Autor Thema: Led Matrix Display V4  (Gelesen 8357 mal)

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4569
Antw:Led Matrix Display V4
« Antwort #30 am: 29 Juli 2021, 17:20:50 »
Wo genau hast du Probleme ? NTP Client ?
Maintainer der Module: MAX, MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK, readingsWatcher

Online pflock_y

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
Antw:Led Matrix Display V4
« Antwort #31 am: 29 Juli 2021, 19:34:46 »
Ja genau, ich hab schon viel versucht zu basteln, wirklich basteln.
Meine programmier Kenntnisse sind leider nicht die besten.  :-[

Offline bernd-j

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Led Matrix Display V4
« Antwort #32 am: 31 Oktober 2021, 10:36:20 »
Hallo ich habe Probleme mit der Zeitumstellung.
Gibt es etwas neues.
Wie geht "ich mir ein topic auf time gesetzt habe und den umgerechneten timestamp per hand hinsende."
Danke

Offline hankyzoolander

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 197
Antw:Led Matrix Display V4
« Antwort #33 am: 01 November 2021, 11:59:31 »
Hallo,
in der setList     BigMatrix/time $EVENT   hinzufügen.

somit kannst du den Unix Timestamp an die matrix senden
betateilchen  <--- my personal hero

Offline saar1974

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Led Matrix Display V4
« Antwort #34 am: 13 Februar 2022, 14:51:06 »
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit °C korrekt anzeigen zu lassen? Bei mir wird stattdessen immer Ä°C angezeigt?
Danke!

Offline Papaloewe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 718
Antw:Led Matrix Display V4
« Antwort #35 am: 10 April 2022, 17:20:33 »
Ich habe solche eine LED-Matrix gekauft:
https://www.amazon.de/Aihasd-Flexible-Individually-Addressable-Programmable/dp/B07GBXHJVJ

Sollte die hier gezeigte Ansteuerung aus FHEM auch damit funktionieren, oder muss ich im Code etwas anpassen (Neopixel)?

Offline kanenas

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 27
Antw:Led Matrix Display V4
« Antwort #36 am: 18 Mai 2022, 16:13:33 »
Hallo,

erst mal Danke für das Projekt. Läuft sehr gut!

Hab ein kleines Problem mit der Zeit. mit dem Befehl "time" bekomme ich eine Zeitangabe die eine Stunde zurückliegt.
Mit "date" bekomme ich unter Linux z.B. "Mi 18. Mai 16:09:01 CEST 2022" was richtig ist. Unter FHEM und der LED:Matrix sehe ich mit "time": "15:09:01"

Wo liegt das Problem?

Danke!

 
Jessie@Raspi(v3)+SSD, CUL-MAX, CUL-433, CUL-FS20, JeeLink-PCA301, JeeLink-JLLaCrosse, HM-MOD-UART, HUEBridge(v2), ESPEasy, Tasmota, Plenticore 7 mit BYD 11,5

Online pflock_y

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
Antw:Led Matrix Display V4
« Antwort #37 am: 18 Mai 2022, 17:13:25 »
Hi,
Schau mal im Code, da kannst du Sommer und Winterzeit einstellen.

vg
pflock_y


Sorry etwas kurz, bin unterwegs.
« Letzte Änderung: 18 Mai 2022, 17:18:04 von pflock_y »

Offline kanenas

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 27
Antw:Led Matrix Display V4
« Antwort #38 am: 18 Mai 2022, 17:28:17 »
Danke für den Hinweis. Ich hab es gefunden. Es war "globaltime + 1 * 60 * 60" soll für DE aber +2 sein

 /* Topic: Time */
  if (strcmp(topic, TOPIC_TIME) == 0) {
    globaltime = atoi(value);
    globaltime = globaltime + 2 * 60 * 60;

 LG
Kanenas
Jessie@Raspi(v3)+SSD, CUL-MAX, CUL-433, CUL-FS20, JeeLink-PCA301, JeeLink-JLLaCrosse, HM-MOD-UART, HUEBridge(v2), ESPEasy, Tasmota, Plenticore 7 mit BYD 11,5
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal