Autor Thema: Somfy iO oder Somfy RTS  (Gelesen 4778 mal)

Offline jumperger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 185
Somfy iO oder Somfy RTS
« am: 28 Oktober 2018, 11:01:51 »
Hallo,
falls ich hier im falschen Unterforum bin, leitet mich bitte zu Richtigen.

Ich möchte meine Raffstore im Haus motorisieren, dazu hatte ich an den Somfy J406 Motor gedacht.

Ich habe jetzt ein sehr gutes Angebot für neue Funkmotoren der RTS Reihe erhalten, auf der Somfy Webseite werden aber nur iO Funkmotoren beschrieben.

Habt ihr Erfahrungen mit beiden Systemen? Welches kann in Fhem integriert werden?

Danke für eue Hilfe

Offline Ellert

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3686
Antw:Somfy iO oder Somfy RTS
« Antwort #1 am: 28 Oktober 2018, 13:24:55 »
Ich habe RTS über SIGNALduino (Selbstbau) funktioniert gut, aber ohne Rückmeldung.
RTS ist vom Preis günstiger.

Somfy iO ist meines Wissens nur über eine Tahoma Box einzubinden.

Offline jumperger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 185
Antw:Somfy iO oder Somfy RTS
« Antwort #2 am: 28 Oktober 2018, 16:51:58 »
Danke für die Info,

braucht man Rückmeldung?
Können mehrere  RTS mit einer Stromleitung gespeist werden?
Da ich RTS bei Somfy nicht finden konnte, heisst dass das es RTS nicht mehr gibt und dies durch iO ersetzt wurde?

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16368
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Somfy iO oder Somfy RTS
« Antwort #3 am: 28 Oktober 2018, 16:58:08 »
Hi,

wie schon oft gesagt: Ich würde raten nur Motore ohne Funk zu holen und dann Aktoren Deiner Wahl (vorhandenes Funksystem?) anzuschließen.

Zitat
Da ich RTS bei Somfy nicht finden konnte, heisst dass das es RTS nicht mehr gibt und dies durch iO ersetzt wurde?
Kann schon sein, auch die iO Reihe (steht für iO Homecontrol - gibt es auch für Velux) ist von der Entwicklung her jetzt schon gut 10 Jahre alt, RTS war der Vorgänger.

Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline jumperger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 185
Antw:Somfy iO oder Somfy RTS
« Antwort #4 am: 28 Oktober 2018, 23:35:01 »
die Motoren sollten über Fhem aber auch über die Fernsteuerung gesteuert werden können.
Ist dies bei beiden Systemen möglich oder ist eins besser als das andere hierfür?

Offline buennerbernd

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 370
Antw:Somfy iO oder Somfy RTS
« Antwort #5 am: 17 November 2018, 13:49:11 »
Wenn du bereit bist, in eine KLF200 von Velux zu investieren, dann kannst du damit super io-homecontrol Geräte über FHEM steuern.

Die Modulentwicklung ist schon weit fortgeschrittenen. https://forum.fhem.de/index.php/topic,92907.msg854715.html#msg854715

Gruß, Stefan.
Modulentwickler von KLF200 und KLF200Node

Offline Udomatic

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 214
Antw:Somfy iO oder Somfy RTS
« Antwort #6 am: 19 November 2018, 20:37:51 »
Danke für die Info,

braucht man Rückmeldung?
Können mehrere  RTS mit einer Stromleitung gespeist werden?
Da ich RTS bei Somfy nicht finden konnte, heisst dass das es RTS nicht mehr gibt und dies durch iO ersetzt wurde?

Hi,
ich habe die RTS Motoren verbaut und kann damit Leben keine Rückmeldung zu bekommen. Zu 99% funktioniert auch die Automatik, sodass mir die fehlende Rückmeldung bisher nicht gefehlt hat. Das musst du für dich entscheiden, ob du Gewissheit brauchst oder nicht.

Wie hier schon geschrieben ist IO das Nachfolgesystem von RTS und auch teurer. RTS kannst du aber in FHEM einbinden.

Da ich vor 7 Jahren noch nichts von FHEM wusste habe ich noch eine Tahoma Box zur Steuerung. Generell kannst du beide Somfy Systeme per App oder Handsender steuern. Handsender dienen auch zum justieren des Rolladen. Handsender kosten auch ein paar Euros.

