Autor Thema: statistics: Ignorieren von Aussreissern  (Gelesen 1223 mal)

Offline ojb

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 149
statistics: Ignorieren von Aussreissern
« am: 08 Juni 2017, 21:26:50 »
Hallo Leute,

ich benütze das statistics-Modul für die Auswertung der Daten meiner Wetterstation, welche über KNX Daten sendet.
Leider kommt es sehr selten vor, dass falsche Daten gesendet werden, wie zum Beispiel eine Aussentemperatur von -15345 °C.
Ein Wert reicht natürlich um den Min-Wert für ein ganzes Jahr unbrauchbar zu machen.

Hat jemand eine Idee, wie man soetwas ohne großen Aufwand umgehen kann?

Vielen lieben Dank im Voraus.

Liebe Grüße
Oli
FHEM unter Debian auf Asus EEBox: KNX (Wetterstation, Rollläden, Beleuchtung), Maple-CUN (Temperatur und Feuchte über 1-Wire, Intertechno-Funksteckdosen), PV-Anlage mit Plenticore und BYD, Viessmann Wärmepumpe, 1-Wire (Temperatur, Feuchte, Stromverbrauch), Husquarna-Automower, ...

Offline Hanjo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
Antw:statistics: Ignorieren von Aussreissern
« Antwort #1 am: 01 November 2019, 16:24:36 »
Hi Oli,

hast du für dieses Problem jemals eine Lösung, oder einen Workaround gefunden?

Grüße
Hanjo

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5316
Antw:statistics: Ignorieren von Aussreissern
« Antwort #2 am: 01 November 2019, 20:34:10 »
Hallo Hanjo,
Du könntest Dir ein userReading anlegen, wo Du den Wert prüfst. Statistics dann auf das userReading.

Grüße Markus
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt