Autor Thema: Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz  (Gelesen 1652 mal)

Offline thgorjup

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« am: 08 November 2019, 12:47:38 »
Hallo Leute,

habe etliche Beiträge gelesen und meines Erachtens alles richtig gemacht.
Device in FHEM angelegt, die Fernbedienung in den PROG Modus gebracht (Rolladen bewegt sich kurz hoch/runter).
Dann "set Rolladen_Arbeitszimmer prog" und das Device wird mit Inhalten gefüllt. Aber der Rolladen bewegt sich dabei nicht hoch/runter und lässt sich dann auch nicht steuern.
Habe es mit zwei Rolläden probiert aber es will nicht. Kann jemand helfen?

Gruß
Thomas

Rolladen:
Internals:
   ADDRESS    000001
   DEF        000001 AC 000C
   FUUID      5dbc9bb6-f33f-6059-4ef6-63d056c3a224f3c1
   IODev      nanoCUL433
   LASTInputDev nanoCUL433
   MSGCNT     3
   NAME       Rolladen_Arbeitszimmer
   NR         18
   STATE      closed
   TYPE       SOMFY
   move       on
   nanoCUL433_MSGCNT 3
   nanoCUL433_RAWMSG YsAC4F000C010000
   nanoCUL433_TIME 2019-11-01 21:30:22
   CODE:
     1          000001
   READINGS:
     2019-11-01 21:30:21   enc_key         AC
     2019-11-01 21:30:21   exact           200
     2019-11-01 21:30:22   parsestate      on
     2019-11-01 21:30:21   position        200
     2019-11-01 21:30:22   received        40
     2019-11-01 21:30:21   rolling_code    000C
     2019-11-01 21:30:21   state           closed
Attributes:
   IODev      nanoCUL433
   model      somfyshutter

PS: Habe die CUL-Firmware neu kompiliert und mit SOMFY Support ausgestattet
VERSION: V 1.26.06 a-culfw Build: private build (unknown) nanoCUL433 (F-Band: 433MHz)

CUL:
Internals:
   CMDS       ABCeFfGiKLlMNRTtUVWXxY
   Clients    :FS20:FHT.*:KS300:USF1000:BS:HMS:FS20V: :CUL_EM:CUL_WS:CUL_FHTTK:CUL_HOERMANN: :ESA2000:CUL_IR:CUL_TX:Revolt:IT:UNIRoll:SOMFY: :STACKABLE_CC:TSSTACKED:STACKABLE:CUL_RFR::CUL_TCM97001:CUL_REDIRECT:
   DEF        /dev/serial/by-id/usb-1a86_USB2.0-Serial-if00-port0@38400 0000
   DeviceName /dev/serial/by-id/usb-1a86_USB2.0-Serial-if00-port0@38400
   FD         7
   FHTID      0000
   FUUID      5dbc8e1b-f33f-6059-ead5-098515f314ef71d1
   NAME       nanoCUL433
   NR         15
   PARTIAL   
   RAWMSG     YsAB4C000B020000
   STATE      Initialized
   TYPE       CUL
   VERSION    V 1.26.06 a-culfw Build: private build (unknown) nanoCUL433 (F-Band: 433MHz)
   initString X21
   nanoCUL433_MSGCNT 5
   nanoCUL433_TIME 2019-11-01 22:30:58
   MatchList:
     0:FS20V    ^81..(04|0c)..0101a001......00[89a-f]...
     1:USF1000  ^81..(04|0c)..0101a001a5ceaa00....
     2:BS       ^81..(04|0c)..0101a001a5cf
     3:FS20     ^81..(04|0c)..0101a001
     4:FHT      ^81..(04|09|0d)..(0909a001|83098301|c409c401)..
     5:KS300    ^810d04..4027a001
     6:CUL_WS   ^K.....
     7:CUL_EM   ^E0.................$
     8:HMS      ^810e04......a001
     9:CUL_FHTTK ^T[A-F0-9]{8}
     A:CUL_RFR  ^[0-9A-F]{4}U.
     B:CUL_HOERMANN ^R..........
     C:ESA2000  ^S................................$
     D:CUL_IR   ^I............
     E:CUL_TX   ^TX[A-F0-9]{10}
     F:Revolt   ^r......................$
     G:IT       ^i......
     H:STACKABLE_CC ^\*
     I:UNIRoll  ^[0-9A-F]{5}(B|D|E)
     J:SOMFY    ^Y[r|t|s]:?[A-F0-9]+
     K:CUL_TCM97001 ^s[A-F0-9]+
     L:CUL_REDIRECT ^o+
     M:TSSTACKED ^\*
     N:STACKABLE ^\*
   READINGS:
     2019-11-01 22:21:02   cmds             A B C e F f G i K L l M N R T t U V W X x Y
     2019-11-01 22:30:58   state           Initialized
Attributes:
   group      CUL,
   icon       cul_cul
   rfmode     SlowRF
« Letzte Änderung: 08 November 2019, 13:42:55 von thgorjup »
FHEM auf Ubuntu 18.04LTS, 2x nanoCUL, JeeLink, nanoPIR, MQTT, ESP-Easy, HUE.
Sensoren+Aktoren: HM, IT, Lacrosse, Multitrade-PIR, VU+, Somfy

