Autor Thema: NAS_Control  (Gelesen 15808 mal)

Offline Chris8888

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 436
Aw: NAS_Control
« Antwort #30 am: 01 Juni 2013, 13:26:22 »
Hier die Def:
define qnap WOL 00:08:9B:C3:38:2A 192.168.100.44
FHEM 5.9 auf einem PI3 mit div. Homematic-Komponenten, Alexa, Tablet-UI und Homebridge...und läuft einfach. Erweitert mit CCU2 und Homematic-IP...und läuft immer noch.

Offline Dietmar63

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2329
Aw: NAS_Control
« Antwort #31 am: 01 Juni 2013, 13:51:20 »
Wol scheint eather_wake auf der FB nicht zu finden.

Ergänze bei der Definition 240 UDP.
Weiter oben in diesem Thread ist ein Beispiel.

Gruß Dietmar
FB7390, CUL, 2 FHT, FS20
modules: 98_WOL.pm, 98_Heating_Control.pm,   98_WeekdayTimer.pm, 98_RandomTimer.pm, 59_Twilight.pm

Offline Chris8888

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 436
Aw: NAS_Control
« Antwort #32 am: 01 Juni 2013, 14:18:47 »
Hallo Dietmar,

der Fehler bleibt. :-(
Die EW-Funktion ist doch eine Standardfunktion der Fritzbox, oder?
Oder muss man das nachinstallieren? Die WOL-Funktion über die
GUI der Fritzbox funktioniert tadellos.

Gruß
Christian
FHEM 5.9 auf einem PI3 mit div. Homematic-Komponenten, Alexa, Tablet-UI und Homebridge...und läuft einfach. Erweitert mit CCU2 und Homematic-IP...und läuft immer noch.

Offline Dietmar63

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2329
Aw: NAS_Control
« Antwort #33 am: 01 Juni 2013, 16:24:12 »
Eigentlich ja, ich aber man weiß ja nie.

Hast du die Alternative von WOL hier aus dem Thread gezogen oder verwendest du das Original?
Gruß Dietmar
FB7390, CUL, 2 FHT, FS20
modules: 98_WOL.pm, 98_Heating_Control.pm,   98_WeekdayTimer.pm, 98_RandomTimer.pm, 59_Twilight.pm

Offline Chris8888

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 436
Aw: NAS_Control
« Antwort #34 am: 01 Juni 2013, 19:21:29 »
Hi,

da bin ich (wiedermal - grrrrr) auf eine Freetz-Option hereingefallen.

Die FM ist jetzt - dank neuem Image - weg.

Leider funktioniert das WOL trotzdem nicht.
Die Einträge im Log sind korrekt, der Filer bleibt trotzdem dunkel.

Ich habe sowohl das Originale als auch das hier angebotene Script verwendet.

Habe ich die DEV denn richtig gesetzt?
MAC-Adresse vom Qnap
IP-Adresse ebenfalls vom QNAP

Versucht habe ich ebenfalls die IP vom Router, hat aber auch nichts verändert.

Danke für eure Geduld und Hilfe!

Gruß
Christian
FHEM 5.9 auf einem PI3 mit div. Homematic-Komponenten, Alexa, Tablet-UI und Homebridge...und läuft einfach. Erweitert mit CCU2 und Homematic-IP...und läuft immer noch.

Offline Dietmar63

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2329
Aw: NAS_Control
« Antwort #35 am: 01 Juni 2013, 19:35:37 »
MAC-Adresse vom Qnap
 IP-Adresse ebenfalls vom QNAP

So ist es richtig.

Aber der kleinste Fehler und es funktioniert nicht.
Kannst du das Nas mit anderen Mitteln wecken(Win7: nasControl ) .
Vielleicht fängt eine Firewall die Pakete ab.
Ich schicke gleich meine Neueste Version. Bin unterwegs.

Gruß Dietmar
FB7390, CUL, 2 FHT, FS20
modules: 98_WOL.pm, 98_Heating_Control.pm,   98_WeekdayTimer.pm, 98_RandomTimer.pm, 59_Twilight.pm

Offline Chris8888

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 436
Aw: NAS_Control
« Antwort #36 am: 01 Juni 2013, 19:39:28 »
Hi,

über die GUI der Fritzbox klappt das WOL ohne Probleme.
Eine Firewall hängt nicht dazwischen.

