Autor Thema: Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)  (Gelesen 650554 mal)

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2857
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #900 am: 15 Januar 2015, 18:50:10 »
Ändere Idee die ich hätte wäre das das Tablett über WebViewControl angeht wenn eine Bewegubgsmelder wie z.b hm-sec-MDir-2 eine Bewegung wahrnimmt. Wäre das eine Möglichkeit?
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline mbenker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 147
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #901 am: 15 Januar 2015, 19:46:22 »
So habe ich das gemacht, allerdings nur mit Helligkeitssteuerung des Tabletts.
Natürlich kann man zum Beispiel über TASKER das Tablet zu anderen aktionen veranlassen. (entweder mit der andFHEM Plugin, wobei ich glaube das dieses zu langsam ist)
Alternativ über eine Pushmail....oder so.

Das müsste man einfach mal ausprobieren wie man in Tasker ein Event am schnellsten Abfangen kann.
Der Bewegungsmelder sollte dann aber so weit von Tablet weg sein, das wenn man er auslöst, die Zeit bis man zum Tablet gegangen ist so lange ist, das das Tablet entsprechend das anzeigt was man will :D
FHEM auf FB7390 (Umzug auf BananaPi ist in Arbeit)
RFXcom 433MHz/HMLAN/ LED WifiBridgeV3 +LED RGBW 9W Bulbs / LW12 Stripe Controller + LED Stripes
Aktoren + Sensoren : HomeEasy, HomeMatic, (Ebay Billig auf 433 MHz)
7" ChinaTablet zur Steuerung fest an der Wand.

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2857
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #902 am: 15 Januar 2015, 20:08:50 »
Und wie hast du das genau gemacht?:-) Wie bekomme ich das Bewegungssignal vom Melder an Tasker?
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline mbenker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 147
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #903 am: 15 Januar 2015, 20:19:09 »
Da du WebView Control nutzt kannst du doch die Helligkeit hochregeln sobald der Bewegungsmelder auslöst und sobald keine Bewegung mehr da ist, wieder runter regeln.

Kann leider momentan keine Code posten, da ich meine komplette FHEM von Fritz auf BananaPI umziehe und viel vom alten Code bereits gekillt habe aber noch nicht auf dem Banana habe.

Ansonsten wäre die APP andFHEM (dafür gibt es ein Tasker Plugin) eine Möglichkeit, diese würde ein Event dann mitbekommen (theoretisch)


FHEM auf FB7390 (Umzug auf BananaPi ist in Arbeit)
RFXcom 433MHz/HMLAN/ LED WifiBridgeV3 +LED RGBW 9W Bulbs / LW12 Stripe Controller + LED Stripes
Aktoren + Sensoren : HomeEasy, HomeMatic, (Ebay Billig auf 433 MHz)
7" ChinaTablet zur Steuerung fest an der Wand.

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #904 am: 15 Januar 2015, 20:33:17 »
Hallo

läuft bei Euch die app noch ??

Habe heute abend ein fhem-update gemacht und seit dem fehlt mir das Batteriesymbol zur sprachsteuerung

01_FHEMWEB.pm
und
fhemweb.js

zurückgedreht ... dann geht es wieder  :-[

gruss
kvo1
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline mbenker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 147
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #905 am: 15 Januar 2015, 20:42:40 »
Ich werde erst morgen updaten (HOMEOFFICE TAG :D)
Und dann werde ich wieder die App auf dem neuen 8" (CAT NOVA 8) einrichten.

Danach kann ich dazu gerne mehr sagen......

FHEM auf FB7390 (Umzug auf BananaPi ist in Arbeit)
RFXcom 433MHz/HMLAN/ LED WifiBridgeV3 +LED RGBW 9W Bulbs / LW12 Stripe Controller + LED Stripes
Aktoren + Sensoren : HomeEasy, HomeMatic, (Ebay Billig auf 433 MHz)
7" ChinaTablet zur Steuerung fest an der Wand.

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17075
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #906 am: 15 Januar 2015, 21:10:54 »
WebViewControl ist nicht kompatibel zu den aktuell in FHEMWEB eingebauten Änderungen.

