Autor Thema: Presence Bluetooth-LE - hci0 advertising data length corrected  (Gelesen 4200 mal)

Offline Stril

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 471
Hallo!

Ich versuche gerade Presence mit Bluetooth LE zum Laufen zu bringen. Eigentlich hat das auch alles geklappt, aber mein Log wird mit folgender Meldung vollgeschrieben:

Nov  4 15:15:26 raspberrypi kernel: [20595.857917] Bluetooth: hci0 advertising data length corrected
Nov  4 15:15:28 raspberrypi kernel: [20597.879257] Bluetooth: hci0 advertising data length corrected
Nov  4 15:15:29 raspberrypi kernel: [20598.880358] Bluetooth: hci0 advertising data length corrected
Nov  4 15:15:30 raspberrypi kernel: [20599.889511] Bluetooth: hci0 advertising data length corrected
Nov  4 15:15:31 raspberrypi kernel: [20600.890620] Bluetooth: hci0 advertising data length corrected
Nov  4 15:15:32 raspberrypi kernel: [20601.902782] Bluetooth: hci0 advertising data length corrected
Nov  4 15:15:33 raspberrypi kernel: [20602.908890] Bluetooth: hci0 advertising data length corrected

Gibt es irgendeine Möglichkeit, diese Meldung zu unterdrücken, oder noch besser den Fehler zu beheben?

Danke und Grüße
Phil
« Letzte Änderung: 03 September 2017, 13:14:19 von Amenophis86 »

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22359
Antw:Presence Bluetooth-LE - hci0 advertising data length corrected
« Antwort #1 am: 04 November 2016, 16:31:09 »
Da gibt es Tips iim lepresence Thread.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline Stril

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 471
Antw:Presence Bluetooth-LE - hci0 advertising data length corrected
« Antwort #2 am: 04 November 2016, 16:38:13 »
Hallo!

Ich habe in diesen Thread einmal einen Hinweis auf den Fehler gefunden, aber keine Idee zum Abstellen.

Hast Du dazu eine Idee?

Danke und Grüße
Phil

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22359
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline Stril

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 471
Antw:Presence Bluetooth-LE - hci0 advertising data length corrected
« Antwort #4 am: 04 November 2016, 17:31:07 »
Vielen Dank!

Hab mir einen Wolf gesucht, aber irgendwie nichts gefunden.

Danke!

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22359
Antw:Presence Bluetooth-LE - hci0 advertising data length corrected
« Antwort #5 am: 04 November 2016, 18:11:03 »
Gern geschehen.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3816
Antw:Presence Bluetooth-LE - hci0 advertising data length corrected
« Antwort #6 am: 23 August 2017, 21:18:53 »
dieser workaround um die logs meldungen aus dem kernellog zu verbannen ist ja ganz net um die größe des logfiles in den griff zu bekommen aber die konsole am server wird immer noch zugespammed so das man auf der konsole nicht arbeiten kann sondern nur per ssh. ich könnte nun wohl das loglevel runtersetzen (aktuell 4/4/1/7 http://netz10.de/2010/12/07/printk/ ). das kann aber auch nicht die lösung sein weil so ggf auf der konsole andere meldungen fehlen. kann man das eigentlich problem lösen oder gibt es nur die bekämpfung der auswirkungen

entgegen der aussage im wiki betrifft das nicht nur pi3's sondern auch bt-dongle an normalen pcs

der grund ist meine ich hier beschrieben. ich habe nur gtags somit würde das passen
http://permalink.gmane.org/gmane.linux.bluez.kernel/64559
« Letzte Änderung: 23 August 2017, 21:26:46 von chris1284 »
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2628
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:Presence Bluetooth-LE - hci0 advertising data length corrected
« Antwort #7 am: 23 August 2017, 22:52:12 »
Sollte das Thema weiter verfolgt werden um die Ursache zu lösen, sollte das Thema nach Automatisierung verschoben werden. Sollte es nicht verfolgt werden, dann bitte auf gelöst setzen :)
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System

Offline forum-merlin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 237
  • Wer nicht fragt bleibt dumm!
Antw:Presence Bluetooth-LE - hci0 advertising data length corrected
« Antwort #8 am: 03 September 2017, 09:22:48 »
entgegen der aussage im wiki betrifft das nicht nur pi3's sondern auch bt-dongle an normalen pcs

Das kann ich so bestätigen.
Ich habe zwar auch einen Pi3, aber auch Pi1 und Pi2.
Auf allen laufen unterschiedliche Versionen von lepresenced und ich habe im SYSLOG und KERN.LOG
auch diese Meldungen.

Gruß
Holger
FHEM 5.8 auf RasPi3; CULv3-868; RFXtrx433; HM-Sec-SC-2; HM-CFG-LAN; HM-LC-Bl1-FM; HM-CC-RT-DN; HM-ES-PMSw1-Pl; HM-LC-Sw4-DR; Hunter Ventile; 8ch Relais; ENIGMA2; ONKYO_AVR; SONOS; Harmony; telegram; HM-PB-6-WM55; GPIO; HM-Sen-MDIR-O; HM-SEC-SD; HM-LC-Dim1L-Pl-3;

Offline FunkOdyssey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1778
Antw:Presence Bluetooth-LE - hci0 advertising data length corrected
« Antwort #9 am: 03 September 2017, 09:57:16 »
Kann der Thread dann bitte passend verschoben werden?
Der TE reagiert ja scheinbar nicht.

