Autor Thema: Conbee mit dem Cubietruck  (Gelesen 1227 mal)

Offline DanHard

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
Conbee mit dem Cubietruck
« am: 06 Juli 2019, 18:22:39 »
Hallo Zusammen

Ich versuche schon seit Stunden meinen neuen Zigbee Stick von Conbee zum laufen zu bringen, leider hatte ich bis jetzt keinen Erfolg. Ich besitze einen Cubitruck mit installiertem Armbian 5.73.
Ich wollte es mit der Anleitung (http://coldcorner.de/2018/04/02/deconz-hue-bridge-auf-dem-raspberry-pi-emulieren/#8) versuchen, aber diese ist für den Raspberry Pi geschrieben.
Kann mir jemand helfen was ich anders machen muss? Oder unterstützt der ConBee Stick den Cubietruck nicht?
Meine Linux-Kenntnisse sind nicht gerade hoch, aber ich hoffe jemand kann mir trotzdem einen Tipp geben.

Danke für eure Hilfe.
- FHEM auf RaspberryPi B
- RFXTRX 433
- 3x IT-1500
- 3x Thermo-, Hygro-Sensor TS34C

Offline slor

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 789
Antw:Conbee mit dem Cubietruck
« Antwort #1 am: 06 Juli 2019, 18:54:15 »
Das geht nicht, da der cubietruck eine andere Architektur hat. Gibt Fehler beim installieren.
Fhem auf Raspberry Pi 4
CCU3 mit RaspberryMatic mit HMCCU an FHEM
HMCCU, Telegram, Conbee2 und Hue/Tradfri/Osram Lampen AQARA Sensoren, HomeConnect

Offline DanHard

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
Antw:Conbee mit dem Cubietruck
« Antwort #2 am: 06 Juli 2019, 19:30:44 »
Oh schade. Dann muss ich wohl zusätzlich noch einen Raspberry verwenden.
- FHEM auf RaspberryPi B
- RFXTRX 433
- 3x IT-1500
- 3x Thermo-, Hygro-Sensor TS34C

Offline slor

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 789
Antw:Conbee mit dem Cubietruck
« Antwort #3 am: 06 Juli 2019, 19:55:26 »
An besten alles auf einen raspi 4 umziehen.
Fhem auf Raspberry Pi 4
CCU3 mit RaspberryMatic mit HMCCU an FHEM
HMCCU, Telegram, Conbee2 und Hue/Tradfri/Osram Lampen AQARA Sensoren, HomeConnect

Offline DanHard

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
Antw:Conbee mit dem Cubietruck
« Antwort #4 am: 06 Juli 2019, 20:18:17 »
An besten alles auf einen raspi 4 umziehen.

Habe ich mir auch scho überlegt. Danke für den Tipp.
- FHEM auf RaspberryPi B
- RFXTRX 433
- 3x IT-1500
- 3x Thermo-, Hygro-Sensor TS34C

 

decade-submarginal