Das Problem (falsche Pfadangabe) versteckte sich bei mir in der Funktion webViewControl_modifyJsInclude():

falsch:

'<script type="text/javascript" src="/fhem/js/webviewcontrol.js"></script>' .
richtig:

'<script type="text/javascript" src="/fhem/pgm2/webviewcontrol.js"></script>' .
Siehe auch hier: http://forum.fhem.de/index.php/topic,32192.0.html
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1475
  • FHEMonaut
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #907 am: 15 Januar 2015, 21:29:12 »
WebViewControl ist nicht kompatibel zu den aktuell in FHEMWEB eingebauten Änderungen.

Das Problem (falsche Pfadangabe) versteckte sich bei mir in der Funktion webViewControl_modifyJsInclude():

falsch:

'<script type="text/javascript" src="/fhem/js/webviewcontrol.js"></script>' .
richtig:

'<script type="text/javascript" src="/fhem/pgm2/webviewcontrol.js"></script>' .
Siehe auch hier: http://forum.fhem.de/index.php/topic,32192.0.html

Hallo Udo
Danke für den Hinweis.
dann sollte man das ggf. an Dirk "durchstellen"  :-\

gruss
klaus
PS:
ich seit einigen Tagen (vermutlich nach den Änderungen ) einige komische Effekte ... muss das aber noch genauer untersuchen

klaus
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17075
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #908 am: 15 Januar 2015, 21:35:34 »
dann sollte man das ggf. an Dirk "durchstellen"

Deshalb hab ich es ja hier hingeschrieben.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline Dirk

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2093
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #909 am: 15 Januar 2015, 23:42:11 »
Danke für den Hinweis.
dann sollte man das ggf. an Dirk "durchstellen"  :-\
Ich schaue mir das die Tage mal an.
Danke für den Hinweis.

Offline stromer-12

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1365
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #910 am: 15 Januar 2015, 23:46:08 »
Es sind 2 Stellen, aber im selben Anbschnitt, zu korrigieren.
FHEM (SVN) auf RPi1B mit HMser | ESPLink
FHEM (SVN) virtuell mit HMLAN | CUL

Offline HoTi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 763
  • Automatisierungjunky
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #911 am: 16 Januar 2015, 06:25:52 »

 Mit meinen Kommentaren sieht das nun so aus:

define Display_WZ webViewControl 12345

##
# jede glatte halbe Stunde Seitenrefresh
define Display_WZ_refresh at +*00:30:00 set Display_WZ reload
attr Display_WZ_refresh alignTime 00:30

##
# Ladeautomatik
define Display_WZ_wird_geladen dummy
define Display_WZ_laden notify Display_WZ { if (ReadingsVal("Display_WZ","powerLevel","")  < 35) { fhem("set Display_WZ_power on;;set Display_WZ_wird_geladen ja") if (Value("Display_WZ_power") ne "on");;} \
if (ReadingsVal("Display_WZ","powerLevel","") > 85) { fhem("set Display_WZ_power off;;set Display_WZ_wird_geladen nein") if (Value("Display_WZ_power") ne "off");;  }}

##
# jede glatte viertel Stunde Kontrolle hat die Steckdose geschaltet?
define Display_WZ_Kontrolle_Ladezustand at +*00:15:00 {if(($value{Display_WZ_wird_geladen} eq "ja") && (ReadingsVal("Display_WZ","powerPlugged","") ne "true")) {fhem("set Display_WZ_power on ;; trigger Display_WZ_wird_geladen")} ;; \
if(($value{Display_WZ_wird_geladen} eq "nein") && (ReadingsVal("Display_WZ","powerPlugged","") ne "false")) {fhem("set Display_WZ_power off ;; trigger Display_WZ_wird_geladen")}}
attr Display_WZ_Kontrolle_Ladezustand alignTime 00:15

##
# Um im urlaub das Display abzuschalten muss powerPlugged auf false UND Display_WZ_wird_geladen auf off stehen.
# Sonst würde die viertelstündliche Kontrolle dauernd schalten.
define Display_WZ_Ladeumschalter dummy
attr Display_WZ_Ladeumschalter devStateIcon on:FS20.on:off off:FS20.off:on
attr Display_WZ_Ladeumschalter webCmd on:off


define Display_WZ_LU_ein notify Display_WZ_Ladeumschalter:on set Display_WZ_power on;;set Display_WZ_wird_geladen on
define Display_WZ_LU_aus notify Display_WZ_Ladeumschalter:off set Display_WZ_power off;;set Display_WZ_wird_geladen off

