Autor Thema: ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse  (Gelesen 15752 mal)

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #75 am: 21 Juni 2020, 23:12:34 »
Das sieht echt super aus  ;) würde ich auch gern haben...  :)

Wie viele benötigst du?

Ich werde noch ein paar Kleinigkeiten am Design anpassen denke ich vielleicht einen anderen Klick Verschluss oder den vergrößern und dann werde ich mir einige Drucken.

Wenn ich damit durch bin könnte ich einige extra machen.

Welche Version soll es denn sein? Weil die schraubbaren und mit Zugsicherung habe ich noch nie gedruckt.
Farbe ist auch einiges da. Würde ich dann zum Selbstkosten Preis + Versand abgeben.

Je nachdem wie ich die Woche zutun habe dauert es aber noch einige Tage.
Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4047
  • Online
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #76 am: 21 Juni 2020, 23:45:01 »
ich bräuchte 3 Stk. Farbe ist egal grau,blau, oder schwarz was du gerade machst.
Da ich 3 Controller habe und die leider noch nicht im Einsatz, weil eben kein Gehäuse zum befestigen
Ja die mit den Schrauben und dem Klick sind OK, oder welche Version gibt es ich habe mir nur die gerade hier verlinkte Version ageschaut. Die RGBWW Controller Case v2 oder die Finale, sehen eigentlich beide fast gleich aus.
Die sehen doch super aus, die mit den 2 Befestigungs-Schrauben sind absolut OK, also mir ist es echt egal Hauptsache ich habe mal endlich ein passendes Gehäuse  ;)

« Letzte Änderung: 21 Juni 2020, 23:47:02 von moonsorrox »
Intel-NUC i5: FHEM-Server 6.1 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline RGaenssler

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #77 am: 22 Juni 2020, 17:25:22 »
Hallo kmxak,

ich würde die Schraublaschen stabiler anbinden. Die wirken auf mich etwas schwach. Den Übergang zur Wand würde ich zumindest seitlich großzügig ausrunden, um Kerben zu vermeiden.

Viele Grüße

Roland

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #78 am: 22 Juni 2020, 20:29:17 »
Hi,

ich drucke gerade eine Version mit einem anderen Klick Verschluss hoffe das passt.

Die Anschraub punkte sind super stabil ich habe es gerade an meinem Probedruck probiert die abzubrechen. Da sehe ich keinen bedarf.

Das Ziel ist es immer noch den Controller (hier in der großen Version des PCB) möglichst kompakt unterzubringen.

Was meinst du mit Kerben? Lücken im Filament beim Drucken? Wenn ja stimmt da was mit deinem Drucker nicht.  :o
Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline RGaenssler

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #79 am: 22 Juni 2020, 20:49:35 »
Hi,

mit Kerben meine ich Schwächungen, die durch scharfe Geometrieübergänge entstehen können. Da gibt es gerne Schwachstellen. Das ist der Grund dafür, daß solche Laschen an der Anbindung zur Wand gerne ausgerundet werden. Auf bei Verrastungen...

Ich selber habe keinen Drucker sondern würde - wenn ich nicht eh ein Fertiggehäuse verwenden würde - sowas von einem Dienstleister machen lassen. Evtl. auch als Lasersinterteil.

Ist sicher kostengünstiger, wenn man richtig rechnet - also Druckerkosten, Energie usw. berücksichtigt.

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #80 am: 22 Juni 2020, 22:06:18 »
So die erste Verrastung funktioniert schon mal extrem super so super das es komplett bündig verschließt und es sich so festkrallt das die Nasen beim Öffnen abbrechen. Nun gut ist wie bei einem Großserienhersteller. Für die Fertigung top und Massigkeit aber halt nur zum einmal zusammenbauen gebaut  ::) ;D

Arbeite gerade an einer Version die sich auch öfter zuverlässig öffnen und schließen lässt.

Denke das werde ich bis zum Wochenende hinbekommen. Und wenn meine Test drucke gut sind kann ich dir @moonsorrox welche drucken aber gebe ungerne was raus was ich nicht selber verbauen würde  8)

Mal drei weitere Bilder.
Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5454
    • PeMue's github
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #81 am: 23 Juni 2020, 08:05:54 »
Das Ziel ist es immer noch den Controller (hier in der großen Version des PCB) möglichst kompakt unterzubringen.
Warum nimmst Du nicht die kleine Leiterplatte, wenn Du schon ein Gehäuse dafür erstellst? Wäre vermutlich noch (deutlich?) kleiner?