Mit RTS kannst du damit deine Anforderung über FHEM zu steuern sowie Handsender und App abdecken. Ob IO in FHEM geht weiss ich nicht.

Gruß, Udo
2x Raspberry 3B+, Signalduino 433 (Somfy), CUL_HM (HM-MOD-RPI-PCB), Hue, ConBee 2, Sonos, MQTT, Alexa, Homebridge, Pushover

Offline sn0000py

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 279
Antw:Somfy iO oder Somfy RTS
« Antwort #7 am: 03 Juli 2019, 17:34:54 »
Hallo wollte mal nachfrage, ob es für die Somfy IO schon was gibt?

Habe hier eine Markise mit eben Somfy IO, die ich gerne ins FHEM einbinden würde.

Freue mich über Tipps und co :D

Offline eurofinder

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 317
Antw:Somfy iO oder Somfy RTS
« Antwort #8 am: 03 Juli 2019, 19:55:13 »
Somfy IO kann über das Modul tahoma eingebunden werden. Dazu wird eine Tahoma-Box benötigt.
Bei mir gibt es teilweise Probleme mit Oximo IO Rolladenmotoren, da bei der Rückmeldung andere Werte zurückgeliefert werden als gesendet. Dies kann aber im Modul tahoma über das Attribut levelRound abgefangen werden.
Über die von Somfy bereitsgestellt API-Schnittstelle können zur Zeit nicht mehr als 10 Befehle gleichzeitig gegeben werden. Bei meinen 11 Rollo-Motoren führte das dazu, dass wenn ich alle gleichzeitig schließen wollte, per Zufall immer irgendein Fahrbefehl verschluckt wurde. Ich habe dies nun in 5 bzw.6 Fahrbefehle aufgespalten und seitdem keine Probleme mehr.

Insgesamt sehr zuverlässig, seitdem ich das Attribut level Round im Modul gesetzt habe.

Ich würde eher zu IO als RTS greifen.

Gruß
eurofinder
RPI3+; Raspbian Stretch Lite; RPI-RF-MOD; Aeotec Z-Stick Gen5; piVCCU3, HMIP-eTRV-2, HmIP-SWDO, HmIP-SRH, HmIP-STHO, HmIP-SLO

Offline Carsten1981

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
Antw:Somfy iO oder Somfy RTS
« Antwort #9 am: 03 Juli 2019, 20:18:09 »
Hallo,
Ich habe auch Somfy RTS eingebaut.
Fehlende Rückmeldungen wenn ich über die Handsender steuer kann ich auch mit leben, führt halt nur zur falschen Anzeige in Tablet UI.
Du solltest aber bei der programmierung von Automatiken/Logiken dies bedenken.
Zum Beispiel wenn du eine Lüftungssteuerung anfahren willst nicht das Rollo auf 80% fahren, sondern erst ganz schließen und dann auf 80% oder dann off-for-timer.

Dann ist es egal wo die Rollos für FHEM vorher standen.

Gruß Carsten
fhem 5.8 CUL 433, 8x DS18B20, 8fach 230V Relais
benachrichtigungen über Telegram, Steuerung Solar- und Kaminpumpe, Steuerung Somfy Rollos, Lichtsteuerung über Intertechno, Steuerung Heizungspumpe und Mischer Fußbodenheizung

Offline sn0000py

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 279
Antw:Somfy iO oder Somfy RTS
« Antwort #10 am: 12 Juli 2019, 08:27:58 »
puhhhh 244 Euro nur um eine Markisse zu steuern?

weiss zufällig jemand was genau da bei einer Markisse dann machbar ist?

Im Moment habe ich eine MArkisse (wird uahc nicht mehr werden) dazu ein Handsender, mit der möglichkeit zum umschalten auf Automatik Betrieb, dann ein "Sonnenauge" , damit die MArkisse automatiusch ausfährt und einen Windwächter.

Kann ich dann auch auto/manuell umschalten, Position der Markisse abfragen, die 2 Sensoren abfragen?

Offline sn0000py

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 279
Antw:Somfy iO oder Somfy RTS
« Antwort #11 am: 14 Juli 2019, 15:22:39 »
wobei .... kann es sein das ich  mir der Tahoma Box dann auch die Velux Fenster (Integra) steuern kann?

 

decade-submarginal