Autor Thema: Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte  (Gelesen 34715 mal)

Offline Gisbert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1522
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #645 am: 05 Dezember 2019, 08:15:57 »
Hallo 16-BitMan,

.roomoverview .odd > td.containsPlot .SVGlabel,.roomoverview .even > td.containsPlot .SVGlabel { width: -webkit-fill-available; }
.SVGlabel[data-name=svgZoomControl] { max-width: -webkit-fill-available; }
Damit ändert sich an der Darstellung gegenüber dem vorherigen Stand noch nichts.

Falls du in der nächsten Woche noch Zeit (und Lust) hast, dann bin ich nach wie vor interessiert.

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Aktuelles Fhem auf HP ThinClient T610 | Debian10 | UniFi-Controller | Homematic, VCCU, HMUART | ESP8266, Platinen von Papa Romeo | Sonoff | 1-Wire-Temperatursensoren | Wlan-Kamera | SIGNALduino, WH3080: leider gestorben, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Offline 16-BitMan

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #646 am: 15 Dezember 2019, 21:35:44 »
Hallo 16-BitMan,

.roomoverview .odd > td.containsPlot .SVGlabel,.roomoverview .even > td.containsPlot .SVGlabel { width: -webkit-fill-available; }
.SVGlabel[data-name=svgZoomControl] { max-width: -webkit-fill-available; }
Damit ändert sich an der Darstellung gegenüber dem vorherigen Stand noch nichts.

Falls du in der nächsten Woche noch Zeit (und Lust) hast, dann bin ich nach wie vor interessiert.

Viele​ Grüße​ Gisbert​

Hallo Gisbert,

ich glaube damit ist dir geholfen oder?

.roomoverview .odd > td.containsPlot .SVGlabel,.roomoverview .even > td.containsPlot .SVGlabel { width: 100vw; }
.SVGlabel[data-name=svgZoomControl] { width: 98%; height: unset; display: block; min-width: 250px; max-width: 98%; }


Ich bin kein Programmierer, denke das ist eher quick and dirty ;D. Funktioniert aber bei mir...

Offline Gisbert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1522
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #647 am: 16 Dezember 2019, 08:12:48 »
Hallo 16-BitMan,

danke fürs Ausprobieren.
Die Lösung geht in die richtige Richtung, allerdings ist jetzt der Rahmen leicht größer als die Diagramme.
Ich bleibe bei der vorherigen Lösung, die das Problem(chen) ja bereits zu 90% gelöst hat.

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Aktuelles Fhem auf HP ThinClient T610 | Debian10 | UniFi-Controller | Homematic, VCCU, HMUART | ESP8266, Platinen von Papa Romeo | Sonoff | 1-Wire-Temperatursensoren | Wlan-Kamera | SIGNALduino, WH3080: leider gestorben, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Offline Gisbert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1522
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #648 am: 16 Dezember 2019, 08:20:39 »
Hallo xanker,

bei folgendem devStateIcon "cmd_1:fa_bell@red" in einem DOIF wird blau statt rot angezeigt, während "cmd_2:weather_night@red" in rot angzeigt wird.
attr DEVICE devStateIcon cmd_1:fa_bell@red cmd_2:weather_night@red cmd_3:scene_day@gray
Kannst du dir das anschauen?
Viele​ Grüße​
Gisbert​
Aktuelles Fhem auf HP ThinClient T610 | Debian10 | UniFi-Controller | Homematic, VCCU, HMUART | ESP8266, Platinen von Papa Romeo | Sonoff | 1-Wire-Temperatursensoren | Wlan-Kamera | SIGNALduino, WH3080: leider gestorben, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Offline choetzu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1131
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #649 am: 22 Dezember 2019, 20:25:11 »
Hallo,
Wie macht ihr das? Ich möchte gerne in den Readingsgroup die Werte gleich ausgerichtet (roter Strich) haben. Ich weiss aber nicht wo resp wie ich das anstellen kann.
Weiss jemand Rat?
Danke.
Lg c


EDIT: Ich habe die Lösung herausgefunden: https://forum.fhem.de/index.php/topic,106652.0.html
« Letzte Änderung: 25 Dezember 2019, 12:54:57 von choetzu »
Raspi3, EnOcean, Zwave, Homematic

Offline fervor

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #650 am: 24 Dezember 2019, 12:05:13 »
Hi,

dank der Möglichkeit die fhem Seite zu skalieren konnte ich jetzt mein ReadingGroup Problem lösen und kann jetzt den flex Style auf allen Geräten nutzen. Super :-)

Eine Sache ist mir aber noch aufgefallen. Ich hatte bei ein paar Schaltern im devStateIcon ein Online Status mittels 10px-Kreis-rot/grün abgebildet. Diese Grafiken messen 10x10Pixel. Im Gegensatz zu sämtlichen anderen Styles wird bei flex die Grafik maximal vergrößert dargestellt und ergibt einen schlecht aufgelösten großen Kreis. Vielleicht sollte man hier nochmal nachstellen.

Für den Moment hab ich erstmal die Grafiken angepasst, sie sind jetzt 30x30 Pixel.

VG
« Letzte Änderung: 24 Dezember 2019, 13:12:59 von fervor »

Offline xerion

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 250
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #651 am: 25 Dezember 2019, 20:51:56 »
Hallo ich nutze auch schon seit längeren das flex Style auf meinem Smartphone. Würde das auch gerne im normalen Browser Zuhause im Netzwerk nutzen aber leider werden die Kameraansichten in dem Style nicht aufgebaut. Wenn ich die Seite öffnen bliebt es beim Fhem Loading Icon einfach stehen.
Bei den Kameraansichten handelt es sich um "Weblink Devices" mit iframe link.

