Autor Thema: Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative  (Gelesen 31170 mal)

Offline Syrex-o

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 804
  • FhemNative
    • FhemNative
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #150 am: 24 Juli 2020, 11:28:45 »
Nur die Box Komponente, korrekt. :)

Mfg, Felix

Ok, habe es mit eingebaut. Kommt mit 2.6.2

Beste Grüße
FhemNative (GitHub): https://github.com/Syrex-o/FhemNative

FhemNative (Doku): https://fhemnative.de/

Offline Banis

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #151 am: 27 Juli 2020, 10:46:20 »
Das ist nicht angedacht. Aber du kannst natürlich eine Gruppe erstellen und sie dann in den anderen Raum kopieren.
Hm, daran habe ich noch nicht gedacht. Mal sehen, wie man das sinnvoll einbauen kann.
Nein, aber es gibt ja folgende Möglichkeiten:
  • Das Seitenmenü mit Räumen und Unterstrukturen
  • Tasks definieren. Die können dann spontan bei bestimmten Readings in den jeweiligen Raum wechseln
Kein Problem. Einfach mit und max im slider vertauschen. Das geht bei jedem Slider und in jeder Ausrichtung.

Beste Grüße

Das klingt ja super, bin jetzt fast wunschlos glücklich :-)
Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung
Intel Nuc i8 mit Proxmox. FHEM läuft als LXC

Offline Rudy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #152 am: 24 August 2020, 20:38:58 »
Bisher sind noch recht wenige Grafiken bei den Icons vorhanden. Wäre es daher möglich die fhemSVG-Grafiken als Icons zu übernehmen? Ich meine diese hier: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/www/images/fhemSVG . Habe bisher TabletUI genutzt und da haben diese Icons so ziemlich alle meine Anwendungsfälle abgedeckt.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Syrex-o

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 804
  • FhemNative
    • FhemNative
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #153 am: 29 August 2020, 12:09:11 »
Bisher sind noch recht wenige Grafiken bei den Icons vorhanden. Wäre es daher möglich die fhemSVG-Grafiken als Icons zu übernehmen? Ich meine diese hier: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/www/images/fhemSVG . Habe bisher TabletUI genutzt und da haben diese Icons so ziemlich alle meine Anwendungsfälle abgedeckt.

Hi,
Das Thema kam schon häufiger auf.
Ich Versuche das Mal zu integrieren.
Die Performance sollte darunter jedoch auf keinen Fall leiden.

Beste Grüße
FhemNative (GitHub): https://github.com/Syrex-o/FhemNative

FhemNative (Doku): https://fhemnative.de/

Offline Rudy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #154 am: 29 August 2020, 16:57:55 »
Freut mit zu hören, dass zu zumindest drüber nachdenkst die Icons einzubauen.

Dazu hätte ich noch einen ergänzenden Vorschlag. Aktuell lassen sich die Icons in einer Klappliste mit allen Einträgen untereinander auswählen. Schön wäre, wenn die Darstellung der Icons statt dessen in Tabellenform erfolgen könnte. Also pro Zeile so viele Icons wie abhängig von der Displaybreite nebeneinander passen und dann in der nächsten Zeile fortgesetzt usw.

Außerdem habe ich noch einen Vorschlag für das Raumauswahlmenü. Es wäre schön, wenn man den Raumbezeichnungen inkl. Icons verschiedene Farben zuweisen könnte. So ließe sich bspw. besser zwischen verschiedenen Themen (Bad, Küche, etc. vs. Licht, Heizung, etc.) unterscheiden.

Und zur Komponente "label" habe ich auch noch eine ergänzende Idee. Schön wäre die Möglichkeit Ersetzungen definieren zu können. Gemeint ist bspw., dass ein Reading die Werte "on" und "off" annehmen kann. Hier würde ich gerne definieren können, dass statt "on" "an" und statt "off" "aus" angezeigt wird. Ein anderes ähnliches Beispiel wären die Readingwerte "1" und "0" denen ich bspw. die Bedeutungen "auf" und "zu" zuweisen würde.

Das wäre erst einmal alles.  ;)
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Syrex-o

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 804
  • FhemNative
    • FhemNative
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #155 am: 31 August 2020, 10:24:42 »
Freut mit zu hören, dass zu zumindest drüber nachdenkst die Icons einzubauen.

