Autor Thema: Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]  (Gelesen 36187 mal)

Online mr_petz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 328
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #120 am: 14 Dezember 2020, 10:33:34 »
Gerade eben mit dem Support geredet.
Die Freigabe der Firmware wurde gestoppt, weil Kunden z.B. zu wenig Akku auf dem Handy hatten oder die WLan Verbindung unterbrochen wurde..

Updateprozess ist folgender:
Update wird aufs Handy geladen und danach vom Handy zur ALP gesendet. Dauer ca. 10min

mfg Thomas
 
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Online mr_petz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 328
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #121 am: 22 Dezember 2020, 10:44:08 »
Hi, für die Version3 gibt es ein WebUpdate v38.

Online mr_petz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 328
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #122 am: 26 Dezember 2020, 18:11:52 »
Hi,
Da ja die alpha´s nicht gewillt sind die Update´s wieder freizuschalten, habe ich jetzt erfolgreich meine v2 über WebIf der ALP von v3.1.14.0.6.18.28 mit Webv26 zu v3.1.14.0.6.18.59 mit Webv37 geupdatet. (siehe Anhang)
Nach jedem einspielen der einzelnen part´s wurde automatisch neu gestartet.
Jeder Part dauert ca. 1min + ca. 35sec Kameraneustart...
Ich habe mit Firefox alles durchgeführt. Man sollte danach den Browsercache leeren, sonst wird das WebIf nicht richtig angezeigt.
Neuerungen sind (das was mir soweit bekannt ist):
-kein Telnetport mehr offen
-Watchdog hinzugefügt
-WebIf optisch neu gestaltet und mit paar Neuerungen w.z.B.: Teamviewer, NAS
-interne Dateierneuerungen
-CGI Erweiterung (Ich arbeite auch schon an einer pdf der API)

Ich würde gern mal wissen welche Ports bei euch offen sind.
Es gibt da einen, der nach Werksreset geöffnet wird....  ;)

Also Christian, interesse? Bei dir sollte ja noch der Telnetport offen sein. Oder?

mfg Thomas
« Letzte Änderung: 26 Dezember 2020, 18:57:14 von mr_petz »

Offline frober

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Was man nicht kann, kann man lernen...
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #123 am: 26 Dezember 2020, 21:37:47 »
Hallo zusammen,

ich habe vor ein paar Tagen die Version 3 mit neuester FW bekommen.
Die Anbindung an Fhem teste ich sobald ich die Zeit habe.

Bisher habe ich nur eine Grundkonfiguration erstellt. Schon toll was hier alles geboten wird.

Vorab ein paar Fragen:
Die ALP pusht die Infos an Fhem?
Bei mir ist fast alles im Subnetz, die ALP soll in die DMZ. Ich möchte die Sub nicht zu weit öffnen (Firewall).
Irgendwo habe ich gelesen, dass man über die Kamera von außen nicht mehr ins LAN kommt, ist das richtig?

Bei Gelegenheit schaue ich Mal welche Ports offen sind.

Grüße Bernd
Raspi 3b mit Raspbian Stretch und relativ aktuellem Fhem,  FS20, LGW, PCA301, MySensors mit RS495(CAN-Receiver), etc.,
einiges umgesetzt, vieles in Planung :-)

********************************************
...man wächst mit der Herausforderung...

Online mr_petz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 328
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #124 am: 26 Dezember 2020, 23:31:54 »
...
Vorab ein paar Fragen:
Die ALP pusht die Infos an Fhem?
Bei mir ist fast alles im Subnetz, die ALP soll in die DMZ. Ich möchte die Sub nicht zu weit öffnen (Firewall).
Irgendwo habe ich gelesen, dass man über die Kamera von außen nicht mehr ins LAN kommt, ist das richtig?

Bei Gelegenheit schaue ich Mal welche Ports offen sind.

