Autor Thema: ZigBee MQTT xBridge Osram smart+ pairing setup - gelöst  (Gelesen 298 mal)

Offline Müller

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Hallo,

ich habe mich entschlossen meine Hausautomatisierung um ZigBee zu erweitern. Also habe ich einen CC2531 ZigBee USB-Stick gekauft und
nach dieser Anleitung installiert:
http://wiki.gorjup.de/doku.php?id=public:fhem_zigbee_cc2531
Danach MQTT und xBridge in Fhem angelegt.
MQTT steht auf "opened" und xBridge meldet "online". Soweit so gut. Aber nun habe ich Probleme mit dem Pairen von Komponenten.
Ich habe mir erstmal eine Osram Birne (dimmbar) zum üben gekauft und hatte eigentlich darauf gehofft, dass "autocreate" mir behilflich ist. Mein Suchen im Forum war nur bedingt erfolgreich. Stimmt es dass ich zunächst eine Lampe in Fhem anlegen muß und diese dann entsprechend einstellen muß ?  Wo finde ich eine passende Vorlage ? Hätte jemand einen Tipp für mich?

vielen Dank
Jochen


FAZIT:
ich habe das ganze einige Male neu installiert und irgendwann hat es geklappt.
« Letzte Änderung: Gestern um 19:45:00 von Müller »

Offline Müller

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:ZigBee MQTT xBridge pairing
« Antwort #1 am: 23 August 2019, 23:53:10 »
Unter log in xBridge habe ich folgenden Eintrag

{"type":"devices","message":[{"ieeeAddr":"0x00124b0018e25cc8","type":"Coordinator"},{"ieeeAddr":"0x7cb03eaa0a0359b9","type":"Router","model":"AC03641","friendly_name":"0x7cb03eaa0a0359b9","nwkAddr":62203,"manufId":48042,"manufName":"OSRAM","powerSource":"Mains (single phase)","modelId":"Classic A60 W clear - LIGHTIFY","hwVersion":1,"swBuildId":"V1.04.12","dateCode":"20140331CNEF****"}]}

Offline OdfFhem

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 287
Antw:ZigBee MQTT xBridge pairing
« Antwort #2 am: 24 August 2019, 05:15:37 »
Vielleicht hilft's: https://forum.fhem.de/index.php/topic,84790.msg807175.html#msg807175

Generell scheint der Thread für Anwender von XiaomiMQTTDevice hilfreich zu sein.

Offline Müller

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:ZigBee MQTT xBridge pairing
« Antwort #3 am: 24 August 2019, 07:35:11 »
Danke für den link. (hatte ich auch schon gesehen, aber nix passendes darin gefunden.

Ich habe mittlerweile folgende Info gefunden:
https://www.zigbee2mqtt.io/devices/AC03641.html
Kann man jemand sagen, wie ich dies umsetzen kann ?

Offline TL60

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 25
Antw:ZigBee MQTT xBridge pairing
« Antwort #4 am: 24 August 2019, 10:33:27 »
Hallo,
ich denke das die Umsetzung, so wie im Eingangspost erwähnt, nicht mehr aktueller Stand der Dinge in FHEM ist. Ich habe jedenfalls nachdem ich die Zigbee2Mqtt Einrichtung gemäß der Anleitung  auf der Webseite durchgeführt habe nur noch einen MQTT2Server in FHEM definiert (define MQTT2_Server_FHEM MQTT2_SERVER 1884 global) im MQTT2Server Autocreate auf simple und die entsprechende IP Adresse und den Port in die YAML des Zigbee2Mqtt Servers eingetragen, den Server neu gestartet, prompt wurde ein  neues MQTT2Device angelegt, auf welches ich das Template L_01_zigbee2mqtt_bridge (set MQTT...attrTemplate L_01_zigbee2mqtt_bridge) angewendet habe. Dann in diesem MQtt2Device set permitt join auf true und gemäß Anleitung (Rücksetzen auf Werkseinstellung) die Zigbee Geräte anmelden, hier auch eventuell das passende Template auswählen. Auf die Weise habe ich 1 Tradfri E14 Lampe, 2 Tradfri Fernbedienungen und einen Tradri Bewegungsmelder innerhalb kürzester Zeit eingebunden bekommen, ich hoffe das war verständlich und hilft weiter.

