Autor Thema: Quelle für RPi  (Gelesen 19277 mal)

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9838
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #15 am: 16 Januar 2013, 22:43:27 »
Ich bin mal so frei.

Sebastian 4
jhohn 3
h3llsp4wn 1
puschel74 (ich) 1
macht bisher 9 Stück.

Kann man hier nicht ne Umfrage starten wer einen RPi will?
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline jhohn

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 244
    • http://www.pcs4kids.org
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #16 am: 17 Januar 2013, 08:24:51 »
Meinst Du die Abstimmungen? Da lässt sich wohl nicht erkennen wer da was will. Siehe Testforum.
FHEM auf Synology Diskstation DS413j (DSM4.3), HM LAN Adapter
Steuerung für Nachtspeicheröfen:
Ladung:   HM-WDS10-TH-O, HM-LC-Sw4-DR, Weather-Modul
Gebläse: HM-CC-TC, HM-LC-SW1-FM, HM-Sec-RHS
FHEM auf FritzBox 7390 für Telefon Funktionen

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9838
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #17 am: 17 Januar 2013, 09:21:31 »
Ah ok. Danke.

Ich schau selten ins Testforum ;-)

Also müssen sich doch hier alle melden die nen RPi wollen.
Mann kann ja auch ab und zu mal in andere Unterforen schauen ;-)
Hab ich ja auch gemacht aber egal.

Wir stehen bei 9 Stück.
Wer will noch einen wer hat noch keinen?
Preis: siehe Beitrag oben von dougie
RPi: € 33.00
Gehäuse: € 6.50
zzgl. Porto - je nachdem was wer haben will
z.B.: versichertes DHL-Paket: € 6.90
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline dougie

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 624
    • dougie's tools
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #18 am: 17 Januar 2013, 13:39:04 »

Schön übersichtlich! Danke :-)

Also: ich hatte vor noch bis Montag zu warten, falls es noch Interessenten gibt.
Würde dann am Wochenende PNs mit Kontodaten raus schicken und um eure Adressen bitten.

Ich gehe davon aus, das alle auch ein Gehäuse wollen? Ich kann die klaren empfehlen.

VG
Ralf

Offline jhohn

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 244
    • http://www.pcs4kids.org
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #19 am: 17 Januar 2013, 13:48:45 »
ja, die 3 für mich mit Gehäuse bitte, ob klar oder weiß ist mir egal
FHEM auf Synology Diskstation DS413j (DSM4.3), HM LAN Adapter
Steuerung für Nachtspeicheröfen:
Ladung:   HM-WDS10-TH-O, HM-LC-Sw4-DR, Weather-Modul
Gebläse: HM-CC-TC, HM-LC-SW1-FM, HM-Sec-RHS
FHEM auf FritzBox 7390 für Telefon Funktionen

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9838
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #20 am: 17 Januar 2013, 14:27:58 »
Bitte gerne.

Von der RS-Online-Seite:

Zitat
Das Modell B wird ohne Speicher, Netzstecker, Tastatur, Gehäuse oder Kabel versendet.


Nur damit nachher niemand überrascht ist ;-)
Die Gehäusefarbe ist für mich auch unwichtig - Hauptsache ein Gehäuse.

@dougie
Ob du den RPi nächste Woche oder diese Woche oder wann bestellst ist, mir persönlich, egal.
Aber ich denke sobald du von allen den Geldeingang hast wirst du die Bestellung raushauen.
Ab Montag ist mein Urlaub rum und ich werd dann eh erst Ende März dazu kommen meinen RPi zu quälen ;-)

Danke schonmal.

Grüße
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline redlav

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #21 am: 17 Januar 2013, 22:36:31 »
Hallo,

ich würde mich gerne der Bestellung anschließen.

1x / Klar

Gruß Norbert

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9838
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #22 am: 18 Januar 2013, 08:46:30 »
Vorläufig? letzte Zusammenfassung:

Sebastian 4
jhohn 3
h3llsp4wn 1
redlav 1
puschel74 (ich) 1

gesamt: 10 Stück

Macht noch jemand in einem anderen Unterforum "Werbung" für diesen Sammelbestellaufruf oder kann sich dougie ganz auf dieses Posting
konzentrieren?

Grüße
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline dougie

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 624
    • dougie's tools
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #23 am: 18 Januar 2013, 12:09:34 »


Eine PN an alle Interessenten mit Infos ist raus.
Bitte schaut mal in eure Postfächer.

Von Jhohn und puschel hab ich schon Rückmeldung.

Vielen Dank für die Mühe der Zusammenfassung hier im Thread, Roland! Hilft mir sehr!

VG
Ralf

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20868
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #24 am: 18 Januar 2013, 18:59:01 »
guten abend,

wenn es noch nicht zu spät ist würde ich auch gerne einen nehmen. mit dem klaren gehäuse. und wenn die extrawurst keine probleme macht auch noch ein netzteil und eine sd karte.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9838
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #25 am: 19 Januar 2013, 09:40:41 »
Moin zusammen,

ich will ja nicht unken aber ich vermute mal das dougie keine 11 Originalrechnungen bekommt für die Geräte ;-)

Wenn die SD-Karte oder das Netzteil den Geist aufgibt wirst du die aber evtl. brauchen für die Reklamation,
welche aber dann auch wieder über dougie laufen müsste bzgl. des Namens des Bestellers??

Netzteil und SD-Karte habe ich mir schon geordert, dank I-Net nur einen Mausklick weiter ;-)

Nein. Spaß beiseite.
Wenn dougie das Netzteil und die SD-Karte mit bestellt ist das ok aber nicht wirklich handlich - für dougie.
Es sei den du sagst ihm genau welche Bestellnummer das Netzteil bzw. die Karte haben :-)
Und wenn dann alle unterscheidliche Netzteile und Karten wollen wird das schnell ein Seiltanzakt.

Es geht mich nix an und ich misch mich mal wieder ein.
Wenn dougie das macht gehts mich nix an aber ich geb nur mal was zu bedenken.

Grüße
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8179
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #26 am: 19 Januar 2013, 10:13:25 »
Ich sehe Euer Problem mit der Sammelbestellung nicht. Am Mittwoch 2 Stück bei Farnell bestellt, gestern sind sie in den Versand gegangen und werden demnach Montag hier sein.

LG

pah

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9838
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #27 am: 19 Januar 2013, 11:01:18 »
So wie ich das sehe gibt es auch kein Problem mit der Bestellung - nur mit den Extrawürsten.
Aber das sollte dougie abklären inwieweit er noch Zubehör mitbestellt.
Da ich ab Montag wieder arbeiten gehen darf habe ich bis 08.03. so gut wie keine Zeit mich um den RPi zu kümmern.
Es sei den ich bekomm von meiner besseren Hälfte mal ein Wochenende frei ;-)
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20868
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #28 am: 19 Januar 2013, 16:46:48 »
ich habe ebene selber und direkt bestellt. inklusive zubehör. ich bin also nicht mehr dabei.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline dougie

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 624
    • dougie's tools
Aw: Quelle für RPi
« Antwort #29 am: 20 Januar 2013, 10:48:20 »

Ich hab die RPis noch am Freitag bestellt, um Wartezeiten zu minimieren.

Bis auf Sebastian haben sich schon alle mit Adresse gemeldet.
Sollte also in den kommenden Tagen zügig über die Bühne gehen.

VG
Ralf