HM-SEC-S,C, HM-OU-LED16,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-RC-Dis-H-x-EU,HM-LC-SW4-DR,HM-RC-8,HM-OU-CFM-TW,HM-SEC-WDS, HM-PB-2-WM55,HM-Sen-MDIR-O,HM-Dis-WM55,HM-Dis-EP-WM55,HM-ES-PMSw1-Pl-DN-R1...