Autor Thema: Unterschiede FHEM Web und FHEM Control  (Gelesen 405 mal)

Offline clown

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Unterschiede FHEM Web und FHEM Control
« am: 24 August 2019, 17:20:50 »
 Hallo,

ich bin neu im Forum und auf die Gefahr hin, das es doch irgendwo steht hier nochmal ein paar Fragen zum Unterschied von FHEM Web und FHEM Control.
Ich habe eine sehr große KNX Installation (ca. 300 Komponenten), einen Husqvarna Mäher, einen SMA Inverter mit Speedwire, Hunter Beregnungsanlage, eine große Mitsubishi Wärmepumpe (50kW VRF Anlage) und eine GEP Regenwasseranlage (zu den beiden letzteren habe ich aber leider noch nichts gefunden).

1.) Die Temperaturwerte werden in FHEM Web richtig mit "°C" angezeigt, beim FHEM Control sehe ich immer nur °C, gibt es dazu schon eine Lösung?

2.) KNX Temperaturwerte dpt9.001 werden immer mit "g1:slider,-670760,13415,670760" beim SETSTRING angezeigt, das kann ich mit widgetOverride im FHEM Web ordentlich anzeigen lassen, aber im Mobile bleibt es immer falsch, wie kann ich den SETSTRING für die Mobile App beeinflussen, beim dpt5.001 Wert klappt es doch auch, wie kann ich sonst Temperaturwerte beim Mobile ändern wenn solche Werte angezeigt werden statt ordentlichen Werten?

3.) Gibt es schon eine Lösung für readingGroups für das FHEM Control?

4.) Warum werden die "Rooms" im FHEM Control nicht wie beim FHEM Web angezeigt Erdgeschoß->Arbeitszimmer als Untergruppierung?

5.) Ist noch jemand an der FHEM Control dran, gibt es hier noch neue Entwicklungen?

Vielen Dank schon mal für Eure Infos

Offline hoppel118

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 646
Unterschiede FHEM Web und FHEM Control
« Antwort #1 am: 24 August 2019, 21:33:38 »
Moinsen,

lies dir hier mal die letzten Posts durch:

https://forum.fhem.de/index.php?topic=24613

Da habe ich ein paar deiner Fragen ebenfalls gestellt.

Zu 1. Das funktioniert bei mir
Zu 2. Keine Ahnung
Zu 3. Siehe Thread oben
Zu 4. Siehe Thread oben. Hast du diese Raumstruktur evtl. aus diesem Thread letzter Post? Oder steht das mittlerweile irgendwo im Wiki? Ich hatte das mal zufällig irgendwo gefunden und dann dort dokumentiert.
Zu 5. Siehe Thread oben, erster Post

Die App wurde von einer Privatperson entwickelt und ist nicht offizieller Bestandteil von FHEM.

Ich empfehle immer wieder gern den iOS-Nutzern sich mit Homebridge zu beschäftigen. In Verbindung mit FHEM und der EVE App ist das wirklich eine tolle Sache.

Gruß Hoppel
« Letzte Änderung: 24 August 2019, 21:49:16 von hoppel118 »
FHEM 5.9 Homebridge
Server: Openmediavault (Debian), XEON E3-1240L-v5, Supermicro X11SSH-CTF, 64GB ECC RAM, SSD, RAID-Z2
Homematic: VCCU 2xHMUSB, HM-CC-RT-DN, HM-WDS40-TH-I-2, HM-WDS10-TH-O, HM-ES-PMSw1-Pl
Philips Hue: RWL021, LCT015, LCT012, LCT003, LTW013, LTC003, LTC001
Xiaomi: Roborock S50