Autor Thema: Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID  (Gelesen 2852 mal)

Offline JudgeDredd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 344
Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID
« am: 17 Oktober 2022, 13:24:45 »
Hallo Zusammen,

ich habe die Tage nachfolgende Mail von meinem HomeConnect-Account bekommen:
Home Connect funktioniert ab sofort mit SingleKey ID.
SingleKey ID verwendet Single Sign-On-Authentifizierung, um die Verwendung eines Logins für viele Konten zu ermöglichen. Mit SingleKey ID kannst du dich mit denselben Zugangsdaten mit anderen Partnern des SingleKey ID-Netzwerks verbinden.

Du verwenden derzeit dein Home Connect Konto mit deiner E-Mail-Adresse: homeconnect@dom.tld
Mit dem Beitritt zur SingleKey ID haben wir unseren Anmeldeprozess geändert. Das bedeutet auch, dass du dein Login ändern musst, um dein Home Connect-Konto zu behalten:
Registriere eine neue SingleKey- ID
Verbinde deine ID mit deinem bestehenden Home Connect Konto
Wir empfehlen, sich mit derselben E-Mail-Adresse zu registrieren, die du bisher bei Home Connect verwendet hast.

Das Modul ist ja nicht aus dem SVN sondern von GitHub
Hat das Umstellen auf SingleKey-ID schon jemand vollzogen und kann sagen ob im Anschluss das Modul noch funktioniert oder ist hier mit Problemen zu rechnen ?

Auf GitHub ist die letzte Änderung 10 Monate alt.

Gruß,
JudgeDredd
Router: Eigenbau (pfSense)
FHEM: Hyper-V | CentOS (VM)

Offline weini

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 349
Antw:Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID
« Antwort #1 am: 18 Oktober 2022, 18:51:22 »
Habe gestern die Meldung über die App erhalten und lese deshalb hier mal mit.
Den Text interpretiere ich so, dass zumindest kein akuter Zeitdruck besteht. Aber ich bin auch ein positiv denkender Mensch....

Offline moskito

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 184
  • No RISC - no fun
Antw:Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID
« Antwort #2 am: 18 Oktober 2022, 23:08:00 »
Habe die Umstellung schon vor einiger Zeit gemacht und das Modul funktioniert weiterhin.
Das neue Verfahren scheint nicht den Developer/API-Account zu betreffen, sondern wirklich nur den App Zugang.

Gruß
Danny
FHEM auf Intel NUC/Proxmox & Debian 11 + HM-CFG-USB + deconz/Conbee + Zwave + Enocean
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline JudgeDredd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 344
Antw:Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID
« Antwort #3 am: 19 Oktober 2022, 09:37:21 »
Habe die Umstellung schon vor einiger Zeit gemacht und das Modul funktioniert weiterhin.
Das neue Verfahren scheint nicht den Developer/API-Account zu betreffen, sondern wirklich nur den App Zugang.
Perfekt, danke für die Rückmeldung.
Dann werde ich das auch mal die Tage bei mir umstellen.

Gruß,
JudgeDredd
Router: Eigenbau (pfSense)
FHEM: Hyper-V | CentOS (VM)

Online gestein

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1269
Antw:Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID
« Antwort #4 am: 19 Oktober 2022, 10:45:30 »
Hallo,

ich habe gestern das Modul erstmalig installiert und ein Gerät eingebunden.
Funktionierte ohne Probleme.

lg, Gerhard

Offline febus

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID
« Antwort #5 am: 24 Oktober 2022, 16:18:55 »
Moin,
ich habe seit heute das Problem, dass mein Geschirrspüler in FHEM abgemeldet wurde und ich mich nicht mehr anmelden kann.
Zitat
Login to Home Connect failed with error invalid_request: Mandatory parameter missing in login request.
In der Siemens-App wird auch angezeigt, dass ein wichtiges Update auf dem Geschirrspüler installiert wurde.
Hat das noch jemand, oder ist das ein lokales Problem bei mir?
Gruß,
Marc

Viele Grüße,
Marc

Offline JudgeDredd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 344
Antw:Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID
« Antwort #6 am: 24 Oktober 2022, 17:11:18 »
ich habe seit heute das Problem, dass mein Geschirrspüler in FHEM abgemeldet wurde und ich mich nicht mehr anmelden kann.In der Siemens-App wird auch angezeigt, dass ein wichtiges Update auf dem Geschirrspüler installiert wurde.
Also hier ging es eher um die HomeConnect-App und nicht eine Siemens-App, oder meintest Du die ?
Was die HomeConnect-App betrifft, habe ich hier keine Probleme, allerdings kommt es 1 bis 2 mal im Jahr vor, das die HomeConnect-App und FHEM die Verbindung verliert.
Dann trenne ich den Geschirrspüler kurz vom Stromnetz und danach läuft es wieder.