Offline andies

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2707
Antw:Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« Antwort #1 am: 08 November 2019, 20:04:35 »
erkennt der CUL andere 433-Geräte?


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
FHEM 6.0 auf RaspPi3 (Raspbian:  4.19.97-v7+ ); Perl: v5.28.1
SIGNALduino (433 MHz) und HM-UART (868 MHz)
wenige Brennenstuhl-IT, Sonoff, Blitzwolf, Somfy RTS, CAME-Gartentor, Volkszähler, Keyence-Sensor, Homematic-Sensoren und -thermostat, Ferraris-Zähler für Wasseruhr, Openlink-Nachbau Viessmann

Offline andies

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2707
Antw:Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« Antwort #2 am: 08 November 2019, 20:05:35 »
und mal adresse gewechselt? Signalstärke erhöht?


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
FHEM 6.0 auf RaspPi3 (Raspbian:  4.19.97-v7+ ); Perl: v5.28.1
SIGNALduino (433 MHz) und HM-UART (868 MHz)
wenige Brennenstuhl-IT, Sonoff, Blitzwolf, Somfy RTS, CAME-Gartentor, Volkszähler, Keyence-Sensor, Homematic-Sensoren und -thermostat, Ferraris-Zähler für Wasseruhr, Openlink-Nachbau Viessmann

Offline thgorjup

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« Antwort #3 am: 11 November 2019, 20:08:29 »
Intertechno IT1500 Steckdosen lassen sich schalten.
Wie kann ich denn die Frequenz einstellen und welche Frequenz muss ich bei SOMFY RTS wählen?

Aktuell:
nanoCUL433 ccconf => freq:433.920MHz bWidth:325KHz rAmpl:42dB sens:4dB
« Letzte Änderung: 11 November 2019, 20:11:57 von thgorjup »
FHEM auf Ubuntu 18.04LTS, 2x nanoCUL, JeeLink, nanoPIR, MQTT, ESP-Easy, HUE.
Sensoren+Aktoren: HM, IT, Lacrosse, Multitrade-PIR, VU+, Somfy

Offline andies

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2707
Antw:Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« Antwort #4 am: 11 November 2019, 20:18:14 »
das geht automatisch und  mitlesen geht wegen des rolling code nicht. Frequenz ist, glaube ich, 433.2 oder so, sollte im wiki stehen.
FHEM 6.0 auf RaspPi3 (Raspbian:  4.19.97-v7+ ); Perl: v5.28.1
SIGNALduino (433 MHz) und HM-UART (868 MHz)
wenige Brennenstuhl-IT, Sonoff, Blitzwolf, Somfy RTS, CAME-Gartentor, Volkszähler, Keyence-Sensor, Homematic-Sensoren und -thermostat, Ferraris-Zähler für Wasseruhr, Openlink-Nachbau Viessmann

Offline thgorjup

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« Antwort #5 am: 11 November 2019, 20:26:26 »
Ok, danke. Ich habe jetzt mal auf 433.42 umgestellt. Gerade nachgelesen. Aber ich kann nur remote per VPN auf das System.
Kann also nicht sehen ob der Rolladen sich bewegt. Das FHEM steht bei meinem Kumpel und der ist nicht zuhause.  :(

nanoCUL433 ccconf => freq:433.420MHz bWidth:325KHz rAmpl:42dB sens:4dB
FHEM auf Ubuntu 18.04LTS, 2x nanoCUL, JeeLink, nanoPIR, MQTT, ESP-Easy, HUE.
Sensoren+Aktoren: HM, IT, Lacrosse, Multitrade-PIR, VU+, Somfy

Offline thgorjup

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« Antwort #6 am: 11 November 2019, 21:04:07 »
Nein, die Frequenzumstellung hat nichts gebracht. Auch das nochmal neu anlernen hat keine Verbesserung ergeben.
FHEM auf Ubuntu 18.04LTS, 2x nanoCUL, JeeLink, nanoPIR, MQTT, ESP-Easy, HUE.
Sensoren+Aktoren: HM, IT, Lacrosse, Multitrade-PIR, VU+, Somfy

