Autor Thema: Koubachi Wi-Fi Plant Sensor  (Gelesen 3162 mal)

Catze

  • Gast
Koubachi Wi-Fi Plant Sensor
« am: 19 Januar 2013, 23:48:44 »
Hallo zusammen,

hat schon jemand Erfahrung mit Koubachi gemacht? Der Sensor wird über W-Lan eingebunden und bietet Informationen über Bodenfeuchtigkeit, Lichtintensität und Temperatur. Der Hersteller bietet eine IPhone App und die Auswertung über den Browser an. Soweit so gut.

Was mich hellhörig werden ließ: Der Hersteller schickt sogenannte Push-Nachrichten auf die App oder an eine Mail Adresse mit aktuellen Pflegehinweisen für die Pflanzen. Also z.B. jetzt gießen, düngen etc.
Desweiteren können mit einem Sensor auch Informationen für mehrere Pflanzen gesammelt und "kalibriert" werden.

Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2129
Aw: Koubachi Wi-Fi Plant Sensor
« Antwort #1 am: 20 Januar 2013, 15:50:42 »
hi,
90€ ist aber auch ein stolzer Preis ;) Ich habe so 10€ Teile von Conrad mit einer Station.
Leider gibt es niemanden der es auswerten will für Fhem. Ich selbst kann dies leider nicht.

Interessant wäre es für Draußen zu Rasen Bewässerung :D
Raspberry PI3 mit allem möglichen.

 

decade-submarginal