##
# Lautstärkeregelung: Slider

define Display_WZ_volume dummy
attr Display_WZ_volume setList state:slider,0,1,15
attr Display_WZ_volume webCmd state

define Display1_volume notify Display_WZ_volume {fhem "set Display_WZ volume ".ReadingsVal("Display_WZ_volume","state","13") }


##########
# Display aktiv

define Display_WZ_aktiv dummy
attr Display_WZ_aktiv devStateIcon on:FS20.on:off off:FS20.off:on
attr Display_WZ_aktiv webCmd on:off

##
define Display_WZ_einschalten notify Display_WZ_aktiv:on {if (Value("Display_WZ_power") ne "on") {fhem("set Display_WZ_power on-for-timer 4;;define verz2 at +00:00:09 set Display_WZ keepScreenOn on")} \
else {fhem("set Display_WZ_power off-for-timer 4;;define verz3 at +00:00:09 set Display_WZ keepScreenOn on")} }

define Display_WZ_ausschalten notify Display_WZ_aktiv:off set Display_WZ keepScreenOn off
define Display_WZ_bleibso notify Display_WZ_wird_geladen {if (Value("Display_WZ_aktiv") eq "on") {fhem("define verz1 at +00:00:09 set Display_WZ keepScreenOn on")} else {fhem("set Display_WZ_aktiv off")}}

##
Danke topfi das hat mir schon mal weiter geholfen. Jetzt habe ich aber ein Problem: mein Tablett bleibt nicht an! Nur wenn die Spannung da ist bleibt es an. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Ich schalte den Dummy mit einem Bewegungsmelder ein und noch 5min wieder aus.
Viele Grüße aus  Oberbayern
Tim (RettungsTim)

Offline MaJu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 276
    • Stadtstromer - Stadtführungen in Leipzig: Stadtrundgänge und Segway-Touren
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #912 am: 16 Januar 2015, 07:55:46 »
Durch das zitieren von RettungsTim habe ich die notifys gesehen. Wer es nachbauen möchte: schaut euch mal DOIF an, da lässt sich das deutlich zusammenfassen. Den folgenden Teil der Config kann man erheblich verkürzen.
##
# Ladeautomatik
define Display_WZ_wird_geladen dummy
define Display_WZ_laden notify Display_WZ { if (ReadingsVal("Display_WZ","powerLevel","")  < 35) { fhem("set Display_WZ_power on;;set Display_WZ_wird_geladen ja") if (Value("Display_WZ_power") ne "on");;} \
if (ReadingsVal("Display_WZ","powerLevel","") > 85) { fhem("set Display_WZ_power off;;set Display_WZ_wird_geladen nein") if (Value("Display_WZ_power") ne "off");;  }}

##
# jede glatte viertel Stunde Kontrolle hat die Steckdose geschaltet?
define Display_WZ_Kontrolle_Ladezustand at +*00:15:00 {if(($value{Display_WZ_wird_geladen} eq "ja") && (ReadingsVal("Display_WZ","powerPlugged","") ne "true")) {fhem("set Display_WZ_power on ;; trigger Display_WZ_wird_geladen")} ;; \
if(($value{Display_WZ_wird_geladen} eq "nein") && (ReadingsVal("Display_WZ","powerPlugged","") ne "false")) {fhem("set Display_WZ_power off ;; trigger Display_WZ_wird_geladen")}}
attr Display_WZ_Kontrolle_Ladezustand alignTime 00:15

##
# Um im urlaub das Display abzuschalten muss powerPlugged auf false UND Display_WZ_wird_geladen auf off stehen.
# Sonst würde die viertelstündliche Kontrolle dauernd schalten.
define Display_WZ_Ladeumschalter dummy
attr Display_WZ_Ladeumschalter devStateIcon on:FS20.on:off off:FS20.off:on
attr Display_WZ_Ladeumschalter webCmd on:off


define Display_WZ_LU_ein notify Display_WZ_Ladeumschalter:on set Display_WZ_power on;;set Display_WZ_wird_geladen on
define Display_WZ_LU_aus notify Display_WZ_Ladeumschalter:off set Display_WZ_power off;;set Display_WZ_wird_geladen off