Gruß Peter
RPi3Bv1.2 rpiaddon 1.66 6.0 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 2xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU  1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F) 1xRFXtrx 90 1xWT440H 3xTFA30.3150 5xFA21
RPi1Bv2 LCDCSM 1.63 5.8 2xMAX HKT 1xMAX RT V200KW1 Heizung Wasser

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #82 am: 23 Juni 2020, 09:58:46 »
Ich werde heute Abend mal das Gehäuse auf die kleine Version anpassen. Du gewinnst halt das was du wegbrichst vom pcb. Man kann es natürlich auch noch flacher machen aber habe extra Luft nach unten und oben gelassen. Ich habe auch keine Erfahrung wie warm die mosfet's werden können. Die Löcher an der Unterseite zur kühlung habe ich bislang nur für mein Gewissen rein gemacht. Hat die mal einer auf volllast gemessen? Kommt natürlich auch darauf an wie man das case montiert ob da Löcher nicht eher stören.

Wie gesagt das andere ist halt für die große Version.
Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #83 am: 23 Juni 2020, 22:40:51 »
So hier mal die Arbeit von heute:

Großes Gehäuse: https://a360.co/2Vc1avG
Kleines Gehäuse: https://a360.co/2YXOny6

Leider hatte sich anscheinend der Druck unten gelöst somit konnte ich das kleine Gehäuse nur etwas verzogen Testdrucken. Die Tage mache ich das nochmal vernünftig und wenn dann alles passt sind die auch final abgeschlossen.
Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline RGaenssler

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #84 am: 24 Juni 2020, 08:05:46 »
Hi.

Noch ein paar Anregungen:
- Wenn Du am Gehäuse oben einen kleinen Absatz anbringst, fällt es nicht so auf, wenn Gehäuse und Deckel nicht gleich groß sind.
- Für die Verrastungen können auch Durchbrüche im Gehäuse sein, in die die Rasthaken einschnappen. Dann können die Rasthaken zum Öffnen des Gehäuses mit einem Schraubendreher zurück gebogen werden und brechen nicht, wenn sie richtig ausgelegt sind. Die Rastflächen am Schnapphaken müssen nicht horizontal sein, sondern können schräg zur Rastfläche stehen, was das Öffnen des Gehäuses erleichtert.
« Letzte Änderung: 24 Juni 2020, 08:42:49 von RGaenssler »

Online Frank_Huber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4552
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #85 am: 24 Juni 2020, 08:12:32 »
Moin Moin,

mir fällt da auch grad noch was auf.
Beide Weis Kanäle sind nur mit "W" beschriftet. Würde es nicht Sinn machen hier "C" und "W" zu verwenden für Cold und Warm?

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #86 am: 24 Juni 2020, 10:01:24 »
- Wenn Du am Gehäuse oben einen kleinen Absatz anbringst...

Moin, weiß jetzt nicht genau wie das aussehen soll. Aber bei meinen Drucken passte das bislang super. 

Mit den Rastnasen ist so eine Sache, so eine Schraubendreher Lösung halte ich für pla drucke für nicht gut denke das bricht sofort. Habe da aber auch wenig Erfahrungen ich arbeite ja kaum mit sodas. Werde meine aktuelle Lösung erstmal beibehalten das klappt recht gut so.


Moin Moin,

mir fällt da auch grad noch was auf.
Beide Weis Kanäle sind nur mit "W" beschriftet. Würde es nicht Sinn machen hier "C" und "W" zu verwenden für Cold und Warm?

Ist immer so eine Sache und wie ich es anschließe und nutze. Heißt ja nicht das an rot rot muss. Kann das ja auch für was anderes nutzen.

Hatte es ursprünglich mal mit cw,ww gekennzeichnet aber das wurde zu lang.

Ich kann das auch gerne ändern.  Fhem hat den 4. Kanal für cw richtig?

Ich könnte die Schrift auch entfernen.

Was sagen die anderen dazu?
Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline rcmcronny

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 285
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #87 am: 24 Juni 2020, 10:14:09 »
Hallo,

ich wäre auch für C und W und natürlich für eine Version ohne Beschriftung des Deckels.

und bevor ich es vergesse: Danke ! Fürs machen und teilen.

Ronny

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #88 am: 24 Juni 2020, 22:07:34 »
So ich habe fertig!

Der Deckel vom großen wurde auch auf CW geändert ist aber der alte auf dem Foto habe den neuen noch nicht gedruckt gehabt.

Hier der aktualisierte Link: https://www.thingiverse.com/thing:4497711

Fusion zum anschauen:
Kleine Version: https://a360.co/2YXOny6
Große Version: https://a360.co/2Vc1avG

Und 2 Fotos zum anschauen.
« Letzte Änderung: 24 Juni 2020, 23:15:16 von kmxak »
Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.
Gefällt mir Gefällt mir x 3 Liste anzeigen

Offline pjakobs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1030
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #89 am: 25 Juni 2020, 12:19:57 »
Moin zusammen,

ich bin gerade mal wieder begeistert, dass das ganze Projekt immer noch voller Leben ist :-)

Gibt's die Chance, dass Ihr für mich ein paar der Gehäuse mit druckt? vielleicht so zwei große und zwei kleine? Natürlich nicht umsonst!

Grüße

pj

 

decade-submarginal