Offline ripperle

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
Antw:Presence Bluetooth-LE - hci0 advertising data length corrected
« Antwort #10 am: 10 März 2019, 11:13:02 »
Hallo

Ich grabe mal diesen Beitrag wieder aus...

Hab letzte Woche das leprecence Modul installiert und nun ist Mir der hier bereits beschriebene Bug aufgefallen...

Der Befehl hcitool lescan in Verbindung mit dem Parameter - - dublicates  Flutet den log (und sich die anderen tty wenn man direkt am Rechner arbeitet) mit den oben beschrieben Meldungen...

Gibt es hierzu eine Lösung?

Gruß

Offline Cyber1000

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 58
Antw:Presence Bluetooth-LE - hci0 advertising data length corrected
« Antwort #11 am: 16 März 2019, 22:06:58 »
Ja das würde mich auch interessieren, ich bin gestern auf dieses Problem gestoßen, die meisten Links hier führen bereits in leere, der funktioniert noch:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,28753.msg499184/topicseen.html#msg499184

Hier ist zumindest beschrieben, wie man das Schreiben der Log-Einträge auf die SD-Card verhindert, das ist zumindest ein wenig eine Hilfe, damit die SD nicht so schnell kaputt wird.
Direkte Console hab ich zwar nicht, aber ich schau doch öfters auch mal mit dmesg wegen Systemmeldungen und das ist jetzt auch total unnutzbar wegen der vielen Einträge.
Wäre schön, wenn jemand eine komplette Lösung gefunden hat und sie hier auch teilt.

Danke!

Edit:
Hier steht, dass es derzeit nur diesen Workaround gibt: https://wiki.fhem.de/wiki/PRESENCE#Probleml.C3.B6sungen
Wäre interessant woher diese Meldung kommt, kommt die direkt vom bluetooth kernel?
« Letzte Änderung: 16 März 2019, 22:16:18 von Cyber1000 »

Offline xanker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 260
Antw:Presence Bluetooth-LE - hci0 advertising data length corrected
« Antwort #12 am: 19 Juni 2019, 16:38:54 »
Ist zwar ein alter Thread, aber ich hatte auch das Problem mit den Log-Meldungen und habe eine Lösung gefunden. Allerdings muss dazu erwähnt werden, dass lepresenced (wie auch FHEM und anderes) per Docker-Container läuft.

Zu meinem Setup:
- Intel NUC 7PJYH integriertes Bluetooth (hci0)
- zusätzlicher Bluetooth USB-Dongle (hci1)
- Ubuntu Server 18.04.2 LTS
- wie erwähnt, alles läuft in Docker Containern, entsprechend ist auf dem Host auch nichts außer Docker installiert.

Ich hatte auch das Problem dass meine Logs zugespammed wurden, egal ob ich hci0 oder hci1 verwendet wurde. Heute habe ich meine Xiaomi Flower Sensoren einrichten wollen und konnte im Container zwar "hcitool -i (hci0/hci1) lescan" aufrufen, aber gattool hat immer "Connection refused (111)" zurück gegeben. Dann wollte ich es mal auf dem Host-System testen, also habe ich bluez installiert (via apt-get) und schwupps hat gattool funktioniert, sowohl auf dem Host als auch in dem Container. Habe mir dann mal dmesg angeschaut und erstaunt festgestellt, dass die Meldungen aufgehört haben, sowohl für hci0 als auch für hci1. Hier mal noch die letzten 10 Meldungen:
[86378.193768] Bluetooth: hci1: advertising data len corrected
[86395.289786] Bluetooth: hci1: advertising data len corrected
[86416.410643] Bluetooth: hci0: advertising data len corrected
[86418.427795] Bluetooth: hci0: advertising data len corrected
[86420.429779] Bluetooth: hci1: advertising data len corrected
[86933.188777] Bluetooth: BNEP (Ethernet Emulation) ver 1.3
[86933.188779] Bluetooth: BNEP filters: protocol multicast
[86933.188784] Bluetooth: BNEP socket layer initialized
[86965.424818] Bluetooth: hci0: advertising data len corrected
[86996.925142] NET: Registered protocol family 38

Evtl. hilft das ja noch jemand anderem.

Es sei nochmal erwähnt, dass lepresenced (welches ja nur hcitool verwendet) auch ohne Installation von bluez auf dem Host einwandfrei im Container funktioniert hat, nur gattool wollte nicht laufen.
« Letzte Änderung: 19 Juni 2019, 16:40:33 von xanker »
Maintainer vom flex Style.
Intel NUC mit fhem in Docker Container | Homematic | SIGNALduino 433MHz | HUE Bridge | Harmony HUB | lepresenced | alexa-fhem ...

 

decade-submarginal