Grüße Bernd

Hi und schön das noch ein ALP Nutzer hier ist.
Die ALP pusht motion und ring zu FHEM bei einem Event der beiden.
Wie meinst du das?
Wenn ich dich richtig verstehe, meinst du das Problem mit der aktiven Lan Verbindung wenn die ALP vom Lankabel abgezogen wird? Teste mal bitte. ziehe das Lankabel von der ALP und schließe da mal ein PC)Laptop an und schaue ob du ins lokale Lan noch kommst.
Da hatte mir der Support gesagt, dass das mit der nächsten Hardware behoben wird.

groß Thomas

Offline frober

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Was man nicht kann, kann man lernen...
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #125 am: 27 Dezember 2020, 15:34:32 »
Hi und schön das noch ein ALP Nutzer hier ist.
Die ALP pusht motion und ring zu FHEM bei einem Event der beiden.
Wie meinst du das?
Wenn ich dich richtig verstehe, meinst du das Problem mit der aktiven Lan Verbindung wenn die ALP vom Lankabel abgezogen wird? Teste mal bitte. ziehe das Lankabel von der ALP und schließe da mal ein PC)Laptop an und schaue ob du ins lokale Lan noch kommst.
Da hatte mir der Support gesagt, dass das mit der nächsten Hardware behoben wird.

groß Thomas

Hi, das mit dem pushen habe ich so gemeint. Ok, ich brauche ja nur Port 80 von der DMZ auf Fhem öffnen. Ich habe eh noch vor Nginx und Fail2ban zu installieren.

Ich habe mal "alles" abgescannt:

von innen:
Starting Nmap 7.80 ( https://nmap.org ) at 2020-12-27 14:40 CET
Nmap scan report for "ALP600"
Host is up (0.0059s latency).
Not shown: 996 closed ports
PORT     STATE SERVICE
80/tcp   open  http
554/tcp  open  rtsp
2000/tcp open  cisco-sccp
5000/tcp open  upnp

von außen (von der Kamera) auf das Seuergerät:
Starting Nmap 7.80 ( https://nmap.org ) at 2020-12-27 14:28 CET
Nmap scan report for "ALP600"
Host is up (0.073s latency).
All 1000 scanned ports on 192.168.2.25 are filtered

Telnet, ssh und http/s habe ich probiert "no route", soweit ist alles gut.

Aber!!! Auf die Fritzbox, also ins Netz >:( >:(
Starting Nmap 7.80 ( https://nmap.org ) at 2020-12-27 14:29 CET
Nmap scan report for fritz.box
Host is up (0.023s latency).
Not shown: 992 closed ports
PORT     STATE SERVICE
21/tcp   open  ftp
53/tcp   open  domain
80/tcp   open  http
139/tcp  open  netbios-ssn
443/tcp  open  https
445/tcp  open  microsoft-ds
5060/tcp open  sip
8181/tcp open  intermapper

Voller Durchgang  :o >:(

Grüße Bernd

P.S.: Ich habe auch Webv37. Für die Zukunft, wo bekommst du die neue FW her?
Raspi 3b mit Raspbian Stretch und relativ aktuellem Fhem,  FS20, LGW, PCA301, MySensors mit RS495(CAN-Receiver), etc.,
einiges umgesetzt, vieles in Planung :-)

********************************************
...man wächst mit der Herausforderung...

Online mr_petz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 328
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #126 am: 27 Dezember 2020, 15:42:19 »
Danke für´s testen.

...

P.S.: Ich habe auch Webv37. Für die Zukunft, wo bekommst du die neue FW her?

Für dich gibt es aber schon die Web v38. In der Adroid APP schauen.

Offline frober

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Was man nicht kann, kann man lernen...
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #127 am: 27 Dezember 2020, 15:47:41 »
Danke für´s testen.

Für dich gibt es aber schon die Web v38. In der Adroid APP schauen.

Das habe ich hier gelesen, die App zeigt nichts an. Wenn ich auf Update klicke passiert auch nichts.

Nachtrag:
Laut Blog vom 1.11.20 von Alphago habe ich die aktuellste FW mit WebV37. Wo ist die Info mit WebV38 her??
« Letzte Änderung: 27 Dezember 2020, 17:11:24 von frober »
Raspi 3b mit Raspbian Stretch und relativ aktuellem Fhem,  FS20, LGW, PCA301, MySensors mit RS495(CAN-Receiver), etc.,
einiges umgesetzt, vieles in Planung :-)

********************************************
...man wächst mit der Herausforderung...

Online mr_petz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 328
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #128 am: 27 Dezember 2020, 17:15:01 »
Logge einfachmal den Datenverkehr der APP, dann weisst du woher.  ;)

Offline frober

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Was man nicht kann, kann man lernen...
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #129 am: 27 Dezember 2020, 19:16:10 »
Logge einfachmal den Datenverkehr der APP, dann weisst du woher.  ;)

Ich habs ;D -> angezeigt wird FW Version und Größe "0", WebV 38
Also nur Zukunftsmusik...

