Autor Thema: ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse  (Gelesen 17171 mal)

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #45 am: 30 Juli 2019, 10:53:04 »
Die Bedarf noch Anpassungen aber danach natürlich

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline my-engel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #46 am: 04 August 2019, 20:35:13 »
Hallo,
@gloob
Stellst Du mir bitte auch Deine Files zur Verfügung? Verschrauben des Deckels find ich besser und auch die Zugentlastung...

MfG Uwe

Offline gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3169
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #47 am: 05 August 2019, 19:29:03 »
Anbei die Fusion360 Daten meiner Gehäuse. Vielleicht kann ja jemand was damit anfangen.
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

Offline PSI69

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #48 am: 09 August 2019, 08:18:14 »
Anbei die Fusion360 Daten meiner Gehäuse. Vielleicht kann ja jemand was damit anfangen.
Ich leider nicht - hat jemand die Möglichkeit *.stl's zu erzeugen?
FHEM 6 auf RPi 4 unter Buster mit inzwischen einem ganzen Zoo von Geräten...

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5473
    • PeMue's github
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #49 am: 10 August 2019, 08:30:46 »
Ich leider nicht - hat jemand die Möglichkeit *.stl's zu erzeugen?
Doch Du auch, mit FreeCAD wie hier ab 40:00 beschrieben  ;).
Ich hab's mal gemacht (ohne Gewähr), wäre aber über Rückmeldung, ob das sauber druckbar ist, dankbar.

Gruß Peter
RPi3Bv1.2 rpiaddon 1.66 6.0 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 2xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU  1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F) 1xRFXtrx 90 1xWT440H 3xTFA30.3150 5xFA21
RPi1Bv2 LCDCSM 1.63 5.8 2xMAX HKT 1xMAX RT V200KW1 Heizung Wasser

Offline gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3169
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #50 am: 10 August 2019, 09:02:39 »
Das Design ist noch nicht vollständig.
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

Offline PSI69

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #51 am: 10 August 2019, 12:42:18 »
Doch Du auch, mit FreeCAD wie hier ab 40:00 beschrieben  ;).
Ich hab's mal gemacht (ohne Gewähr), wäre aber über Rückmeldung, ob das sauber druckbar ist, dankbar.
An FreeCad habe ich nicht gedacht, muss ich mir merken! Drucken geht leider (noch) nicht - mein neuer Ender 3 muss leider wieder zurück, die Heizung vom Bett mag nicht. Dienstag kommt der neue...
Peter
FHEM 6 auf RPi 4 unter Buster mit inzwischen einem ganzen Zoo von Geräten...

Offline PSI69

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #52 am: 19 August 2019, 08:41:32 »
Ich hab's mal gemacht (ohne Gewähr), wäre aber über Rückmeldung, ob das sauber druckbar ist, dankbar.
Hi Peter,
ich habe beide Files mal am WE durch den Drucker gejagt - sieht sehr gut aus!
Peter
FHEM 6 auf RPi 4 unter Buster mit inzwischen einem ganzen Zoo von Geräten...

Offline gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3169
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #53 am: 19 August 2019, 09:25:24 »
Beim Deckel haben im Design aber noch 2 Stehbolzen gefehlt, die die Platine im Gehäuse nach unten drücken/halten.
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4097
  • Online
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #54 am: 20 Dezember 2019, 13:19:17 »
kann ich hier noch Gehäuse bekommen, oder wurden die gar nicht verkauft..?
Intel-NUC i5: FHEM-Server 6.1 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #55 am: 20 Dezember 2019, 13:23:35 »
Verkauft wurden die nicht. Vielleicht druckt dir ja einer ein Gehäuse. Wenn es nicht schön werden muss verbaue ich immer feuchtraumdosen/verteilerdosen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4097
  • Online
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #56 am: 20 Dezember 2019, 13:40:59 »
OK, leider kenne ich niemanden der einen 3D Drucker hat.
Werde mal nach den anderen Gehäusen suchen, diese hier Strapubox C04
Intel-NUC i5: FHEM-Server 6.1 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5473
    • PeMue's github
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #57 am: 20 Dezember 2019, 13:47:34 »
Beim Deckel haben im Design aber noch 2 Stehbolzen gefehlt, die die Platine im Gehäuse nach unten drücken/halten.
Stellst Du die Daten dafür irgendwo zur Verfügung?

