Autor Thema: Hunter Magnetventile mit FS20 SM8 schalten  (Gelesen 3123 mal)

Offline ehkl

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Hunter Magnetventile mit FS20 SM8 schalten
« am: 19 Januar 2013, 15:01:21 »
Hallo liebes Forum,

ich habe mir schon eeewig vorgenommen, meine Gartenbewässerung mit FHEM zu steuern. Ich habe aber leider keine Erfahrung mit einem praxistauglichen Aufbau der Hardware und möchte daher fragen, ob hier jemand Fotos und/oder Pläne seines Aufbaus teilen könnte?

Das ist mein Ausgangspunkt:
- Fertige Beregnunsganlage mit 5 Hunter Magnetventilen (12V AC)
- FHEM läuft
- FS20 SM8 liegt hier auf dem Tisch

Weiterhin bringe ich jede Menge gefährliches Halbwissen mit und scheue auch nicht davor zurück, davon Gebrauch zu machen :)

Mir ist wichtig, eine Idee zu bekommen, wie ich das vernünftig aufbaue, also
- was für ein Gehäuse nehme ich?
- krieg ich das auf Lochrasterplatine oder soll ich was ätzen?
- sollte die Empfängerplatine etwas von den Relais entfernt sein?

Ich denke Fotos wären am besten. Dann könnte ich ggf. noch ein paar Fragen dazu stellen.

Ich hoffe auf eure Hilfe!

Danke und Gruß
Eyk

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3738
Aw: Hunter Magnetventile mit FS20 SM8 schalten
« Antwort #1 am: 19 Januar 2013, 15:20:17 »
Zitat von: ehkl schrieb am Sa, 19 Januar 2013 15:01
Hallo liebes Forum,
Das ist mein Ausgangspunkt:
- Fertige Beregnunsganlage mit 5 Hunter Magnetventilen (12V AC)
- FHEM läuft
- FS20 SM8 liegt hier auf dem Tisch


Ich habe ein ähnliches Setup mit drei Magnetventilen. Ich habe mir dazu mit einem Trafo 230V : 12V, einem Gleichrichter, einem Elko und einem LM7805 ein Netzgerät gebaut, aus dem ich sowohl die Magnetventile, die Relais, als auch das SM speise. Aufgebaut auf einem Lochraster. Wenn Du weißt, was eine Löschdiode ist, kannst Du mit dem Aufbau beginnen.

Da die Mimik bei mir im Gartenhäuschen wohnt, habe ich alles in ein Kunststoffgehäuse mit zwei Kaltgerätebuchsen (eine für die Netzspannung und eine für die Pumpe), 4 LEDs und 4 Tastern und einem Schmelzsicherungseinsatz eingebaut. Was Du in beigefügtem Bild noch siehst, ist eine 3,3V-Versorgung für meinen Bodenfeuchtesensor und Lichtsensor.

Viele Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline ehkl

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Aw: Hunter Magnetventile mit FS20 SM8 schalten
« Antwort #2 am: 20 Januar 2013, 00:23:06 »
Hallo Boris,

super, das ist genau die Art von Hilfe, die ich meinte!
Dann werde ich mal basteln...

Vielen Dank für die Mühe!

Gruß
Eyk

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3316
Aw: Hunter Magnetventile mit FS20 SM8 schalten
« Antwort #3 am: 20 Januar 2013, 07:30:59 »
ich habe dasselbe, habe aber selbst nix löten müssen, geschweige denn etwas auf Lochrasterplatine bringen müssen.
Bei Reichelt gibts einfache relais für Hutschiene, ca 3,40€ das Stück. Die schließt du einfach an den SM8 an. Und an die Relais wiederrum die Magnetventile, fertig!!
Btw: ich habe mir noch einen Rückkanal mit einem S8M gebastelt. So weiß ich auch das der FS20 BEfehl angekommen, und das Relais geschaltet hat
FHEM auf Cubitruck mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamp-Sensoren, RPi mit 2x 1wire, RPi mit Text2Speech.
Maintainer der Module: DbLog, Text2Speech, SprinkleControl, Sprinkle, TrashCal, MediaList

Offline ehkl

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Aw: Hunter Magnetventile mit FS20 SM8 schalten
« Antwort #4 am: 25 Januar 2013, 00:28:50 »
Hallo Tobias,

auch dir danke für die Antwort. Ich vermute du meinst die Relaisplatinen von conrad, oder?
Welche Zubehörteile benötigt man für die Montage auf Hutschiene?

Hättest du vielleicht auch ein Foto?

Danke und Gruß
Eyk

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3316
Aw: Hunter Magnetventile mit FS20 SM8 schalten
« Antwort #5 am: 26 Januar 2013, 07:22:59 »
ich stell ein Foto mal ein, mehr sind im Marktplatz weil ich die gesamte fertig aufgebaute Steuerung (incl FS20 Rückkanal) wegen Umstieg auf 1wire verkaufen möchte.
FHEM auf Cubitruck mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamp-Sensoren, RPi mit 2x 1wire, RPi mit Text2Speech.
Maintainer der Module: DbLog, Text2Speech, SprinkleControl, Sprinkle, TrashCal, MediaList

Offline ehkl

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Aw: Hunter Magnetventile mit FS20 SM8 schalten
« Antwort #6 am: 26 Januar 2013, 17:32:47 »
Vielen Dank, Tobias!

Gruß
Eyk