Und danke, wieder etwas gelernt.. :)

Nachtrag:
Unter Web...größe steht etwas, ca. 15 MB, wenn ich richtig liege. Ist der Upgrade-Button in der App immer da, oder nur wenn es ein Upgrade gibt?
« Letzte Änderung: 27 Dezember 2020, 19:50:45 von frober »
Raspi 3b mit Raspbian Stretch und relativ aktuellem Fhem,  FS20, LGW, PCA301, MySensors mit RS495(CAN-Receiver), etc.,
einiges umgesetzt, vieles in Planung :-)

********************************************
...man wächst mit der Herausforderung...

Online mr_petz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 328
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #130 am: 27 Dezember 2020, 20:14:38 »
Ja. Button ist immer da.
Interessant ist, dass das Update bei dir nicht gestartet wird obwohl was verfügbar ist.

Edit: Hast du direkte Verbindung zur ALP über die APP? Nicht das Ports zu sind wegen DMZ?
« Letzte Änderung: 27 Dezember 2020, 20:20:46 von mr_petz »

Offline frober

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Was man nicht kann, kann man lernen...
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #131 am: 27 Dezember 2020, 20:22:58 »
Ja. Button ist immer da.
Interessant ist, dass das Update bei dir nicht gestartet wird obwohl was verfügbar ist.

Wenn der Button immer da ist, wo sehe ich dann, dass ein Update da ist?
Ich bin extra mit dem Handy in die DMZ zur ALP. Bei der Fritte müsste alles ins Inet offen sein. In der Sub sind alle Ports zu, die ich nicht brauche. :D
« Letzte Änderung: 27 Dezember 2020, 20:47:54 von frober »
Raspi 3b mit Raspbian Stretch und relativ aktuellem Fhem,  FS20, LGW, PCA301, MySensors mit RS495(CAN-Receiver), etc.,
einiges umgesetzt, vieles in Planung :-)

********************************************
...man wächst mit der Herausforderung...

Online mr_petz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 328
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #132 am: 27 Dezember 2020, 21:37:28 »
Wenn der Button immer da ist, wo sehe ich dann, dass ein Update da ist?

Es Popt eine Meldung in der APP auf.

Offline frober

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Was man nicht kann, kann man lernen...
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #133 am: 27 Dezember 2020, 22:06:05 »
Es Popt eine Meldung in der APP auf.

OK, Pop-up war noch keins da...
Raspi 3b mit Raspbian Stretch und relativ aktuellem Fhem,  FS20, LGW, PCA301, MySensors mit RS495(CAN-Receiver), etc.,
einiges umgesetzt, vieles in Planung :-)

********************************************
...man wächst mit der Herausforderung...

Offline frober

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Was man nicht kann, kann man lernen...
Antw:Entwicklung/Forschung rund um die ALP-600 Sprechanlage [inkl. Modul]
« Antwort #134 am: 28 Dezember 2020, 17:55:29 »
Heute habe ich bzgl. Netzwerkzugang von Außen mit Alphago telefoniert.
Toller, netter und hilfsbereiter Support, großes Lob.

Laut Aussage lässt sich der Zugang softwareseitig nicht sperren, das müsste hardwareseitig passieren und wäre aufwändig. Vermute mal, das das LAN einfach durchgeschleift ist -> keine 2 Netzwerkadapter.

Man hat sich diesbezüglich sogar bei der Polizei erkundigt -> die Wahrscheinlichkeit, dass jemand die Kamera demontiert und ein Laptop anschließt ist laut Aussage sehr sehr gering (was zumindest im Privatbereich zutreffen dürfte).

Angeblich wird die ALP sogar bei Behörden, öffentliche Gebäuden etc.  eingesetzt, da es die "sicherste" Sprechanlage sein soll die es gibt.

Es befindet sich eine Spezialschraube + Schlüssel in der Entwicklung um die Kamera gegen Demontage zu sichern.
Diese wird sobald verfügbar auch einzeln erhältlich sein (schon einmal besser als aktuell).

Zu mir:
WebV38 sollte verfügbar sein. Wenn es die nächsten Tage nicht in der App erscheint, soll ich mich melden, dann wird es per Fernwartung installiert.

Grüße Bernd


 
Raspi 3b mit Raspbian Stretch und relativ aktuellem Fhem,  FS20, LGW, PCA301, MySensors mit RS495(CAN-Receiver), etc.,
einiges umgesetzt, vieles in Planung :-)

********************************************
...man wächst mit der Herausforderung...