Autor Thema: Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne  (Gelesen 1327 mal)

Offline gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3107
Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« am: 19 November 2019, 18:52:00 »
Hallo,

Hat schon einmal jemand eine unbekannte WLAN RGBW Glühbirne mit Tasmota geflasht?
Ich habe mit Tuya Convert jetzt Tasmota drauf, kenne aber leider nicht die Pinbelegung. Die Glühbirne ist per WLAN erreichbar und ich konnte sie mit der normalen Tasmota Oberfläche in mein WLAN einbinden.
Kann man da irgendwie was testen und probieren?

Es handelt sich um folgende Birnen: https://www.amazon.de/gp/product/B07Y2ZCT3G

Gruß
Stefan
« Letzte Änderung: 19 November 2019, 19:13:07 von gloob »
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

Offline gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3107
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #1 am: 19 November 2019, 19:12:24 »
Okay, Problem gelöst. Ich habe einfach mal wild auf jeden digitalen Ausgang ein PWM Signal gelegt und konnte somit die Belegung rausfinden:

D2 - GPIO4 - Red
D1 - GPIO5 - White
D6 - GPIO12 - Green
D7 - GPIO13 - NC
D5 - GPIO14 - Blue
D8 - GPIO15 - NC
D0 - GPIO16 - NC
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

Offline gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3107
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #2 am: 19 November 2019, 19:21:50 »
Wie steuert man sowas jetzt nur in FHEM an?
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

Offline drcyber

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #3 am: 10 Dezember 2019, 09:57:03 »
würde mich auch interessieren, hab eine ähnliche Birne gekauft und erfolgreich mit Tasmota geflasht.
Raspberry Pi 3 mit 2x nanoCUL - Jeelink- LGW

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 11228
  • eigentlich eher "user" wie "developer"
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #4 am: 27 Dezember 2019, 11:54:33 »
Habe neulich (als attrTemplate für MQTT2_DEVICE) was ähnliches für die Maxcio YX-DE02 gebaut (da ist das RGBW-Device der 2. Kanal).

Umgestrickt auf einkanalig kommt sowas raus, bitte testen, sofern ihr die MQTT2-Module verwendet, dann checke ich das bei Gelegenheit ein:
name:tasmota_rgbw_led
filter:TYPE=MQTT2_DEVICE:FILTER=readingList=.*(tele|cmnd|stat).*
desc:Tasmota RGBW bulb
order:A_05a1
set DEVICE attrTemplate tasmota_basic_state_power1
par:CMNDTOPIC;Command topic prefix, without trailing /;{ AttrVal("DEVICE","readingList","") =~ m,([^:]*)\b(tele|cmnd|stat)(/.*)?/LWT:, ? "${1}cmnd$3" : undef }
par:TELETOPIC;info topic prefix, without trailing /;{ AttrVal("DEVICE","readingList","") =~ m,([^:]*)\b(tele|cmnd|stat)(/.*)?/LWT:, ? "${1}tele$3" : undef }
par:STATTOPIC;ack topic prefix, without trailing /;{ AttrVal("DEVICE","readingList","") =~ m,([^:]*)\b(tele|cmnd|stat)(/.*)?/LWT:, ? "${1}stat$3" : undef }
par:ICON;ICON as set, defaults to light_control;{ AttrVal("DEVICE","icon","light_control") }
attr DEVICE icon ICON
deletereading -q DEVICE (?!associatedWith).*
attr DEVICE setList\
  off:noArg CMNDTOPIC/POWER1 0\
  on:noArg CMNDTOPIC/POWER1 1\
  toggle:noArg CMNDTOPIC/POWER1 2\
  Color:colorpicker,RGB CMNDTOPIC/COLOR\
  pct:colorpicker,BRI,0,5,100 CMNDTOPIC/DIMMER\
  white:colorpicker,BRI,0,5,100 { "CMNDTOPIC/COLOR ". sprintf("000000%02X",$EVTPART1*2.55) }
attr DEVICE readingList \
  TELETOPIC/LWT:.* LWT\
  TELETOPIC/STATE:.* { json2nameValue($EVENT,'',$JSONMAP) }\
  TELETOPIC/SENSOR:.* { json2nameValue($EVENT,'',$JSONMAP) }\
  TELETOPIC/INFO.:.* { json2nameValue($EVENT,'',$JSONMAP) }\
  TELETOPIC/UPTIME:.* { json2nameValue($EVENT,'',$JSONMAP) }\
  STATTOPIC/RESULT:.* { json2nameValue($EVENT,'',$JSONMAP) }\
  STATTOPIC/POWER1:.* state
attr DEVICE jsonMap POWER1:state Dimmer:pct Channel_4:white Channel_1:0 Channel_2:0 Channel_3:0 HSBColor:0
attr DEVICE webCmd pct:white:Color
attr DEVICE webCmdLabel Helligkeit\
:Weiss\
:Farbe:
attr DEVICE devStateIcon {Color::devStateIcon($name,"rgb","Color","pct","state")}
attr DEVICE setStateList on off toggle
attr DEVICE model tasmota_rgbw_led

