Autor Thema: Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)  (Gelesen 649383 mal)

Offline der-Lolo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1762
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #450 am: 22 Februar 2014, 10:16:51 »
Kann denn die App eine Verbindung per VPN oder Heimnetz unterscheiden? Ich glaube der WAF würde hier mächtig sinken wenn man außerhalb unseres Wlans das Licht schalten könnte... Vom Prinzip her würde es reichen wenn ein Push funktionieren würde, FHEM also etwas mitteilen möchte...

Offline Rince

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2640
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #451 am: 22 Februar 2014, 10:39:47 »
Die Idee eines VPNs ist es ja gerade, einen sicheren Zugang ins heimische Netz zu ermöglichen.

Was bringt dir im Urlaub ne kurzzeitig sichtbare Message?

Da kannst du genau so gut eMail nehmen, ohne Sicherheitslöcher zu etablieren.


@Dirk
Jetzt habe ich mir extra nen GitHub Account zugelegt um einen Comment bei den Sensoren zu hinterlassen.
Genau genommen wollte ich an den Wunsch von Dieda erinnern, evtl. bei einem Druck auf den Lautstärkeregler die Sprachaufnahme zu aktivieren, jetzt ist aber dieser Wunsch auf GitHub verschwunden?
Wer zu meinen Posts eine Frage schreibt und auf eine Antwort wartet, ist hiermit herzlich eingeladen mich per PN darauf aufmerksam zu machen. (Bitte mit Link zum betreffenden Thread)

Offline Dirk

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2093
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #452 am: 22 Februar 2014, 11:09:38 »
Jetzt habe ich mir extra nen GitHub Account zugelegt um einen Comment bei den Sensoren zu hinterlassen.
Genau genommen wollte ich an den Wunsch von Dieda erinnern, evtl. bei einem Druck auf den Lautstärkeregler die Sprachaufnahme zu aktivieren, jetzt ist aber dieser Wunsch auf GitHub verschwunden?
Das Issue ist hier:
https://github.com/kc-GitHub/WebViewControl/issues/5

Schau mal bei den Filtern. Da kann man die Einträge nach bestimmen Kriterien filtern.

Offline Rince

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2640
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #453 am: 22 Februar 2014, 11:35:58 »
Irgendwie war es vorhin weg :)
Aber da du es schon aufgenommen hast, passt :)
Wer zu meinen Posts eine Frage schreibt und auf eine Antwort wartet, ist hiermit herzlich eingeladen mich per PN darauf aufmerksam zu machen. (Bitte mit Link zum betreffenden Thread)

Offline Dirk

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2093
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #454 am: 23 Februar 2014, 21:21:22 »
So, langsam geht die Entwicklung weiter.
Ich pflege das Ganze nun auch bei Github:
https://github.com/kc-GitHub/WebViewControl.

In der aktuellen Entwicklungsbranch gibt es nun ein neues Feature:
"setzten der URL der Android APP im FHEM"
Damit kann man die am Gerät angezeigte URL von FHEM aus setzen.
set <webViewControl_Name> newUrl <url>
Die URL muss auch hier komplett angegeben werden. Also http://...
Man kann hier übrigens JEDE URL angeben. Auch z.b. die von Google.
Dabei verlässt man dann aber den "Einflussbereich" von FHEM. Somit ist anschliessend keine weitere Kommunikation möglich.
Daher ist es Sinnvoll hier NUR FHEM URLs anzugeben.

Da man hier beliebige URLs an die APP übergeben kann, auch so was hier:
set <webViewControl_Name> newUrl javascript:alert('Huhu!')Könnte man hier natürlich "Bösartigen" JS-Code einschleusen.
Natürlich kann man über diesen Weg auch einfach Benutzer definierten Javascript-Code ausführen.
Hier können wir noch mal diskutieren ob ich die Eingaben hier noch entsprechend filtern soll.

Wer das Ganze hier ausprobieren möchte, es muss nur 95_WebViewControl.pm und webviewcontrol.js austauschen.
 
Gruß
Dirk

Update:
Bugfix: "APP-IDs mit führenden Nullen funktionieren nicht" - https://github.com/kc-GitHub/WebViewControl/issues/3
Feature: Möglichkeit User JS und CSS Dateien im FHEM-Modul einzubinden - https://github.com/kc-GitHub/WebViewControl/issues/2
« Letzte Änderung: 24 Februar 2014, 11:06:00 von Dirk »

Offline der-Lolo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1762
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #455 am: 02 März 2014, 10:38:33 »
Hallo zusammen,
ich spiele nun schon eine ganze weile mit der app herum - gestern Abend habe ich folgendes in betrieb genommen:
IF ([s4:powerPlugged:] eq "true") (set s4 ttsSay Danke,sleep 2,set s4 ttsSay ich melde mich wenn meine Batterie vollständig geladen ist)

Ergebnis: es hagelt Danke rufe aus dem s4, bis ich es wieder vom Strom trenne, dann gibt es zweimal den zweiten ttsSay Befehl als Ausgabe.
Geht das irgendwie zu "entprellen" was kann ich tun? Vielleicht hat ja jemand eine Idee..