Sollte bei Dir ein anderes Problem vorliegen, wäre es vermutlich geschickter einen neuen Thread aufzumachen, da hier das Thema eher SingleKey-ID ist.

Gruß,
JudgeDredd
Router: Eigenbau (pfSense)
FHEM: Hyper-V | CentOS (VM)

Offline febus

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID
« Antwort #7 am: 24 Oktober 2022, 17:25:15 »
Habe gerade nochmal weiter rumprobiert und eine Lösung für mein Problem gefunden.
Mein Problem war, dass ich für SingleKey eine andere E-Mail-Adresse verwendet habe. Damit war dann auf der HomeConnnect Developer-Seite eine andere E-Mailadresse (die alte) für die App eingetragen und der SingleKey-User nicht berechtigt. Eine neue Anmeldung via FHEM war also nicht möglich. Nach Änderung der Adresse läuft es aber nun wieder.
Also falls jemand eine andere E-Mail-Adresse für SingleKey verwendet, scheint hier eine mögliche Fehlerquelle zu sein...
Und ja, ich meinte natürlich die homeconnect app.

Viele Grüße,
Marc

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8638
Antw:Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID
« Antwort #8 am: 29 Oktober 2022, 11:38:56 »
Keine Probleme bei der Umstellung aufgetreten.

LG

pah
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Online eddy242

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
Antw:Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID
« Antwort #9 am: 01 November 2022, 01:55:43 »
Bei mir hat HC über ein Jahr gut funktioniert. Nun nach der Umstellung auf SK geht es nicht mehr. Nach zahlreichem rumprobieren habe ich einen sauberen Neuanfang gemacht und sowohl den HC Account als auch den Dev-Account gelöscht und beide neu angelegt, zuerst HC mit SK und dann den Dev Account mit einer anderen Email Adresse als Dev-Login aber mit Verweis auf die SK-Emailadresse als HC Account (um es vorweg zu nehmen, mit der gleichen Mailadresse für Dev habe ich es auch probiert). Dann neue App angelegt. Soweit so gut.

Config in FHEM (DEF) aktualisiert. Dann den Link zu HC Login geklickt, Login öffnet sich, mit dem SK funktioniert der Login, die Seite mit den Grants für die just angelegte App kommt. Soweit auch prima.

Im HC Device ist der state dann error, und im Log kommt (verbose 5):
  "error_description": "client has limited user list - user not assigned to client"
  "error": "invalid_client",
2022.11.01 01:43:56.561 2: hcconn AuthTokenResponse {
2022.11.01 01:43:56.422 4: Got oauth code: eyX4LXJlZyI6IkVVIiwieC1lbnYiOiJQUkQiLCJ0b2tlbiI6ImVjMzY4YjBhLTE0ZmUtNDU2ZS04MWU2LTAxZDE5YzljYTFlMSIsImNsdHkiOiJwcml2YXRlIn0=
}
 

Das deutet für mich darauf hin, dass der Login zwar funktionierte, aber die Assoziation der App zum realen HC Account eben doch nicht da ist. Hat jemand einen Tipp oder hat jemand, der SK schon gemacht hat, einmal Lust, von Scratch HC einzurichten?

Dabke & Grüße

Online eddy242

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
Antw:Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID
« Antwort #10 am: 04 November 2022, 08:35:33 »
Hallo zusammen,

hab's nach langen Nächten nun herausbekommen. Sowohl den Homeconnect als auch den Dev als auch den Singlekey account gelöscht. Homeconnect von vornherein mit singlekey neu angelegt. Wichtig: Mailadresse (Username) muss lowercase sein. Vorher war uppercase. Jetzt geht es.

Das neue Problem: Trotz gesetztem Häkchen bei "Keep Logged In" ist nach 24h der Loging wieder required, also wird das Token anscheinend nicht automatisch erneuert. Hat jemand dazu was?

Danke

Offline Doemy

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 18
Antw:Umstellung der HomeConnect Anmeldung auf SingleKey ID
« Antwort #11 am: 09 November 2022, 17:56:58 »
Hallo,

hatte auch die von dir genannte Fehlermeldung und habe heute die von dir getestete Methode ausprobiert.
Fehlermeldung ist nun weg.
Nach dem Login komme ich zurück zur FHEM-Oberfläche und es wird "no set value specified" angezeit. Login hat nicht funktioniert, da immer noch "Login necessary" ausgegeben wird.

Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte?

Gruß
Thomas

EDIT 11.11.2022: Habe nochmals alle Accounts gelöscht und 48 Stunden gewartet bevor ich die Accounts neu angelegt habe, dann hat der Login wieder ordnungsgemäß funktioniert
« Letzte Änderung: 11 November 2022, 22:23:10 von Doemy »