Autor Thema: Mqtt2: fhem Instanz stürzt ab  (Gelesen 200 mal)

Offline killah78

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
Mqtt2: fhem Instanz stürzt ab
« am: 21 Juli 2019, 21:08:59 »
Hi.
Bin ganz frisch im Thema Mqtt. Bisher immer sonoff mit easyesp genutzt. Heute habe ich tasmota auf einer Gosund SP111 geflasht. Im Fhem einen mqtt2_server auf dem Standardport eingerichtet.

Wenn ich dann im device den Mqtt Server angebe, sehe ich im Fhem Fenster (steht im mqtt2-server), dass er einen client gefunden hat. Und direkt darauf stürzt die Fhem Instanz ab.
Im Log ist leider kein Fehler aufgezeichnet.

In der Steckdose habe ich in tasmota lediglich den Mqtt Host angegeben und ein Passwort gesetzt. Alles andere ist Standard.

Hat jemand eine Idee warum mein fhem da so Ausraster?

Gruss
Killah78

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20770
Antw:Mqtt2: fhem Instanz stürzt ab
« Antwort #1 am: 22 Juli 2019, 07:44:54 »
Bitte FHEM in der Console mit "perl fhem.pl -d fhem.cfg" starten, und die Ausgabe direkt vor dem Absturz hier anhaengen.
Was genau bedeutet "Absturz"? Vorhin wurde was als Absturz gemeldet, was gar kein Absturz war.

Offline killah78

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
Antw:Mqtt2: fhem Instanz stürzt ab
« Antwort #2 am: 22 Juli 2019, 09:46:34 »
Danke für die schnelle Antwort. Als weitere Information sei gesagt, fhem läuft in einem Docker Container, sollte aber mit dem Problem nichts zu tun haben.
Hier die letzten Zeilen bevor der fhem Prozess beendet wird (dieses hatte ich als Absturz bezeichnet):

2019.07.22 09:34:27.345 4: Connection accepted from telnetPort_127.0.0.1_33970
2019.07.22 09:34:27.347 5: Cmd: >jsonlist2 TYPE=FHEMWEB:FILTER=TEMPORARY!=1<
2019.07.22 09:34:27.449 4: Connection accepted from MQTT2_FHEM_Server_192.168.78.47_5791
2019.07.22 09:34:27.450 5: Starting notify loop for MQTT2_FHEM_Server, 1 event(s), first is nrclients: 1
2019.07.22 09:34:27.450 5: rain_notify: devname=MQTT2_FHEM_Server rainname=rain_stat, dev=MQTT2_FHEM_Server, dev_regex=WH1080_84.* rain_name=rain_total israining_name=rain_total
2019.07.22 09:34:27.459 5: End notify loop for MQTT2_FHEM_Server
2019.07.22 09:34:27.464 4: MQTT2_FHEM_Server_192.168.78.47_5791 DVES_36EDF5 CONNECT V:4 keepAlive:30 LWT:tele/sonoff/LWT:Offline usr:DVES_USER
2019.07.22 09:34:27.473 4: MQTT2_FHEM_Server_192.168.78.47_5791 DVES_36EDF5 PUBLISH tele/sonoff/LWT:Online
2019.07.22 09:34:27.474 5: MQTT2_FHEM_Server: dispatch autocreate=simple\000DVES_36EDF5\000tele/sonoff/LWT\000Online
2019.07.22 09:34:27.512 5: Loading ./FHEM/10_MQTT2_DEVICE.pm
2019.07.22 09:34:27.543 5: Starting notify loop for global, 1 event(s), first is UNDEFINED MQTT2_DVES_36EDF5 MQTT2_DEVICE DVES_36EDF5
2019.07.22 09:34:27.544 5: rain_notify: devname=global rainname=rain_stat, dev=global, dev_regex=WH1080_84.* rain_name=rain_total israining_name=rain_total
2019.07.22 09:34:27.544 5: statistics wetter_stat: Notify.280 Notification of 'global' received. Device not monitored.
2019.07.22 09:34:27.550 5: AptToDate (fhemServerApt) - Notify: $VAR1 = [
          'UNDEFINED MQTT2_DVES_36EDF5 MQTT2_DEVICE DVES_36EDF5'
        ];

2019.07.22 09:34:27.552 5: npmjs (fhemServerNpm) - Notify: $VAR1 = [
          'UNDEFINED MQTT2_DVES_36EDF5 MQTT2_DEVICE DVES_36EDF5'
        ];

2019.07.22 09:34:27.555 5: End notify loop for global
Can't use an undefined value as a subroutine reference at ./FHEM/97_timerTS.pm line 75.
root@7eb055c6eb94:/opt/fhem# 

Gruss
killah78

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20770
Antw:Mqtt2: fhem Instanz stürzt ab
« Antwort #3 am: 22 Juli 2019, 10:05:37 »
Zitat
Can't use an undefined value as a subroutine reference at ./FHEM/97_timerTS.pm line 75.
Du solst Dich an dem Maintainer des Moduls timerTS wenden.


Offline killah78

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
Antw:Mqtt2: fhem Instanz stürzt ab
« Antwort #4 am: 22 Juli 2019, 12:29:00 »
Danke für den Hinweis.
Ich habe gesehen, das noansi eine neue Version veröffentlicht hat.
Nach Einspielen der Version 0.31 gibt es keine Probleme und das MQTT2 Device wird angelegt.
Danke und Gruss
killah78

 

decade-submarginal