Autor Thema: Funksteckdose Lightning 5 / Kangtai, Cotech  (Gelesen 1563 mal)

Offline Adimarantis

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 502
Funksteckdose Lightning 5 / Kangtai, Cotech
« am: 16 November 2019, 19:41:37 »
Hallo,

ich habe von der Resterampe ein Funksteckdosenset (Heitech/Intertek) erstanden und dachte mir ich probier das mal aus.
Mit dem RFXMngr erkennt der die Steckdose tatsächlich und ich kann sie sogar steuern:
16.11.2019 05:59:14:730= 0A14110000288901010060
Packettype    = Lighting5
subtype       = Kangtai, Cotech
Sequence nbr  = 0
ID            = 2889 decimal:10377
Unit          = 1
Command       = On
Signal level  = 6  -72dBm

Wenn ich im Manager entsprechend in Lighting5 gehe, Type auf "Kangtai,Cotech" stelle und ID und Unit Code einstelle, dann lassen sich die Steckdosen auch wunderbar schalten.

FHEM kennt sie aber noch nicht:

TRX/RAW: /
(�@
2019.11.16 18:11:04 5: TRX: TRX_Read '0a14110600288901000040'
2019.11.16 18:11:04 5: TRX_Read rmsg '0a14110600288901000040'
2019.11.16 18:11:04 5: TRX_Read TRX_data '0a14110600288901000040'
2019.11.16 18:11:04 5: TRX_Parse() '0a14110600288901000040'
2019.11.16 18:11:04 5: rfxtrx433: dispatch 0a14110600288901000040
2019.11.16 18:11:04 5: TRX_LIGHT_Parse() decoding delay=29 hex=0a14110600288901000040
2019.11.16 18:11:04 5: TRX_LIGHT_Parse() X10 num_bytes=10 hex=0a14110600288901000040
2019.11.16 18:11:04 1: TRX_LIGHT_parse_X10() TRX_LIGHT: error undefined type=14, subtype=11
2019.11.16 18:11:04 1: ERROR: >TRX_LIGHT: error undefined type=14, subtype=11< returned by the TRX_LIGHT ParseFn is invalid, notify the module maintainer

Jetzt habe 46_TRX_LIGHT.pm mal wie folgt verändert:

90a91
>     0x1411 => [ "AC",      "light" ],     # Kangtai/Cotech   
154a156
>     0x1411 => [ "off",     "on"],                                                     # Kangtai/Cotech
280c282
809a812
>             Log3 $hash, 5, "TRX_LIGHT_parse_X10() type 14 device=" . $device;

Ich "missbrauche" einfach AC, weil das eigentlich genau so funktioniert.
Damit kann ich die Steckdosen jetzt einbinden und schalten. Was aber seltsam ist: Wenn ich das "Log3" rausnehme dann bekomme ich beim Schalten immer die Fehlermeldung
TRX_LIGHT_Set() lighting2 wrong deviceid: name=TRX_AC_00288901 device_type=AC, deviceid=00288901
Bin jetzt kein PERL Profi - weiss jemand warum?

Kann ein Maintainer das bitte in den Code aufnehmen (oder so abändern dass man es aufnehmen kann).

Danke,
Jörg
Raspberry 4 + HM-MOD-RPI-PCB (pivCCU) + RfxTrx433XL + 2xRaspberry 1
Module: 50_Signalbot, 52_I2C_ADS1x1x , 58_RPI_1Wire, (50_SPI_MAX31865)

Offline Adimarantis

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 502
Antw:Funksteckdose Lightning 5 / Kangtai, Cotech
« Antwort #1 am: 17 November 2019, 08:31:58 »
OK, Fehler erkannt. Bezeichner doppelt zu verwenden bringt das Modul durcheinander. Meine "AC"s gingen jetzt nicht mehr.
Ich nehm jetzt mal "KC" als Identifier:

Zeile 91:
0x1411 => [ "KC",      "light" ],     # Kangtai/Cotech   

Zeile 156:
0x1411 => [ "off",     "on"],                                                     # Kangtai/Cotech

Zeile:666
&& $type ne "KC"

Das klappt.

Jörg
Raspberry 4 + HM-MOD-RPI-PCB (pivCCU) + RfxTrx433XL + 2xRaspberry 1
Module: 50_Signalbot, 52_I2C_ADS1x1x , 58_RPI_1Wire, (50_SPI_MAX31865)

Offline Adimarantis

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 502
Antw:Funksteckdose Lightning 5 / Kangtai, Cotech
« Antwort #2 am: 24 November 2019, 12:21:06 »
Hier noch für alle Interessierten das komplette geänderte Perl Modul sowie Fotos der Steckdosen.
Habe mir jetzt noch 2 Packungen geholt - die Schalten recht zuverlässig (im Gegensatz zu dem Set das ich mal vom Hagebau hatte - da habe ich schon eine Charge zurückgegeben, weil sie nicht mehr richtig funktioniert hatten)
Raspberry 4 + HM-MOD-RPI-PCB (pivCCU) + RfxTrx433XL + 2xRaspberry 1
Module: 50_Signalbot, 52_I2C_ADS1x1x , 58_RPI_1Wire, (50_SPI_MAX31865)

Offline KernSani

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 3532
Antw:Funksteckdose Lightning 5 / Kangtai, Cotech
« Antwort #3 am: 20 Dezember 2019, 15:12:47 »
Habe mir das gerade mal angesehen. Passt m.E. soweit. Ich werde das (leicht angepasst) mit aufnehmen.

Grüße,

Oli
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...