Autor Thema: [SUCHE] MiniCUL V2 433MHz  (Gelesen 687 mal)

Offline roman1528

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 680
    • FTUI-User-Demo-roman1528
[SUCHE] MiniCUL V2 433MHz
« am: 12 Juli 2019, 11:46:13 »
Moin.
Suche einen MiniCUL V2 mit 433MHz Funkmodul.
https://forum.fhem.de/index.php/topic,42998.msg490091.html#msg490091

Wäre gern bereit bis 25€ inkl. Versand zu bezahlen.

Danke :)

Grüße^^
Intel D2700DC Atom 2x2,13GHz;4GB RAM;60GB SSD;8TB eSATA als NAS: FHEM 5.9,FTUI,AMAD,8" Tablet's+Fully;HUE;Trådfri;ESPRGBWW;HM;ESP8266;nanoCUL433/868;Duofern;MQTT
RPi3+: FHEM 5.9;I2C;GPIO;Wigand-RFID;G-Tag;nanoCUL868
RPi3: FHEM 5.9;DIY Relais-I/O-Board;I2C;GPIO
FHEM & FTUI: www.ueberueck.com

Offline smarty_111

  • Commercial User
  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:[SUCHE] MiniCUL V2 433MHz
« Antwort #1 am: 12 Juli 2019, 13:22:02 »
Könnte dir einen nano cul anbieten.

Offline roman1528

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 680
    • FTUI-User-Demo-roman1528
Antw:[SUCHE] MiniCUL V2 433MHz
« Antwort #2 am: 12 Juli 2019, 14:06:27 »
Könnte dir einen nano cul anbieten.

Moin
Danke. Da hab ich die Selbstbauvariante hier. Für mich ist der MiniCUL V2 wegen seiner Bauform und der WLAN-Anbindung so interessat.

Grüße^^
Intel D2700DC Atom 2x2,13GHz;4GB RAM;60GB SSD;8TB eSATA als NAS: FHEM 5.9,FTUI,AMAD,8" Tablet's+Fully;HUE;Trådfri;ESPRGBWW;HM;ESP8266;nanoCUL433/868;Duofern;MQTT
RPi3+: FHEM 5.9;I2C;GPIO;Wigand-RFID;G-Tag;nanoCUL868
RPi3: FHEM 5.9;DIY Relais-I/O-Board;I2C;GPIO
FHEM & FTUI: www.ueberueck.com

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2241
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:[SUCHE] MiniCUL V2 433MHz
« Antwort #3 am: 12 Juli 2019, 14:56:03 »
Hi,
ich hätte nur einen MiniCUl V1.1 868 MHz mit SMA hier ;-)
(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190712/b9f7d397521b9c3f578392acfa85612a.jpg)
(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190712/dad403f430175ab63030b9f8ac7f1cbb.jpg)
Gruß Arnd


Signalduino (Nano, ESP, ...), CUL (Busware, Nano, Maple, ...), Homematic (HM-MOD-UART-RPI, ESP, Maple, ...), LaCrosseGateway (LGW, ESP, ...), 1-wire, ESPEasy, Bravia, Yamaha, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2241
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:[SUCHE] MiniCUL V2 433MHz
« Antwort #4 am: 12 Juli 2019, 17:19:22 »
Hi,
schau mal hier:
https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fulk%2Fitm%2F113805073267
Gruß Arnd


Signalduino (Nano, ESP, ...), CUL (Busware, Nano, Maple, ...), Homematic (HM-MOD-UART-RPI, ESP, Maple, ...), LaCrosseGateway (LGW, ESP, ...), 1-wire, ESPEasy, Bravia, Yamaha, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline roman1528

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 680
    • FTUI-User-Demo-roman1528
Antw:[SUCHE] MiniCUL V2 433MHz
« Antwort #5 am: 13 Juli 2019, 10:29:16 »
Moin und Danke :)

Ist aber leider auch nicht der V2. Zumindest nicht so wie ich Ihn kenne. Weiß nicht wie viele Varianten es davon gibt :D

V2 und 433MHz, mit WLAN (ESP) Mehr brauch ich gar nicht XD

Grüße^^
« Letzte Änderung: 13 Juli 2019, 10:30:55 von roman1528 »
Intel D2700DC Atom 2x2,13GHz;4GB RAM;60GB SSD;8TB eSATA als NAS: FHEM 5.9,FTUI,AMAD,8" Tablet's+Fully;HUE;Trådfri;ESPRGBWW;HM;ESP8266;nanoCUL433/868;Duofern;MQTT
RPi3+: FHEM 5.9;I2C;GPIO;Wigand-RFID;G-Tag;nanoCUL868
RPi3: FHEM 5.9;DIY Relais-I/O-Board;I2C;GPIO
FHEM & FTUI: www.ueberueck.com

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2416
Antw:[SUCHE] MiniCUL V2 433MHz
« Antwort #6 am: 13 Juli 2019, 16:45:35 »
Zitat
Suche einen MiniCUL V2 mit 433MHz Funkmodul.