Offline Müller

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:ZigBee MQTT xBridge pairing
« Antwort #5 am: 24 August 2019, 18:58:49 »
Hallo TL,

danke für deine Hilfe. Ich habe nun
define MQTT2_Server_FHEM MQTT2_SERVER 1884 globaldurchgeführt und bekam direkt das device in room "XiaomiMQTTDevice" angezeigt.

danach habe ich
set xxx L_01_zigbee2mqtt_bridge

define xBridge XiaomiMQTTDevice bridge wird nicht mehr benötigt.
define MQTT MQTT localhost:1883 wird benötigt

mit
attr XXX webcmd on:off läßt sich die Birne schalten

nur beim Dimmen fehlt mir noch der richtige Befehl "set brightness 100" und "set brightness 254" geht, aber dazwischen gibt es nix?
Wie kriege ich da ne schöne Lösung hin?

Offline TL60

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 25
Antw:ZigBee MQTT xBridge pairing. FAST gelöst
« Antwort #6 am: 24 August 2019, 19:51:23 »
Hallo,
schon mal versucht ein der Lampe entsprechendes Template zu nehmen, mit dem Befehl set MQTT....  attrTemplate  ? bekommt man eine Übersicht aller verfügbaren Templates mit einer kleinen Erklärung. Vielleicht hilft dir ja auch das define meiner Tradri E14 Lampe, welches ich so bekommen habe als ich das Template L_02b_zigbee2mqtt_light_cct auf die (per autocreate angelegte) Lampe angewendet habe, ansonsten vielleicht als Anregung.
defmod IKEA_E14 MQTT2_DEVICE zigbee_0x90fd9ffffe7fd13c
attr IKEA_E14 IODev MQTT2_Server_FHEM
attr IKEA_E14 devStateIcon ON:light_light_dim_100@green:off OFF:light_light_dim_00@red:on
attr IKEA_E14 icon light_control@grey
attr IKEA_E14 imageLink /fhem/deviceimages/mqtt2/LED1536G5.jpg
attr IKEA_E14 model L_02b_zigbee2mqtt_light_cct
attr IKEA_E14 readingList zigbee2mqtt/0x90fd9ffffe7fd13c:.* { json2nameValue($EVENT) }
attr IKEA_E14 room GoogleAssistant,MQTT2_DEVICE,Uebersicht
attr IKEA_E14 setList on:noArg zigbee2mqtt/0x90fd9ffffe7fd13c/set {"state":"ON"}\
  off:noArg zigbee2mqtt/0x90fd9ffffe7fd13c/set {"state":"OFF"}\
  brightness:colorpicker,BRI,0,5,255 zigbee2mqtt/0x90fd9ffffe7fd13c/set {"state":"on","$EVTPART0":"$EVTPART1"}\
  color_temp:colorpicker,CT,154,2,500 zigbee2mqtt/0x90fd9ffffe7fd13c/set {"$EVTPART0":"$EVTPART1"}
attr IKEA_E14 webCmd toggle:on:off:brightness:color_temp
     
Gruß Thomas

Offline Müller

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:ZigBee MQTT xBridge pairing. FAST gelöst
« Antwort #7 am: 24 August 2019, 20:12:14 »
Danke, ich schaue mir die Templates mal in Ruhe an.

Ich habe nun noch folgendes ergänzt:

attr xxx webcmd an:aus:brightness
attr xxx widgetOverride brightness:colorpicker,BRI,0,1,254

Damit bin ich erst mal glücklich
« Letzte Änderung: Gestern um 23:43:08 von Müller »