Gruß, Beta-User

EDIT:
Es gibt in https://github.com/arendst/Tasmota/wiki/commands#light noch mehr Optionen, die man nutzen könnte (z.B. getrenntes Dimmen nur des Weiß-Kanals oder HUE-Frabangaben über HsbColor1). Evtl. ist das oben also noch nicht optimal (für meine eigenen Zwecke war das im Ausgangsdevice ausreichend)...
« Letzte Änderung: 27 Dezember 2019, 12:09:41 von Beta-User »
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | BT@OpenMQTTGateway
svn:MySensors, WeekdayTimer, RandomTimer, AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, httpmod}
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline drcyber

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #5 am: 28 Dezember 2019, 18:59:39 »
Hi ,

Danke für deine Hilfe!
Sorry für die Blöde Frage , aber muss ich die Attribute händisch eintragen oder kann ich das irgendwo mit cut&paste reinkopieren?

Edit :

habs jetzt nach dieser Anleitung
https://wiki.fhem.de/wiki/AttrTemplate#Eigene_Templates_entwickeln

in die /opt/fhem/FHEM/lib/AttrTemplate/mqtt2.template reinkopiert.

jetzt habe ich aber das  Problem das die farbe nur 6stellig eingegeben werden kann, weiß würde aber 8stellig brauchen oder überseh ich da was?

Gruß Markus
« Letzte Änderung: 28 Dezember 2019, 19:15:40 von drcyber »
Raspberry Pi 3 mit 2x nanoCUL - Jeelink- LGW

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 11228
  • eigentlich eher "user" wie "developer"
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #6 am: 28 Dezember 2019, 19:08:07 »
Sorry, hätte ich ggf. auch verlinken sollen, was man mit dem attrTemplate-Code machen kann. Hier hatte TomLee das mal knackig zusammengefaßt:
Das soll ja auch erst ein auf dein Gerät passendes Template werden  :)

Wie man da ran kommt ?  hier unter dem Punkt Testen und hier im Wiki ist das kurz beschrieben.

Du kannst aber auch dein bereits vorhandenes Device einfach dem Vorschlag händisch anpassen.