Was möchstet Du damit empfangen können?

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module
SIGNALduino

Offline roman1528

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 680
    • FTUI-User-Demo-roman1528
Antw:[SUCHE] MiniCUL V2 433MHz
« Antwort #7 am: 14 Juli 2019, 07:52:29 »
Was möchstet Du damit empfangen können?
Moin.
Hauptsächlich IT schalten.
Zudem hat meine Nachbar 2 Temperatursensoren (CUL_TX) die ich mitlese  ;D

Grüße^^
Intel D2700DC Atom 2x2,13GHz;4GB RAM;60GB SSD;8TB eSATA als NAS: FHEM 5.9,FTUI,AMAD,8" Tablet's+Fully;HUE;Trådfri;ESPRGBWW;HM;ESP8266;nanoCUL433/868;Duofern;MQTT
RPi3+: FHEM 5.9;I2C;GPIO;Wigand-RFID;G-Tag;nanoCUL868
RPi3: FHEM 5.9;DIY Relais-I/O-Board;I2C;GPIO
FHEM & FTUI: www.ueberueck.com

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2416
Antw:[SUCHE] MiniCUL V2 433MHz
« Antwort #8 am: 14 Juli 2019, 10:48:58 »
Es gibt mittlerweile recht viele Temperatursensoren z.B. von Aldi oder Lidl und Funkklingeln die mit der a-culfw Firmware nicht funktionieren.
Mit dem nano- oder minicul hast Du die Option auf den Signalduino umzuflashen.

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module
SIGNALduino

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4776
Antw:[SUCHE] MiniCUL V2 433MHz
« Antwort #9 am: 14 Juli 2019, 19:45:48 »
Mit dem nano- oder minicul hast Du die Option auf den Signalduino umzuflashen.
Mit dem miniCUL von locutus doch auch, oder? Wenn die a-culfw geht, dann gehen auch andere Firmwares. Der ESP macht doch nur eine WLAN <-> serial bridge.

Gruß Peter
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2416
Antw:[SUCHE] MiniCUL V2 433MHz
« Antwort #10 am: 14 Juli 2019, 21:59:12 »
Zitat
Mit dem miniCUL von locutus doch auch, oder?

Ja mit dem miniCUL von locutus auch, da ein ATMEGA328P verwendet wird.
Beim MapleCUL ist ein umflashen auf den Signalduino nicht möglich, da dort kein ATMEGA 328P oder 32U4 verwendet wird.

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module
SIGNALduino

Offline roman1528

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 680
    • FTUI-User-Demo-roman1528
Antw:[SUCHE] MiniCUL V2 433MHz
« Antwort #11 am: 15 Juli 2019, 16:16:19 »
Ist ja alles schön und gut...

Ich hab ja einen nanoCUL mit 433er Funkmodul.... und er schaltet und waltet und empfängt....

Die Bauform ist das interessante für mich! Nen 868er hab ich hier .. und dazu passend möchte ich einen 433er.
Mir geht es hier nicht um kompatibilitäten oder sonstiges... Die Bauform Leute... und WLAN ist halt das schöne extra daran.

Also. Ich suche einen MiniCUL V2 wie im ersten Post beschrieben... mit 433MHz Funkmodul.

Vielen Dank für die ganzen tollen Info's.. nur leider brauche ich sie dieses mal nicht. Sorry

Grüße^^
Intel D2700DC Atom 2x2,13GHz;4GB RAM;60GB SSD;8TB eSATA als NAS: FHEM 5.9,FTUI,AMAD,8" Tablet's+Fully;HUE;Trådfri;ESPRGBWW;HM;ESP8266;nanoCUL433/868;Duofern;MQTT
RPi3+: FHEM 5.9;I2C;GPIO;Wigand-RFID;G-Tag;nanoCUL868
RPi3: FHEM 5.9;DIY Relais-I/O-Board;I2C;GPIO
FHEM & FTUI: www.ueberueck.com