Ich bin mal die Liste durchgegangen und einige Icons sind doch recht groß (Bezogen auf die aktuelle App-Größe)
Eventuell eignet es sich eher mir eine Liste an benötigten Icons zu geben.

Bevorzugt wäre natürlich vorher zu gucken, ob das benötigte Icon in Font-Awesome Free enthalten ist.

Zitat
Dazu hätte ich noch einen ergänzenden Vorschlag. Aktuell lassen sich die Icons in einer Klappliste mit allen Einträgen untereinander auswählen. Schön wäre, wenn die Darstellung der Icons statt dessen in Tabellenform erfolgen könnte. Also pro Zeile so viele Icons wie abhängig von der Displaybreite nebeneinander passen und dann in der nächsten Zeile fortgesetzt usw.

Dafür muss ich die Selektionskomponente für diesen speziellen Fall umbauen. Dafür sehe ich erstmal keinen Bedarf.

Zitat
Außerdem habe ich noch einen Vorschlag für das Raumauswahlmenü. Es wäre schön, wenn man den Raumbezeichnungen inkl. Icons verschiedene Farben zuweisen könnte. So ließe sich bspw. besser zwischen verschiedenen Themen (Bad, Küche, etc. vs. Licht, Heizung, etc.) unterscheiden.
Schau ich mir mal an. Dafür müssen vorhandene Einstellungen geändert werden, was immer etwas schwierig je nach Versionssprung ist.

Zitat
Und zur Komponente "label" habe ich auch noch eine ergänzende Idee. Schön wäre die Möglichkeit Ersetzungen definieren zu können. Gemeint ist bspw., dass ein Reading die Werte "on" und "off" annehmen kann. Hier würde ich gerne definieren können, dass statt "on" "an" und statt "off" "aus" angezeigt wird. Ein anderes ähnliches Beispiel wären die Readingwerte "1" und "0" denen ich bspw. die Bedeutungen "auf" und "zu" zuweisen würde.
Das macht absolut Sinn. Wird als Alias Option kommen.

Beste Grüße
FhemNative (GitHub): https://github.com/Syrex-o/FhemNative

FhemNative (Doku): https://fhemnative.de/

Offline Rudy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #156 am: 31 August 2020, 19:43:25 »
Ich bin mal die Liste durchgegangen und einige Icons sind doch recht groß (Bezogen auf die aktuelle App-Größe)
Eventuell eignet es sich eher mir eine Liste an benötigten Icons zu geben.

Bevorzugt wäre natürlich vorher zu gucken, ob das benötigte Icon in Font-Awesome Free enthalten ist.
Schade, aber ok. Dann werde ich mich bei Gelegenheit mal daran machen eine Wunschliste der Icons zu schreiben.  ;)
Schau ich mir mal an. Dafür müssen vorhandene Einstellungen geändert werden, was immer etwas schwierig je nach Versionssprung ist.
OK. Kann ich nachvollziehen.
Das macht absolut Sinn. Wird als Alias Option kommen.
Sehr schön. Danke.

Offline Esjay

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1163
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #157 am: 02 Oktober 2020, 10:49:09 »
Hallo Syrex-o,
ich habe leider das Problem, dass die App nachdem der Bildschirmschoner aktiviert wurde, bis zu 30 Sekunden benötigt um sich wieder bedienen zu lassen. Das mag durchaus an dem alter meines Tablets liegen.
Schön wäre daher ein aus der App heraus fungierender Bildschirmschoner zu haben. Mit den aktuellen Mitteln habe ich keinen Workaround ausmachen können.

Kurzfristig könnte mann wahrscheinlich auch die Swiper Komponente um folgendes erweitern:
  • ein Attribut für sichtbar/unsichtbar
  • Aktion beim berühren des Swipers
  • Autoswipe in Sekunden
  • Bilder vom Gerät hinterlegen

PS: Wenn man die Swiper Komponente ohne weitere Parameter anlegt, läßt sie sich weder bearbeiten, noch entfernen.
 
Grüße

Offline Syrex-o

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 804
  • FhemNative
    • FhemNative
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #158 am: 03 Oktober 2020, 09:01:15 »
Hallo Syrex-o,
ich habe leider das Problem, dass die App nachdem der Bildschirmschoner aktiviert wurde, bis zu 30 Sekunden benötigt um sich wieder bedienen zu lassen. Das mag durchaus an dem alter meines Tablets liegen.
Schön wäre daher ein aus der App heraus fungierender Bildschirmschoner zu haben. Mit den aktuellen Mitteln habe ich keinen Workaround ausmachen können.