Offline Icinger

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1296
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #652 am: 26 Dezember 2019, 21:27:39 »
Mit dem neuen PlotEmbed=2 (https://forum.fhem.de/index.php/topic,106646.msg1005659.html#msg1005659) werden die Farben vom FlexStyle nicht mehr übernommen, da die SVGs erst nach dem Seiten-Aufbau gerendert und nachgeladen werden.

Kann man da was machen?

lg, Stefan

Verwende deine Zeit nicht mit Erklärungen. Die Menschen hören (lesen) nur, was sie hören (lesen) wollen. (c) Paulo Coelho

Offline KernSani

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3108
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #653 am: 26 Dezember 2019, 23:44:08 »
Hallo ich nutze auch schon seit längeren das flex Style auf meinem Smartphone. Würde das auch gerne im normalen Browser Zuhause im Netzwerk nutzen aber leider werden die Kameraansichten in dem Style nicht aufgebaut. Wenn ich die Seite öffnen bliebt es beim Fhem Loading Icon einfach stehen.
Bei den Kameraansichten handelt es sich um "Weblink Devices" mit iframe link.

Bei mir ähnlich, ich habe Kamera streams (via Zoneminder Modul) eingebunden. Diese funktionieren am PC mit flex, am Iphone habe ich aber den selben Effekt, Loading Icon bleibt stehen...
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 21671
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #654 am: 27 Dezember 2019, 10:41:49 »
Zitat
Mit dem neuen PlotEmbed=2 (https://forum.fhem.de/index.php/topic,106646.msg1005659.html#msg1005659) werden die Farben vom FlexStyle nicht mehr übernommen, da die SVGs erst nach dem Seiten-Aufbau gerendert und nachgeladen werden.
Das Verhalten duerfte identisch sein bei plotEmbed=1.
svg.js benachrichtigt nach Laden alle, die sich per svgCallback registriert haben, siehe f18.js fuer HOWTO.

Offline Depechem

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 721
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #655 am: 04 Januar 2020, 18:07:33 »
Hallo, vielen Dank für das super Projekt.

eine Frage:
- wie kann ich für das linke Menü einen Scrollbalken hinzufügen (css Code)
- sowie einen Scrollbalken wenn man die "fhem.cfg" aufruft

Gruß Thomas
RaspberryPi2 / FHEM / 3 Wand-Tablets mit Tablet UI / HM USB / verschiedene HM-Aktoren / JeeLink USB für WS1600 und mehrere LaCrosse Sensoren / HEOS ...

Offline Depechem

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 721
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #656 am: 04 Januar 2020, 19:48:30 »
und gleich noch eine Frage.
Die Texte sind für mich alle etwas zu groß.
Im zusätzlichen CSS Code habe ich bereits für das Menü und das Content a die Größe angepasst
#menu a {
  font-size: 0.9em;
}

#content  a {
  font-size: 0.9em
}
aber eigentlich sind alle Texte zu groß (auch in den Popups und co) damit müsste ich eigentl den kompletten css Code einzeln veränderm.
Gibt es alternativ eine Möglichkeit den gesamten Style zu verkleinern (z.b. in Prozenten)

Gruß Thomas
RaspberryPi2 / FHEM / 3 Wand-Tablets mit Tablet UI / HM USB / verschiedene HM-Aktoren / JeeLink USB für WS1600 und mehrere LaCrosse Sensoren / HEOS ...

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 354
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #657 am: 06 Januar 2020, 17:36:31 »
Hallo!

Ich bin mir nicht sicher, ob es mit dem Flex-Style zusammenhängt oder durch ein Update ausgelöst wurde...

Ich nutze häufig die Funktion "Display Plot Values". Seit meinem letzten Update und das hinzufügen von dem Style flex kann ich nun in Räumen wo mehr als ein Plot vorhanden ist die Werte nicht mehr sehen. Diese werden meisten oben auf der Seite dargestellt. Das war vorher nicht so.

Beim gewählten Style Flex ist es ja bereits bekannt (1. Beitrag), aber das tritt auch auf, wenn ich den Style "f18" auswähle.

Funktioniert das bei euch noch? Beeinflusst Flex den f18?


Gruß
Bismosa

[edit]
Es hat nichts mit dem Style zu tun.Siehe https://forum.fhem.de/index.php/topic,107179
[/edit]
« Letzte Änderung: 09 Januar 2020, 09:22:50 von bismosa »
FHEM 14873 auf einem Raspberry PI 2 (B) Wheezy
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x 433MHz Sender an ESP (Jarolift Rolläden)
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...

Offline _Markus_

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 60
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #658 am: 08 Januar 2020, 12:25:34 »
Hi xanker,

cooles Style, vielen Dank!
Die footprint Funktionalität hat bei mir für einige Verwunderung gesorgt, bis ich von ihr gelesen habe :-)

Wenn ich die lokalen Styles der einzelnen Devices auf einen neuen Standard Style zurücksetzen möchte, dann kann ich das aktuell nur manuell im Attribut styleData machen, richtig? Ich fände einen zusätzlichen Button hilfreich (delete all local), mit dem ich alle lokalen Styles löschen kann (sprich das json devices object leeren). Oder übersehe ich etwas?

Danke Dir! Viele Grüße
Markus

Offline supernova1963

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 413
Antw:Neuer Style: flex. Flexibel für alle Geräte
« Antwort #659 am: 08 Januar 2020, 16:28:20 »
Hallo zusammen,

gibt es einen Grund, warum der Menüeintrag "Commandref" nicht auf die lokal generierten Seiten sondern auf https://fhem.de/commandref_DE.html verweist?
Leider sind, - logischer Weise -, meine myUtils Hilfen/Dokumentationen dort nicht zu finden.

Oder, wo kann ich diesen Link auf den fhem (lokalen) Standard setzen?

Danke,

Gernot