Autor Thema: Homematic wired  (Gelesen 186835 mal)

Offline Jojo11

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 914
Antw:Homematic wired
« Antwort #1710 am: 28 Mai 2016, 20:56:54 »
Hallo,

ich mache das so:
define n-blabla notify HMW_SC_12_01:sensor_closed
Das löst nur einmal aus.

Schöne Grüße
Jo

Offline jensweber

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 167
Antw:Homematic wired
« Antwort #1711 am: 17 Juli 2016, 11:53:22 »
Hallo zusammen,

gestern habe ich meinen HMW_IO_12_Sw7_DR in Betriebgenommen. Sehe ich es richtig, dass die Eingänge "nur" als Schalter verwendet werden können ? Diese liefern ja den Zustand short- und long-Press zurück. Es wird dann immer der flanken wechsel aufgewertet.
Ich müsste diese als "richtige" Eingänge verwenden, da ich über ein Relais eine Lampe damit abfragen wollte (Ein/Aus).

Jens

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3792
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:Homematic wired
« Antwort #1712 am: 17 Juli 2016, 13:51:44 »
gestern habe ich meinen HMW_IO_12_Sw7_DR in Betriebgenommen. Sehe ich es richtig, dass die Eingänge "nur" als Schalter verwendet werden können ?
Eigentlich ist die Antwort darauf "nein". Allerdings meinst Du wahrscheinlich das Richtige: Die Eingänge sind im Prinzip immer als Taster zu verstehen. Wenn man einen Eingang auf "switch" stellt, dann wertet das Teil Flanken aus, aber Du kannst nicht erkennen, ob das jetzt eine austeigende oder abfallende Flanke ist.

Zitat
Diese liefern ja den Zustand short- und long-Press zurück.
Eigentlich sind das eher Events. Zustände kann das Teil nicht wirklich.

Zitat
Ich müsste diese als "richtige" Eingänge verwenden, da ich über ein Relais eine Lampe damit abfragen wollte (Ein/Aus).
Dann brauchst Du wahrscheinlich einen HMW-Sen-SC-12-FM oder HMW-Sen-SC-12-DR.

Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline h-man-kl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 212
Antw:Homematic wired
« Antwort #1713 am: 14 November 2016, 15:47:08 »
Hallo zusammen,
auch wenn hier schon lange nix mehr geschrieben wurde versuche ich mal mein glück.
Ich versuche gerade ein HM RS485 IP auf einer Synology mit aktuellem FHEM ans laufen zu bekommen. => cannot lod Modul :-( Kann mir jemand sagen, ob das ein Synospezifisches Problem ist, oder wo ich suchen muss?

Vielen Dank!
Gruß
H-man

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3792
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:Homematic wired
« Antwort #1714 am: 14 November 2016, 16:07:08 »
auch wenn hier schon lange nix mehr geschrieben wurde
Ja, da es normalerweise besser ist, wenn man für ein neues Problem einen neuen Thread beginnt.

Zitat
Ich versuche gerade ein HM RS485 IP
Was ist ein "HM RS485 IP"? Meinst Du damit Homematic-Wired mit einem HMW-LGW-O-DR-GS-EU? (Aka. "Original-Homematic LAN-Gateway oder HMW-LAN-GW.)

Zitat
auf einer Synology mit aktuellem FHEM ans laufen zu bekommen. => cannot lod Modul :-( Kann mir jemand sagen, ob das ein Synospezifisches Problem ist, oder wo ich suchen muss?
Ich würde mal darauf tippen, dass die HMW-Unterstützung nicht installiert ist. Die kommt nämlich nicht automatisch mit FHEM mit. Du musst den Kram installieren wie hier beschrieben: http://www.fhemwiki.de/wiki/HomeMatic_Wired#Installation_und_Upgrade_in_FHEM

Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline h-man-kl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 212
Antw:Homematic wired
« Antwort #1715 am: 15 November 2016, 06:49:19 »
:-)
Ich liebe dieses Forum!

Ja, habe den HMW-LGW-O-DR-GS-EU gemeint und dank deinem Link - den ich nicht gefunden hatte - klappt alles auf Anhieb!
Super! TOP!

Danke und Gruß
H-Man!

Offline cerberus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 452
Antw:Homematic wired
« Antwort #1716 am: 27 November 2016, 14:13:30 »
Hallo, ich habe seit einige Zeit immer wieder das Problem das sich mein FHEM Server aufhängt. Ich habe mich nun daran gemacht das ganze ein wenig näher zu betrachten und konnte feststellen, das wenn ich eine Veränderung eines Heizungswertes über meine Readingsgroup auslöse, immer der RS485 LAN Gateway einen Neustart durchführt, danach ist FHEM nicht mehr erreichbar und ich muss den Banana PI neu starten.

Was mich verwundert ist, das der Gateway weder mit der Heizungsregelung noch mit der dafür erstellten ReadingsGroup zusammenhängt. Was ich auch feststellen konnte ist, das wenn ich die z.B. desired-temp nicht über die ReadingsGroup sondern direkt über das Devise setze, kommt es nicht zu dem Ausfall.

Ich habe für die ReadingsGroup mal verbose 5 gesetzt, kann aber keine Fehlermeldung sehen. Was ich sehe ist ein Neustart des LAN Gateway.