Gruß

Thomas
Falls noch Fragen zur Vorgehensweise sind, bitte melden.
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | BT@OpenMQTTGateway
svn:MySensors, WeekdayTimer, RandomTimer, AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, httpmod}
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline drcyber

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #7 am: 28 Dezember 2019, 19:22:49 »
jetzt  war ich wohl zu langsam (siehe oben)

ausserdem verstehe ich die Regler Helligkeit und Weiß nicht so richtig, die machen bei mir beide das gleiche..
« Letzte Änderung: 28 Dezember 2019, 19:24:53 von drcyber »
Raspberry Pi 3 mit 2x nanoCUL - Jeelink- LGW

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 11228
  • eigentlich eher "user" wie "developer"
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #8 am: 28 Dezember 2019, 19:47:21 »
Schön, dass das soweit schon mal geklappt hat. Hast du auch mal versucht, was der obere Slider macht, wenn du auf "farbig" bist?
Bei meinem (anderen, 2-kanaligem Device) ändert sich dann die Helligkeit in der eingestellten Farbe, der untere stellt immer weiß ein. Leider sind die optisch gleich, aber mehr Auswahl an Slider-Widgets ist halt nicht (zumindest nicht mit solchen, die nicht noch komischer aussehen).
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | BT@OpenMQTTGateway
svn:MySensors, WeekdayTimer, RandomTimer, AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, httpmod}
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline drcyber

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #9 am: 28 Dezember 2019, 20:22:34 »
Ja genau so funktioniert es wenn ich auf farbig bin kann ich mit dem oberen Slider die Farbe dimmen , wenn ich den unteren betätige schaltet die Lampe auf Weiß um.

Wenn man das weiß kann mans so auch gut bedienen.

Thx nochmal!
Raspberry Pi 3 mit 2x nanoCUL - Jeelink- LGW

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 11228
  • eigentlich eher "user" wie "developer"
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #10 am: 28 Dezember 2019, 20:29:26 »
Thx für die Rückmeldung;

habe das attrTemplate (und eines für rgbw-ct-tasmotas, das ziemlich ähnlich ist) eben eingecheckt :) . Ist also ab morgigem update für die Allgemeinheit verfügbar.
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | BT@OpenMQTTGateway
svn:MySensors, WeekdayTimer, RandomTimer, AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, httpmod}
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline drcyber

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #11 am: 15 Januar 2020, 09:24:06 »
Jetzt frage ich da auch nochmal , weil ich mir nicht sicher bin obs drüben  oder hier hingehört:

https://forum.fhem.de/index.php/topic,75880.msg1012923.html#msg1012923

Ich bekomme im TabletUI den Status der Lampe (aus/ein) nicht mit , schalten geht aber..

Ich stehe auf der Leitung und weiß nicht was die richtigen Parameter für data-get-on bzw  data-get-off sind, oder geht das garnicht , so wie ich mir das Vorstelle?



Raspberry Pi 3 mit 2x nanoCUL - Jeelink- LGW

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 11228
  • eigentlich eher "user" wie "developer"
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #12 am: 15 Januar 2020, 09:34:11 »
Sorry, mit TabletUI kenne ich mich nicht aus, aber das sieht mir nach einem reinen TabletUI-Thema aus.
Die data-get-Angaben kommen mir aber komisch vor. Sollte sich das auf ein Reading beziehen, wäre es "state" statt "set-on".
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | BT@OpenMQTTGateway
svn:MySensors, WeekdayTimer, RandomTimer, AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, httpmod}
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline drcyber

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #13 am: 15 Januar 2020, 10:30:16 »
Hi , danke für deine Antwort!



ich hab vergessen mit data-get das zu überwachende reading anzugeben dafür hab ich mit data-ge-on bzw off angegeben was er als on bzw als off interpretieren soll..
da hab ich den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen..

sorry für die Störung!
« Letzte Änderung: 15 Januar 2020, 10:38:56 von drcyber »
Raspberry Pi 3 mit 2x nanoCUL - Jeelink- LGW

Offline Mitch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2356
  • Give more - Expect less
Antw:Tuya Convert - Unbekannte RGBW WLAN Glühbirne
« Antwort #14 am: 15 Januar 2020, 11:12:30 »
Oh, das ist ja interessant!

Kann man milight Lampen auch flashen?
Habe da noch ein paar (mittlerweile) unbenutzt rum liegen.
FHEM im Proxmox Container

https://ts.la/markus34522

 

decade-submarginal