Offline Rince

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2640
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #456 am: 02 März 2014, 11:27:10 »
Ich kenne mich mit dem neuen IF Befehl nicht aus.

Klassisch würde ich sagen:
Poste mal das ganze Notify, Befehle trennt man normalerweise  mit ; nicht mit , 
Weiterhin könnte ein event-on-change -reading dein Problem lösen, dann wird das Notify nur 1x aufgerufen, nicht dauernd.

Und, wenn du das mit dem if else etc. nicht aus einem speziellen Grund willst, mach 2 Notify draus.
Wer zu meinen Posts eine Frage schreibt und auf eine Antwort wartet, ist hiermit herzlich eingeladen mich per PN darauf aufmerksam zu machen. (Bitte mit Link zum betreffenden Thread)

Offline der-Lolo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1762
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #457 am: 02 März 2014, 11:45:57 »
Danke für Deine Antwort Rince,
das Komma zum trennen der befehle ist innerhalb des neuen IF Befehls richtig.

define sp_pow_s4_con notify s4 IF ([s4:powerPlugged] eq "true") (set s4 ttsSay Danke,sleep 2,set s4 ttsSay ich melde mich wenn meine Batterie vollständig geladen ist)

Ein  attr s4 event-on-change-reading state wird leider mit einem
Zitat
s4: unknown attribute event-on-change-reading. Type 'attr s4 ?' for a detailed list.

quitiiert.

Ich stecke ja immernoch in den Kinderschuhen - PERL - ist für mich ein buch mit sieben Siegeln. Das IF Modul erleichtert mir wirklich das arbeiten mit FHEM.

Offline punker

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 588
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #458 am: 02 März 2014, 13:24:06 »
Mal ne kleine Zwischenfrage - funzt das ganze eigentlich nicht per https://?
lg

Dieter

The truth is out there!

Offline Dirk

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2093
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #459 am: 02 März 2014, 13:40:06 »
Zitat
funzt das ganze eigentlich nicht per https://?
Ja, das funktioniert. Aber aktuell noch nicht mit selbst ausgestellten Zertifikaten.
Dein Zertifikat muss also von einer in Android hinterlegten Zertifiziereungsstelle unterschrieben sein.

Gruß
Dirk

Offline punker

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 588
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #460 am: 02 März 2014, 14:11:24 »
Ah Danke!  :(
lg

Dieter

The truth is out there!

Offline stromer-12

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1365
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #461 am: 02 März 2014, 14:13:49 »
So, langsam geht die Entwicklung weiter.
Ich pflege das Ganze nun auch bei Github:
https://github.com/kc-GitHub/WebViewControl.

In der aktuellen Entwicklungsbranch gibt es nun ein neues Feature:
"setzten der URL der Android APP im FHEM"
Damit kann man die am Gerät angezeigte URL von FHEM aus setzen.
set <webViewControl_Name> newUrl <url>
Wer das Ganze hier ausprobieren möchte, es muss nur 95_WebViewControl.pm und webviewcontrol.js austauschen.

Auf GitHub habe ich diese Version noch nicht gefunden.
FHEM (SVN) auf RPi1B mit HMser | ESPLink
FHEM (SVN) virtuell mit HMLAN | CUL

Offline Dirk

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2093
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #462 am: 02 März 2014, 14:43:34 »
Zitat
Auf GitHub habe ich diese Version noch nicht gefunden.
Da das noch kein Release ist, ist das noch in der DEV-Branch:
https://github.com/kc-GitHub/WebViewControl/tree/dev

Gruß
Dirk

Offline der-Lolo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1762
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #463 am: 02 März 2014, 18:12:14 »
Ich bin dank Damians Hilfe ein bisschen weiter - REGEX muss ich irgendwann mal verstehen.
Problem ist nun das die aussage minütlich kommt, zuerst dachte ich das ein attr s4 event-on-change-reading state helfen könnte - und wollte danach fragen ob es möglich ist dieses Attribut dem Modul hinzuzufügen, dann fiel mir aber auf das ja nach dem say der letzte Satz im State steht, der state sich also tatsächlich minütlich ändert. Ein

attr s4 event-on-change-reading powerPlugged

würde mir helfen - oder hat doch noch jemand eine Idee?
 

Offline herrmannj

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5791
Antw:Neue Fullscreen Browser APP für Android (WebViewControl)
« Antwort #464 am: 02 März 2014, 18:21:34 »
ja schon.

versuch mal dies bitte:
define sp_pow_s4_con notify s4:powerPlugged:\strue set s4 ttsSay Danke; sleep 2 ; set s4 ttsSay ich melde mich wenn meine Batterie vollständig geladen ist
Fairerweise hab ich mir das event jetzt nicht genau angeschaut weil meine tabs alle belegt sind, sollte das nicht gehen poste mal bitte kurz das power event aus dem eventmonitor dann bau ich das nochmal schnell um.

vg
Jörg
smartVisu mit fronthem, einiges an HM, RFXTRX, Oregon, CUL, Homeeasy, ganz viele LED + Diverse