Offline andies

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2707
Antw:Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« Antwort #7 am: 12 November 2019, 06:26:56 »
wie hoch ist ccpatable?
FHEM 6.0 auf RaspPi3 (Raspbian:  4.19.97-v7+ ); Perl: v5.28.1
SIGNALduino (433 MHz) und HM-UART (868 MHz)
wenige Brennenstuhl-IT, Sonoff, Blitzwolf, Somfy RTS, CAME-Gartentor, Volkszähler, Keyence-Sensor, Homematic-Sensoren und -thermostat, Ferraris-Zähler für Wasseruhr, Openlink-Nachbau Viessmann

Offline thgorjup

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« Antwort #8 am: 12 November 2019, 23:01:56 »
wie hoch ist ccpatable?

Habe ich nicht gesetzt. Was muss ich da eintragen?
FHEM auf Ubuntu 18.04LTS, 2x nanoCUL, JeeLink, nanoPIR, MQTT, ESP-Easy, HUE.
Sensoren+Aktoren: HM, IT, Lacrosse, Multitrade-PIR, VU+, Somfy

Offline andies

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2707
Antw:Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« Antwort #9 am: 13 November 2019, 05:33:43 »
schau mal nach, das ist sendeleistung. evtl ist die zu niedrig. ich musste auf 10dB gehen.
FHEM 6.0 auf RaspPi3 (Raspbian:  4.19.97-v7+ ); Perl: v5.28.1
SIGNALduino (433 MHz) und HM-UART (868 MHz)
wenige Brennenstuhl-IT, Sonoff, Blitzwolf, Somfy RTS, CAME-Gartentor, Volkszähler, Keyence-Sensor, Homematic-Sensoren und -thermostat, Ferraris-Zähler für Wasseruhr, Openlink-Nachbau Viessmann

Offline thgorjup

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« Antwort #10 am: 14 November 2019, 13:08:25 »
Dummerweise lässt sich der Wert nicht höher als 8 setzen:

set nanoCUL433 sens 10 oder auch set nanoCUL433 raw x09

get nanoCUL433 ccconf

nanoCUL433 ccconf => freq:433.420MHz bWidth:464KHz rAmpl:42dB sens:8dB

EDIT: Habe es jetzt auf 16dB gestellt aber selbst da funktioniert es nicht. Noch jemand eine Idee?

nanoCUL433 ccconf => freq:433.420MHz bWidth:464KHz rAmpl:42dB sens:16dB

« Letzte Änderung: 14 November 2019, 14:29:09 von thgorjup »
FHEM auf Ubuntu 18.04LTS, 2x nanoCUL, JeeLink, nanoPIR, MQTT, ESP-Easy, HUE.
Sensoren+Aktoren: HM, IT, Lacrosse, Multitrade-PIR, VU+, Somfy

Offline Knallfrosch

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181
Antw:Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« Antwort #11 am: 14 November 2019, 19:05:21 »
Ich habe auf meinem Selbstbau-CUL die Signalduino Firmware geflasht und das funktionierte auf Anhieb. Vielleicht habe ich auch nur Glück gehabt. :-)
Bist du sicher das deine Kommunikationsgeschwindigkeit richtig ist?

DeviceName       /dev/serial/by-id/usb-FTDI_FT232R_USB_UART_A9E1TJZ3-if00-port0@57600 
steht bei mir.

Ist es auch Möglich das du einen 868er CUL hast?
Der kann zwar auch 433 senden, aber eher schlecht als recht.


Grüße
-FHEM auf Raspm B+ mit FHEM2FHEM auf einem weiteren Rasp B+
-LaCrosse über Jeelink-Clone und diverses HM über HM-USB.
-S0-Stromzähler und Reed-Gaszähler

Offline thgorjup

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:Leidiges Thema SOMFY RTS CUL433MHz
« Antwort #12 am: 22 November 2019, 18:43:17 »
Ist es auch Möglich das du einen 868er CUL hast?
Der kann zwar auch 433 senden, aber eher schlecht als recht.

Ich habe ganz sicher einen nanoCUL 433MHz mit aculfw und der ist mit 38400 Baud konfiguriert. Oder muss der mit 57600 Baud laufen?
Meine Somfy Markise zuhause kann ich auch mit 38400 Baud und einem baugleichen CUL steuern.
FHEM auf Ubuntu 18.04LTS, 2x nanoCUL, JeeLink, nanoPIR, MQTT, ESP-Easy, HUE.
Sensoren+Aktoren: HM, IT, Lacrosse, Multitrade-PIR, VU+, Somfy

 

decade-submarginal