Autor Thema: Probleme mit Raspberry 3B + Busware COC  (Gelesen 259 mal)

Offline Mr. P

  • Tester
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 988
Probleme mit Raspberry 3B + Busware COC
« am: 11 Juli 2019, 15:20:55 »
Hej folks,

ich hoffe, es gibt hier noch jemanden, der das Teil nutzt und vor allem mir bei meinem Problem weiterhelfen kann. :-)

Ich verwende derzeit einen gängigen Raspberry 3B gemeinsam mit einem Busware COC-Modul. Dies lief bereits auf meinem Raspberry 2B und auch schon lange Zeit mit dem Raspberry 3B problemlos.

Seit einigen Wochen plagen mich aber leider ständig Kommunikationsprobleme mit dem Modul (gefühlt 1x alle 1-2 Tage). Immer wieder stellt FHEM die Arbeit mit dem Modul ein, Missing ACKs erscheinen bei den einzelnen Devices. Ein 'reopen' in der FHEM-Konsole behebt das Problem temporär zwar binnen wenigen Augenblicken, ist aber weder die Lösung noch wirklich alltags tauglich.

Wissentlich wurde natürlich nichts um die Zeit geändert, als die Probleme begannen. Aber das ist halt immer so eine Sache, wenn das Problem nicht im selben Moment auftritt. :-/
Würde mich sehr freuen, falls jemand aus der Community einen Tipp für mich hätte, wo ich ansetzen könnte.

Thx a lot! :-)
Greetz,
   Mr. P

 

decade-submarginal