Danke + Gruß

Peter
RPi3Bv1.2 rpiaddon 1.66 6.0 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 2xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU  1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F) 1xRFXtrx 90 1xWT440H 3xTFA30.3150 5xFA21
RPi1Bv2 LCDCSM 1.63 5.8 2xMAX HKT 1xMAX RT V200KW1 Heizung Wasser

Offline pjakobs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1045
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #58 am: 30 Dezember 2019, 12:08:24 »
Stellst Du die Daten dafür irgendwo zur Verfügung?

Danke + Gruß

Peter

+1

wenn es Dir recht ist, würde ich die Druckdaten sogar gerne in's github repo mit aufnehmen, da sind sie für alle nützlich.

Grüße

pj

Offline seikeinfrosch

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #59 am: 27 Januar 2020, 19:33:12 »
Hallo zusammen,

ich bastele stückweise an unserer Wohnzimmer-Beleuchtung und hatte zwischenzeitlich den Wunsch nach einem "semi-flexiblen" Gehäuse (für Controller+Verkabelung). Vielleicht ist es ja auch für Euch nützlich...

Gehäuse for ESP RGBWW Wifi Led Controller
Link zu Thingiverse: https://www.thingiverse.com/thing:4128396

Eigenschaften:.
  • Deckel kann ohne Schrauben eingesetzt/entfernt werden
  • 4xLöcher vorbereitet für GX16 Buchsen (mit Aussparung für eine einheitliche Ausrichtung)
  • Verkabelung kann vor der Installation im Gehäuse vorgenommen werden (inkl. GX16)
  • 4xLöcher für Schraubbefestigung auf Untergrund
  • symmetrische Gestaltung (inkl. Beschriftung für Controller-Anschlussblock)
  • der Controller wird zur Befestigung  geklemmt
  • ein klein wenig Extra-Platz, aber nicht zu viel ;)

Bitte beachtet: Das Gehäuse bietet nur Basis-Schutz. Es ist eigentlich nur für Innenraumnutzung gedacht (daher kein Schutz gegen Feuchtigkeit oder Stöße).


Halterung für GX16-Buchse
Link zu Thingiverse: https://www.thingiverse.com/thing:4128434

Da ich die GX16-Stecker und Buchsen an mehreren Stellen verwende, gibt es auch eine separate kleine Halterung. Eigenschaften:
  • Einschrauben der GX16-Buchse kann nach dem Löten vorgenommen werden (Kabelaussparung)
  • 2xSchraubenlöcher für die Befestigung auf z. B. Holz oder MDF
  • Vorderseite leicht angewinkelt für einfacheres Einstecken

Wie oben ist nur Basisschutz gegeben. Und noch zwei Hinweise:
  • Bitte denkt bei Bedarf an eine separate Zugentlastung (z. B. Kabelbinder im Gehäuse)
  • Falls ihr die Buchsen vorab konfektioniert - denkt an die GX16-Mutter vor dem Anlöten.

Ansonsten würde ich noch gerne eine persönliche Nachricht "loswerden", da ich bisher in diesem Forum sehr wenig aktiv war. Ich möchte allen hier (insbesondere der Gruppe rund um die Entwicklung des LED-Controllers nebst Zubehörs) ein ganz herzliches Dankeschön sagen! Ihr habt absolut Fantastisches geleistet ... ich freue mich jeden Tag darüber!

Bitte meldet Euch bei Fragen.

Viele Grüße,
Christoph

 

decade-submarginal