Folgendes DOIF vermeidet die Prüfung, ob die Steckdosen geschalten sind. Denn mit do=always wird bei jedem neuen Wert-Eingang der Befehl ausgeführt wenn die Bedingung erfüllt ist. Also jedes Mal, wenn der Akku-Stand von WVC gemeldet wird. Somit dürften dutzende bis hunderte Möglichkeiten bestehen, das Tablet vor dem Strom-Ausbleiben zu schützen, auch wenn die Steckdose nicht gleich jeden Befehl annimmt.
Den Dummy Display_WZ_wird_geladen braucht man dann nicht mehr.

define DOIF_Ladeschaltung_Tablet DOIF ([Display_WZ:powerLevel]  <35 and [Display_WZ_Ladeumschalter] ne "on") (set Display_WZ_power on) DOELSEIF ([Display_WZ:powerLevel]  >85) (set Display_WZ_power off)

attr DOIF_Ladeschaltung_Tablet do always

Folgendes macht das DOIF und ersetzt damit den zitierten Code, insofern ich diesen inhaltlich verstanden habe:
Wenn das Tablet unter 35% Strom kommt und der dummy Display_WZ_Ladeumschalter nicht auf "on" steht, dann wird die Steckdose eingeschalten. Bei jedem neuen Werteingang wird geprüft und die Steckdose ggf. ein paar Minuten später geschalten.
Und wenn mehr als 85% Ladezustand erreicht sind, dann wird wird die Steckdose abgeschalten. Wenn ich das richtig verstanden habe, soll im Urlaub ohnehin nicht geladen werden, so dass die Prüfung beim Ausschalten der Steckdose nicht sinnvoll scheint. Ob so eine Tiefentladung für den Tablet-Akku gut ist, sei mal dahin gestellt.

@topfi
Grundlegend glaube ich, passt bei deinem Code zudem was nicht:
define Display_WZ_laden notify Display_WZ { if (ReadingsVal("Display_WZ","powerLevel","")  < 35) { fhem("set Display_WZ_power on;;set Display_WZ_wird_geladen ja") if (Value("Display_WZ_power") ne "on");;} \
if (ReadingsVal("Display_WZ","powerLevel","") > 85) { fhem("set Display_WZ_power off;;set Display_WZ_wird_geladen nein") if (Value("Display_WZ_power") ne "off");;  }}
Was soll if (Value("Display_WZ_power") ne "on") und off bewirken? Du gibst eine Wenn-dann-Prüfung vor, aber nach der Prüfung keinen Befehl der auszuführen ist wenn die Bedingung wahr ist.

Eventuell hast du deine Config ohnehin nicht mehr so, dennoch wollte ich das für andere zusammenfassen.
Erlebnisreiche Grüße aus Leipzig!

Offline HoTi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 763
  • Automatisierungjunky
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #913 am: 16 Januar 2015, 08:34:06 »
Super MaJu. Danke dir. Das wenn dann habe ich auch nicht verstanden, war aber gestern abend zu spät das ich dachte naja vielleicht morgen  ;D

Leider habe ich so noch keine Antwort warum der Bildschirm wieder aus geht trotz keep on :-(
Viele Grüße aus  Oberbayern
Tim (RettungsTim)

Offline MaJu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 276
    • Stadtstromer - Stadtführungen in Leipzig: Stadtrundgänge und Segway-Touren
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #914 am: 16 Januar 2015, 08:58:20 »
Das liegt am Tablet. Es gibt auch andere Apps, mit denen du den Bildschirm munter halten kannst, auch wenn diese im Hintergrund laufen.
Je nach Gerät kann es aber sein, dass du es rooten musst.

Ich gehe davon aus, dass du in den Einstellungen des Tablet schon geschaut hast was möglich ist.
Erlebnisreiche Grüße aus Leipzig!

 

decade-submarginal