Autor Thema: Rollladen via Astromodul und DoIf steuern  (Gelesen 177 mal)

Offline Choque

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Rollladen via Astromodul und DoIf steuern
« am: 11 Juli 2019, 15:35:06 »
Hallo zusammen,

ich benutze schon seit über einem Jahr FHEM und habe dort diverse Dinge wie Heizung, Rollläden, Spül- und Waschmaschine sowie Telegram, Fritzbox, Kodi und Co. eingebunden. Funktioniert auch erst Mal alles wie es soll.
Nun zu meiner Frage, die ich seit einiger Zeit zu lösen versuche.

Aktuell verwende ich für die Rollladensteuerung folgenden Befehl, wobei TC_TWILIGHT ein Device des Typs Twilight, und WZ_HM_ROLLLADEN.* mehrere Homematic Devices für die Rollladensteuerung sind
([{twilight("TC_TWILIGHT","sr_civil","05:00","08:00")}]) (set WZ_HM_ROLLLADEN.* off)
Soweit so gut. Allerdings würde ich, der Einfachheit halber, gerne ganz simpel auf das SunRise Reading des Astro Moduls reagieren.

Folgende DoIf Definition habe ich hierfür - leider ohne Erfolg - versucht, wobei FHEMAstro ein Device des Typs Astro ist
([FHEMAstro:SunSet]) (set WZ_HM_ROLLLADEN.* off)([FHEMAstro:SunSet:d]) (set WZ_HM_ROLLLADEN.* off)([FHEMAstro:SunSet:d] == time) (set WZ_HM_ROLLLADEN.* off)([FHEMAstro:SunSet:d] == time()) (set WZ_HM_ROLLLADEN.* off)
Wie geschrieben hat leider keine der Lösungen zum gewünschten Ergebnis geführt, die Rollläden sind morgens einfach zu geblieben.

Könnte mir hier jemand den entscheidenden Hinweis geben? Danke schon mal im Voraus :)

Offline marvin78

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5532
Antw:Rollladen via Astromodul und DoIf steuern
« Antwort #1 am: 11 Juli 2019, 15:44:42 »
Kennst du das AutoShuttersControl Modul?
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline Choque

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:Rollladen via Astromodul und DoIf steuern
« Antwort #2 am: 11 Juli 2019, 21:54:02 »
Kannte ich noch nicht, nein. Danke erst Mal :) Allerdings scheint dieses Modul - auf den ersten Blick - nicht alle Funktionen zu liefern die ich gerne hätte bzw. aktuell schon habe. Ich hab diverse DoIfs, die unterschiedliche Rollläden je nach Monat bzw. danach ob meine Frau und/oder ich an dem Tag von zu Hause arbeiten oder nicht bzw. ob es ein Feiertag/Wochenende ist bzw. eine Kombination aus diesen Dingen steuert.
Daher würde es mir völlig ausreichen zu erfahren, wie genau ich das Reading des Astro Moduls als Trigger in einem DoIf nutzen kann :)

Offline amenomade

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4391
Antw:Rollladen via Astromodul und DoIf steuern
« Antwort #3 am: 11 Juli 2019, 22:50:18 »
Versuch mal mit indirekter Zeitangabe:
([[FHEMAstro:SunSet]]) (set WZ_HM_ROLLLADEN.* off)
FHEM 5.8 Pi 3, EchoDot, CUL868+Selbstbau 1/2λ-Dipol-Antenne, USB Optolink / Vitotronic, und HM Komponenten, Rademacher Duofern Jalousien, Fritz!Dect Thermostaten

 

decade-submarginal