2016.11.27 14:03:31.228 3: CUL_HM set WT_EG_WO_Climate desired-temp 21.5
2016.11.27 14:03:48.822 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:04:08.847 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:04:08.870 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:04:54.638 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:07.717 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:08.341 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:10.819 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:13.563 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:14.838 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:14.861 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:23.470 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:23.513 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:23.558 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:23.616 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:23.650 3: CUL_HM set WT_EG_WO_Climate controlMode manual
2016.11.27 14:05:27.159 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:27.183 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:28.265 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:28.363 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:28.386 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:30.611 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:30.635 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:33.814 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:33.837 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:48.593 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:48.616 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:05:57.676 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:06:05.372 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:06:17.435 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:06:17.458 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:06:23.600 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:06:23.623 5: heatingInfo: not on any display, ignoring notify
2016.11.27 14:07:21.626 3: CUL_HM set WT_EG_WO_Climate getConfig
2016.11.27 14:09:17.786 1: 192.168.178.35:1000 disconnected, waiting to reappear (HM485_LAN)
2016.11.27 14:10:16.074 1: FHEMWEB SSL/HTTPS error:  SSL connect accept failed because of handshake problems
2016.11.27 14:10:16.087 3: HM485_LAN: connected to device 192.168.178.35:1000
2016.11.27 14:10:16.087 1: 192.168.178.35:1000 reappeared (HM485_LAN)
2016.11.27 14:11:18.541 3: HM485_LAN: Lan Device Information
2016.11.27 14:11:18.542 3: HM485_LAN: Protocol-Version: 01
2016.11.27 14:11:18.542 3: HM485_LAN: Interface-Type: eQ3-HMW-LGW
2016.11.27 14:11:18.542 3: HM485_LAN: Firmware-Version: 1.0.5
2016.11.27 14:11:18.542 3: HM485_LAN: Serial-Number: KEQ0860743
2016.11.27 14:11:18.543 3: HM485_LAN: Initialize the interface
2016.11.27 14:11:19.673 3: OWX_ASYNC_Disconnect
2016.11.27 14:11:19.673 1: 192.168.178.23:23 disconnected, waiting to reappear (1Wire_WIFI)
2016.11.27 14:11:19.764 1: 192.168.178.35:1000 disconnected, waiting to reappear (HM485_LAN)

Grüße
cerberus
Banana PI mit Bananian + Fhem 5.5, 2x SCC SlowRF/Homematic + RS485 LAN Gateway HMW-LGW-O-DR-GS-EU + RPI2 I2C to 1-Wire Host Adapter for Raspberry Pi

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3792
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:Homematic wired
« Antwort #1717 am: 27 November 2016, 15:58:00 »
Hi,
es wäre besser, für jedes Problem einen eigenen Thread aufzumachen. Das hier wird doch etwas unübersichtlich.

Bist Du Dir sicher, dass die Kausalität nicht anders herum ist? Das System scheint mir da irgendwas zu machen, was recht lange dauert (z.B. update vieler Devices über eine ReadingsGroup). Dadurch bekommt das System den "Heartbeat" vom RS485_LAN nicht mehr richtig und denkt halt, dass es nicht mehr verbunden ist.
Das scheint auch nicht nur HMW zu betreffen, sondern auch FHEMWEB und 1Wire_WIFI.

...zumindest würde ich mal eher in diese Richtung forschen.

Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline cerberus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 452
Antw:Homematic wired
« Antwort #1718 am: 27 November 2016, 16:44:56 »
Danke Thorsten, so ganz sicher kann ich nicht sagen was passiert. Ich habe die ReadingsGroup übergangsweise raus genommen und habe im Moment keine Probleme. Ich weiß nicht warum der Server hängen bleibt bzw. sich teileweise die Gateways neu starten.  Keine Ahnung warum ich in letzter Zeit diese Probleme habe.

Ich weiß echt nicht genau wo ich da ansetzen soll.

Grüße
cerberus
Banana PI mit Bananian + Fhem 5.5, 2x SCC SlowRF/Homematic + RS485 LAN Gateway HMW-LGW-O-DR-GS-EU + RPI2 I2C to 1-Wire Host Adapter for Raspberry Pi

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3792
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:Homematic wired
« Antwort #1719 am: 27 November 2016, 18:26:29 »
Hi,
möglicherweise hilft da apptime weiter:
http://www.fhemwiki.de/wiki/Apptime
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3792
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:Homematic wired
« Antwort #1720 am: 18 Januar 2017, 22:27:59 »
Hi,
ich habe vor, das HM-Wired-Modul in FHEM etwas weiterzuentwickeln. Die erste Aktion war, den dev-Branch im git nach master zu kopieren und dann den dev-Branch zu löschen. D.h. wer momentan auf der dev-Schiene unterwegs ist, sollte auf master wechseln. Das Wiki ist entsprechend angepasst. (https://wiki.fhem.de/wiki/HomeMatic_Wired#Installation_und_Upgrade_in_FHEM).
Es kann sein, dass ich ein paar größere Änderungen in Angriff nehme und wollte vermeiden, dass das Probleme verursacht, wenn jemand dev "produktiv" verwendet.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline A13x

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:Homematic wired
« Antwort #1721 am: 20 März 2017, 21:09:14 »
Hey

Ich hab leider ein Problem hab ein update gemacht und seitdem kann ich leider keine peersettings mehr machen....

der springt aus der maske raus und speichert das nicht

danke schonmal für die hilfe

Gruss
Alex

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3792
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:Homematic wired
« Antwort #1722 am: 20 März 2017, 21:30:48 »
Hi,
wenn Du in Deiner FHEMWEB-Instanz csrfToken auf none setzt, geht es dann wieder?
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline A13x

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:Homematic wired
« Antwort #1723 am: 21 März 2017, 21:00:46 »
Hi

Ja damit läuft es wieder ,Danke schön

Gruß
Alex

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3792
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:Homematic wired
« Antwort #1724 am: 21 März 2017, 21:29:49 »
Tja, hässlich...
Ich bin gerade dabei, alles zu überarbeiten. Dann geht's auch wieder mit csrfToken.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)