Autor Thema: 1Wire 8-Kanal Relais-Schaltmodul mit DS2408  (Gelesen 13672 mal)

Offline UweH

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1479
  • Manchmal hilft auch kein Popcorn
Aw: 1Wire 8-Kanal Relais-Schaltmodul mit DS2408
« Antwort #15 am: 07 Mai 2013, 20:42:12 »
Moin,

Du kannst einzelne Leiterbahnen doppelt anklicken und im Eigenschaftenfenster, welches sich dabei öffnet, die Leiterbahnbreite ändern. Online-Hilfe dazu: Leiterbahn anklicken und F1 drücken. Da wird auch alles erklärt :)
*bewertungshäkchenblödsinnverweigerer*
||##div.moderatorbar in ABP wirkt Wunder||

Offline Achim

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 245
Aw: 1Wire 8-Kanal Relais-Schaltmodul mit DS2408
« Antwort #16 am: 13 Mai 2013, 15:00:44 »
Hallo,

ich habe in meiner Planung auch Bedarf für 4 Platinen. Kann hier im Forum jemand diese Platinen machen oder gibt es noch Bedarf an mehreren Palatinen, damit sich ein Sammelbestellung bei einem Hersteller lohnt?

Laut Uwe sind die RIA Klemmen 31003 die, die am besten passen (aber schlecht zu bekommen sind). Sie haben laut Datenblatt eine Höhe von 15mm. Die in der Stückliste vorgesehenen Klemmen habe eine Höhe von 10mm. In einem anderen Projekt werden Klemmen von Conrad (Apo... ich weis) (Link) verwendet. Die haben eine Höhe von 19mm und es wird das gleiche Gehäuse verwendet. Würden Sie für eine "Klemmhalterung" auch gehen?

Achim
1x RPi V1, COC, 6x FHT, 1x S300TH, 2x DS18B20, 1x KS300
1x Arduino Nano mit Firmata, 2x DS2423old, 4x DS18B20, HIH5030, verschiedene Ein/Ausgangsschaltungen am Arduino
Mysensors-Seriell Gateway, Si7021, BH1750, Relais

Online ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2659
    • Homepage
Aw: 1Wire 8-Kanal Relais-Schaltmodul mit DS2408
« Antwort #17 am: 13 Mai 2013, 16:32:38 »
Also Platinen würde ich auch 2 nehmen. Ich hab zwar gerade noch keine Anwendung für aber man weiß ja nie, die kommen schneller als man denkt. Und meine Ätzemaschine habe ich gerade sauber gemacht, da haben sich im laufe der Zeit einige Teile aufgelöst :-(

Falls also jemand die Platinen bestellen möchte würde ich dann auch 2 nehmen wollen.

Gruß
Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline UweH

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1479
  • Manchmal hilft auch kein Popcorn
Aw: 1Wire 8-Kanal Relais-Schaltmodul mit DS2408
« Antwort #18 am: 13 Mai 2013, 19:43:28 »
Zitat

Laut Uwe sind die RIA Klemmen 31003 die, die am besten passen (aber schlecht zu bekommen sind). Sie haben laut Datenblatt eine Höhe von 15mm. Die in der Stückliste vorgesehenen Klemmen habe eine Höhe von 10mm. In einem anderen Projekt werden Klemmen von Conrad (Apo... ich weis) (Link) verwendet. Die haben eine Höhe von 19mm und es wird das gleiche Gehäuse verwendet. Würden Sie für eine "Klemmhalterung" auch gehen?


Ja, ich habe gerade mal nachgemessen, 19mm passen noch rein:


(siehe Anhang / see attachement)

(Hier eine andere Platine, auf der ich ein paar Restbestände verbraten habe.)

Dabei ist die Höhe der Klemme eher nicht das Problem, sondern die Höhe des Leitereinschubs in die Klemme. Der passt nämlich bei den Rias genau zu den Löchern im Hutschienengehäuse. Im Zweifelsfall hilft aber auch eine Schlüsselfeile, um das Gehäuse etwas anzupassen ;-)
*bewertungshäkchenblödsinnverweigerer*
||##div.moderatorbar in ABP wirkt Wunder||