Kurzfristig könnte mann wahrscheinlich auch die Swiper Komponente um folgendes erweitern:
  • ein Attribut für sichtbar/unsichtbar
  • Aktion beim berühren des Swipers
  • Autoswipe in Sekunden
  • Bilder vom Gerät hinterlegen

PS: Wenn man die Swiper Komponente ohne weitere Parameter anlegt, läßt sie sich weder bearbeiten, noch entfernen.
 
Grüße
Ich bin mir nicht sicher, ob ich alles richtig verstanden habe.

Wie alt ist denn dein Tablet? Handelt es sich um ein Wandtablet und deswegen Bildschirmschoner?

Super Features:
Sichtbar unsichtbar verstehe ich nicht.
Aktion beim berühren verstehe ich nicht.
Bilder vom Gerät kann man jetzt mit der Image Komponente hinzufügen.

Der Bug wird behoben.

Welche Version läuft denn bei dir ?
FhemNative (GitHub): https://github.com/Syrex-o/FhemNative

FhemNative (Doku): https://fhemnative.de/

Offline Esjay

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1163
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #159 am: 03 Oktober 2020, 14:41:09 »
Ich habe die aktuellste Version der App laufen, und nutze diese auf einem SM-T550 von 2015 als Wandtablet. Android 7.1.1

Wenn man den Swiper sozusagen als Bildschirmschoner nutzen will, muss ich ihn über die gesamte Größe des Bildschirms ziehen.
Dann komme ich natürlich nicht mehr an die Bedienelemente hinter der Komponente heran. Daher wäre es dann schön, die Komponente über z.B. ein Notify auszublenden.

Sollte das soweit funktionieren, und der Swiper ist zu sehen, und man will das Tablet bedienen, muss man den Swiper ja wieder ausblenden können. Daher die Aktion beim Tippen auf den Swiper.

Wenn man die Komponente "Image" im Swiper benutzen kann, würde das funktionieren.

Ich glaube allerdings, dass dies zu viele Klimmzüge sind.



Edit: Ich glaube ich bekomme das auch mit der Popup Komponente gelöst. Nicht schön, aber du hast weniger Stress.

Grüße
« Letzte Änderung: 03 Oktober 2020, 15:42:13 von Esjay »

Offline manu123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #160 am: 06 Oktober 2020, 15:57:29 »
Hallo Syrex-o,

ich nutze deine App mittlerweile schon eine ganze Weile und möchte hierzu erstmal meinen Dank aussprechen. Klasse was du hier auf die Beine gestellt hast :) :)
Meine wünsche sind bisher alle nach und nach hinzugekommen :) Einen (hoffentlich) kleinen Wunsch hätte ich aber trotzdem.

Und zwar möchte ich Untermenüs (Flur, Wohnzimmer, usw) welche in der linken Seite bei den Menüs verlinkt sind zusätzlich noch auf der Hauptseite (EG, OG) verlinken ähnlich wie beim Floorplan. Grundriss via Bild darstellen und die jeweiligen links zu den Seiten mit transparenten Buttons.

Wäre mega wenn sowas klappen würde.

Gruß Manu
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Syrex-o

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 804
  • FhemNative
    • FhemNative
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #161 am: 06 Oktober 2020, 21:18:53 »
Hallo Syrex-o,

ich nutze deine App mittlerweile schon eine ganze Weile und möchte hierzu erstmal meinen Dank aussprechen. Klasse was du hier auf die Beine gestellt hast :) :)
Meine wünsche sind bisher alle nach und nach hinzugekommen :) Einen (hoffentlich) kleinen Wunsch hätte ich aber trotzdem.

Und zwar möchte ich Untermenüs (Flur, Wohnzimmer, usw) welche in der linken Seite bei den Menüs verlinkt sind zusätzlich noch auf der Hauptseite (EG, OG) verlinken ähnlich wie beim Floorplan. Grundriss via Bild darstellen und die jeweiligen links zu den Seiten mit transparenten Buttons.

Wäre mega wenn sowas klappen würde.

Gruß Manu

Hey, das sollte kein Problem sein. Haben sich ja einige gewünscht.
Dafür würde ich dann Mal eine neue Komponente bauen.
"Menü Button"
Da müsste man dann nur noch ein zusätzliches angenehmes Menü haben, dass automatisch die Räume anhand ID zum auswählen vorschlägt.

Ich nehme es Mal auf und packe es ins nächste Release.
Die Version kommt dann ja im Store.

Beste Grüße
FhemNative (GitHub): https://github.com/Syrex-o/FhemNative

FhemNative (Doku): https://fhemnative.de/

Offline Syrex-o

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 804
  • FhemNative
    • FhemNative
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #162 am: 06 Oktober 2020, 21:22:17 »
Ich habe die aktuellste Version der App laufen, und nutze diese auf einem SM-T550 von 2015 als Wandtablet. Android 7.1.1

Wenn man den Swiper sozusagen als Bildschirmschoner nutzen will, muss ich ihn über die gesamte Größe des Bildschirms ziehen.
Dann komme ich natürlich nicht mehr an die Bedienelemente hinter der Komponente heran. Daher wäre es dann schön, die Komponente über z.B. ein Notify auszublenden.

Sollte das soweit funktionieren, und der Swiper ist zu sehen, und man will das Tablet bedienen, muss man den Swiper ja wieder ausblenden können. Daher die Aktion beim Tippen auf den Swiper.

Wenn man die Komponente "Image" im Swiper benutzen kann, würde das funktionieren.

Ich glaube allerdings, dass dies zu viele Klimmzüge sind.



Edit: Ich glaube ich bekomme das auch mit der Popup Komponente gelöst. Nicht schön, aber du hast weniger Stress.

Grüße

Ich denke dein Pop-up Ansatz eignet sich sogar besser.
Du kannst das Pop-up ja beliebig per % skalieren bei den Optionen Höhe und Breite.

Der Swiper wird selbstverständlich behoben als solches.
FhemNative (GitHub): https://github.com/Syrex-o/FhemNative

FhemNative (Doku): https://fhemnative.de/

Offline eurofinder

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 497
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #163 am: 08 Oktober 2020, 14:08:16 »
Ich habe jetzt auch mal die ersten Schritte mit FhemNative gemacht.
Vielleicht habe ich es bei der Masse an Möglichkeiten auch bisher übersehen, habe aber folgende 2 Anforderungen:
 1) Wie bekomme ich für ein Resident den jeweiligen Status (home, absent, gone, gotosleep, asleep, awoken) als unterschiedliche Icon dargestellt?
2) Sehe ich das richtig, dass für eine Rollladensteuerung entweder ein Slider, Select oder mehrere Icons genutzt werden? Könntest du da nicht auch eine(mehrere) vordefinierte Komponente anbieten - z.B. bestehend aus Up, Stop und Down, optional mit Slider Einblendung. Der Status wird als Icon mit unterscheidlichen Höhen dargestellt.

Danke für das tolle Projekt.

Gruß
eurofinder
RPI3+; Raspbian Buster Lite; RPI-RF-MOD; piVCCU3, HMIP-eTRV-2, HmIP-SWDO, HmIP-SRH, HmIP-STHO, HmIP-SLO

Offline Syrex-o

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 804
  • FhemNative
    • FhemNative
Antw:Wishlist: Eure Wünsche für FhemNative
« Antwort #164 am: 11 Oktober 2020, 00:46:20 »
Ich habe jetzt auch mal die ersten Schritte mit FhemNative gemacht.
Vielleicht habe ich es bei der Masse an Möglichkeiten auch bisher übersehen, habe aber folgende 2 Anforderungen:
 1) Wie bekomme ich für ein Resident den jeweiligen Status (home, absent, gone, gotosleep, asleep, awoken) als unterschiedliche Icon dargestellt?
2) Sehe ich das richtig, dass für eine Rollladensteuerung entweder ein Slider, Select oder mehrere Icons genutzt werden? Könntest du da nicht auch eine(mehrere) vordefinierte Komponente anbieten - z.B. bestehend aus Up, Stop und Down, optional mit Slider Einblendung. Der Status wird als Icon mit unterscheidlichen Höhen dargestellt.

Danke für das tolle Projekt.

Gruß
eurofinder

1) Das ist tatsächlich schwierig. Per multistatebutton geht das, aber unbequem.
2) Das wurde nun sehr häufig gefragt. Wird kommen. Da würde ich mir aber ein paar Bilder von Anforderungen wünschen. Dann passt es deutlich mehr zu den tatsächlichen Anforderungen.

Beste Grüße
FhemNative (GitHub): https://github.com/Syrex-o/FhemNative

FhemNative (Doku): https://fhemnative.de/

 

decade-submarginal