Autor Thema: FHEM und The Things Network MQTT Trouble  (Gelesen 1362 mal)

Offline uwebre

  • Newbie
  • Beiträge: 2
FHEM und The Things Network MQTT Trouble
« am: 10 Oktober 2019, 20:23:06 »
Hallo allerseits,

ich verzweifele daran meinen LoRa PT100 Node per TTN mittels MQTT an FHEM (auf Raspberry) anzubinden.
Es kommen immer einige Messages an, werden im FHEM auch korrekt angezeigt. Dann jedoch stürzt FHEM zuverlässig komplett ab.

Fehlermeldung im Log:

decode_short: insufficient data at FHEM/lib/Net/MQTT/Message/JustMessageId.pm line 22.

mosquitto_sub gibt die Messages (Temperatur und Batteriespannung) korrekt aus.


Konfiguration:
.. Broker ist offen ..
define Wetter_Lufttemperatur MQTT_DEVICE
attr Wetter_Lufttemperatur IODev TTN_Broker
attr Wetter_Lufttemperatur room Wetter
attr Wetter_Lufttemperatur stateFormat transmission-state
attr Wetter_Lufttemperatur subscribeReading_Batteriespannung wetter-niederxxx-lufttemperatur/devices/pt100-1/up/battery
attr Wetter_Lufttemperatur subscribeReading_Lufttemperatur wetter-niederxxx-lufttemperatur/devices/pt100-1/up/temperature

Tasmotas per MQTT uns mosquitto-Broker wiederum funktionieren seit Monaten einwandfrei.

Jemand eine Idee dazu?

Gruß

Uwe




Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 21156
Antw:FHEM und The Things Network MQTT Trouble
« Antwort #1 am: 10 Oktober 2019, 21:51:39 »
Falls Du mit MQTT2_CLIENT (statt MQTT) auch ein Problem hast, dann biete ich es an (soweit machbar), das Problem zu lokalisieren und zu fixen.

Offline uwebre

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:FHEM und The Things Network MQTT Trouble
« Antwort #2 am: 12 Oktober 2019, 21:38:31 »
Falls Du mit MQTT2_CLIENT (statt MQTT) auch ein Problem hast, dann biete ich es an (soweit machbar), das Problem zu lokalisieren und zu fixen.

Danke für den Wink mit dem Zaunpfahl ;-)

The Things Network MQTT funktioniert mit MQTT2_Client einwandfrei.

Grüße

Uwe