Danke schon mal!



FHEM 5.9 auf einem PI3 mit div. Homematic-Komponenten, Alexa, Tablet-UI und Homebridge...und läuft einfach. Erweitert mit CCU2 und Homematic-IP...und läuft immer noch.

Offline Dietmar63

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2329
Aw: NAS_Control
« Antwort #37 am: 01 Juni 2013, 20:52:11 »
Versuch es mal mit dieser Version von WOL.
Ich hoffe du weißt, wie man sie einspielt.

Probier mal folgenden Definitionen in der Reihenfolge wie angegeben. MAC und IP ersetzen.

define NAS                    WOL 00:24:A5:A6:10:E0 192.168.2.196 UDP 240
define NAS                    WOL 00:24:A5:A6:10:E0 192.168.2.196 EW  240
define NAS                    WOL 00:24:A5:A6:10:E0 192.168.2.196 BOTH 240


Dir ist klar, dass nach der Definition noch
"set WOL on"
in der Oberfäche eingegeben werden muss. Erst dann wird das wol-Paket gesendet.
Gruß Dietmar
FB7390, CUL, 2 FHT, FS20
modules: 98_WOL.pm, 98_Heating_Control.pm,   98_WeekdayTimer.pm, 98_RandomTimer.pm, 59_Twilight.pm

Offline Chris8888

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 436
Aw: NAS_Control
« Antwort #38 am: 02 Juni 2013, 10:00:57 »
Hi,

leider auch mit der neuen Version das gleiche Bild bei mir.
Alle 3 Definitionen ergeben diesen Output:
WOL set qnap on
WOL waking  qnap with MAC 00:08:9B:C3:38:2A IP 192.168.100.44
WOL keeping qnap with MAC 00:08:9B:C3:38:2A IP 192.168.100.44 busy


Der Filer bleibt leider dunkel.

Mir gehen die Ideen aus....:-(

Gruß
Christian
FHEM 5.9 auf einem PI3 mit div. Homematic-Komponenten, Alexa, Tablet-UI und Homebridge...und läuft einfach. Erweitert mit CCU2 und Homematic-IP...und läuft immer noch.

Offline Dietmar63

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2329
Aw: NAS_Control
« Antwort #39 am: 02 Juni 2013, 18:59:38 »
...  und mir die Antworten.

Diese Wol läuft bei mir. Gestern noch ausprobiert. FB 7270.

Das Original funktioniert bei mir nicht.

Man müsste den tatsächlichen TCP Datenstrom untersuchen.

Mit Wireshark oder so.
Ob das aber möglich ist, weiß ich nicht.

Wie heißt die IP Adresse deiner FB?
Gruß Dietmar
FB7390, CUL, 2 FHT, FS20
modules: 98_WOL.pm, 98_Heating_Control.pm,   98_WeekdayTimer.pm, 98_RandomTimer.pm, 59_Twilight.pm

Offline Chris8888

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 436
Aw: NAS_Control
« Antwort #40 am: 04 Juni 2013, 20:07:31 »
Die Fritzbox hat die .1.
Mit dem Sniffen des Datenstromes kenne ich mich mal so gar nicht aus....
und schon gar nicht mit der Bewertung dessen...

Sackgasse?
FHEM 5.9 auf einem PI3 mit div. Homematic-Komponenten, Alexa, Tablet-UI und Homebridge...und läuft einfach. Erweitert mit CCU2 und Homematic-IP...und läuft immer noch.

Offline Dietmar63

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2329
Aw: NAS_Control
« Antwort #41 am: 05 Juni 2013, 08:30:33 »
ich befürcht irgendwie ja.

wie schon geschrieben, hat es bei mir anfang auch nicht funktioniert, aber mit Änderungen, die ich dir geschickt habe, funktioniert es bei mir von der FB bis zum Buffalo-Nas.

Man muss jetzt wirklich schaun, was über die Leitung geht, um zu ermitteln wo die Pakete hängen bleiben. Die FB wird es wahrscheinlich nicht sein.
Gruß Dietmar
FB7390, CUL, 2 FHT, FS20
modules: 98_WOL.pm, 98_Heating_Control.pm,   98_WeekdayTimer.pm, 98_RandomTimer.pm, 59_Twilight.pm

 

decade-submarginal