Verschiedenes > Bastelecke

1Wire Doppel-Counter mit DS2423

(1/8) > >>

UweH:
Hallo,

als nächstes möchte ich einen Counter mit DS2423 vorstellen. Da ich 4 Werte zu erfassen habe, ist das Teil auch gleich doppelt ausgelegt.

(siehe Anhang / see attachement)

Der Counter passt wieder in das bewährte Hutschienengehäuse HUT 2-C von Reichelt: http://www.reichelt.de/Hutschienengehaeuse/HUT-2-C/3//index.html?ACTION=3&GROUPID=3358&ARTICLE=44866&SHOW=1&START=0&OFFSET=500& und ist auf einer doppelseitig bestückten Platine aufgebaut.
Ein Goldcap-Kondensator verhindert bei Stromausfall oder beabsichtigtem shutdown und Stecker raus ein Rücksetzen der Zähler. Da die DS2423 keinen Software-Reset haben, kann per Jumper die Stromversorgung aus dem Goldcap unterbrochen werden. Damit werden die Zähler dann gelöscht.
Auf der Platine jetzt noch nicht bestückt sind die LEDs, diese werden auf einer senkrecht stehenden Hilfsplatine (Lochraster oder Streifen) aufgelötet, so dass sie aus der Front des Gehäuses oben rausgucken. Nicht nötig, aber hübsches Mäusekino. Die LEDs zeigen die einlaufenden Zählimpulse.

Layoutet mit Target, eine kostenlose Version gibt's auf http://www.ibfriedrich.com.

Tobias:
Frage:
1.wozu 2x der RJ11? Hätte gedacht 1x RJ11 für VCC,GND,1wire
2.lötest du selbst SMD?
3.die fast obligatorische Frage, kann man das Teil auch fertig irgendwo erwerben ;) ??

UweH:
Moin,

1. Bus rein, Bus raus... So kann ich jeden Aktor an beliebiger Stelle in den Bus einschleifen. Praktisch auch, wenn man mehrere Aktoren, Sensoren usw. nebeneinander auf einer Hutschiene hat. Übrigens hab ich diese Belegung: 12V, 5V, GND, 1wire.
2. Ja, ich hab neben enstprechenden Lötstationen auch einen Reflow-Lötofen, wenn's mal wieder mehr wird... Ich mache auch die Platinen komplett selbst, weil ich nicht warten kann, bis ein Dienstleister genügend Bestellungen zusammen hat, um seine Maschinen anzuwerfen...
3. Ähem...nö. Prinzipiell schon, aber dazu fehlt mir die Zeit. Sollten sich genügend Interessenten finden, könnte ich eine Sammelbestellung der Platinen anleiern und Bausätze zusammenstellen, löten müsste aber jeder selber. Und da wird's für viele problematisch.
Es gibt aber einen Händler für solche Spielzeuge, eservice-online.de

Tobias:
Hi Uwe,
kannst du noch die Stückliste posten?

Tobias:
und ev. noch besser, ein Layout für non-smd. Wenn möglich im Hutschienenformat

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln