Autor Thema: Qubino Flush Shutter ZMNHCD1 secure inclusion  (Gelesen 399 mal)

Offline gZWm

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Qubino Flush Shutter ZMNHCD1 secure inclusion
« am: 20 Juni 2019, 15:38:31 »
Ich versuche mit dem Qubino eine "secure inclusion". FHEM-seitig sollte alles stimmen, da eine secure inclusion mit einem Fibaro bereits geglückt ist.

Beim Qubino steht im Handbuch:

Parameter No. 250 – Unsecure / Secure Inclusion
Flush Shutter supports secure and unsecure inclusion. If the gateway (hub) does not enable the device to be included as secure, it is included as unsecure while retaining the same functionality.
Values (size is 1 byte dec):
• default value 0
• 0 – Unsecure Inclusion
• 1 – Secure Inclusion


Dummerweise scheint dieser Parameter 250 aber nicht zu existieren, jedenfalls kann ich ihn nicht lesen und blindes Schreiben (set ZWave_SWITCH_MULTILEVEL_XX configByte 250 1) bewirkt nichts.

In der Hoffnung, dass bloss die Adresse falsch ist, habe ich mal herumprobiert und den undokumentierten Parameter 200 gefunden, der auf 0 steht, sowie schreib- und lesbar ist. Aber den auf 1 zu setzen hilft auch nichts, ist wohl doch für irgendwas anderes zuständig. 210 ist ebenfalls vorhanden, steht aber standardmößig auf 14, daher habe ich es damit erst gar nicht probiert.

Hat jemand eine Ahnung, wie man die security beim Qubino erfolgreich aktivieren kann? (Zum Qubino-Support bin ich leider noch nicht durchgedrungen.)

Offline Damu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 649
Antw:Qubino Flush Shutter ZMNHCD1 secure inclusion
« Antwort #1 am: 20 Juni 2019, 19:28:45 »
Kann den Parameter in der Anleitung nicht finden?
http://manuals-backend.z-wave.info/make.php?lang=DE&sku=GOAEZMNHCD1&cert=ZC10-17045565
Oder hab ich eine falsche Anleitung?

Offline gZWm

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Qubino Flush Shutter ZMNHCD1 secure inclusion
« Antwort #2 am: 23 Juni 2019, 14:41:52 »
Du must ins "Qubino_Flush-Shutter-PLUS-extended-manual_eng_2.2.pdf" schauen, das in dieser Version aber nicht mehr zum Download angeboten wird.

Tatsache, die haben auch in v2.5 des PDF-Handbuchs den Parameter rausgeworfen (ich hab noch 2.2). Stattdessen steht da jetzt:

"2. Automatic selection of secure/unsecure inclusion"

Gut, vielleicht ist meine Firmware ja neuer als mein Handbuch, und deshalb gibt es den Parameter nicht mehr.

Was aber leider nichts daran ändert, das die "secure inclusion" nicht funktioniert, auch wenn sie jetzt automatisch funktionieren sollte.

Beim Qubino-Support (http://support.qubino.com/support/signup) habe ich meine Email "erfolgreich" registriert, aber keine Zugangsdaten erhalten. UPDATE: Irgendwie habe ich es jetzt vielleicht geschafft, da ein Support-Ticket einzureichen, aber noch keine Antwort bekommen.
« Letzte Änderung: 30 Juni 2019, 15:29:35 von gZWm »

Offline harald654

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 61
Antw:Qubino Flush Shutter ZMNHCD1 secure inclusion
« Antwort #3 am: 02 Juli 2019, 23:49:19 »
Hallo gzWm,

bist du schon irgentwie weiter gehommen? Ich stehe vor dem gleichen Problem :-\

Offline gZWm

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Qubino Flush Shutter ZMNHCD1 secure inclusion
« Antwort #4 am: 10 Juli 2019, 22:12:11 »
Mittlerweile ja:

Laut Qubino-Support muss man die Nummer des Moduls prüfen, die immer so ähnlich lautet: "ZMNHCD1 H1SxPy"

Wenn da beim "x" eine "5" steht (wie bei mir), dann gibt es das secure-inclusion feature gar nicht. Steht da eine "7", dann sollte es automatisch gehen, also ohne den Parameter, der wiederum nur für eine nie verkaufte Version "6" galt.

Wenn beim "y" eine "2" steht, kann man die Firmware von "5" auf "7" upgraden lassen, aber nur beim Händler oder durch einschicken an Qubino. Steht da eine "1", dann geht das nicht.
 
Ich selbst habe ein H1S5P2 und ein anderes, dass ich erst ausbauen müßte, um nachzusehen. Überlege noch, was ich nun mache. Ist halt schon ziemlich blöd, wenn's kein OTA-Upgrade gibt.
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen