FHEM - Anwendungen > Heizungssteuerung/Raumklima

FHEM Modul (70_HPSU.pm) ROTEX HPSU compact <--> ELM327

(1/78) > >>

ahermann86:
Hallo zusammen,

ich besitze eine ROTEX HPSU compact Wärmepumpe. Da ich mit dem "ROTEX RoCon HP" Regler und den Log-/Steuermöglichkeiten nicht zufrieden war, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, die Anlage an FHEM anzubinden. Es gibt schon ein paar Foreneinträge sowie Github Projekte.
Ich habe bisher das Projekt https://github.com/Spanni26/pyHPSU eingesetzt. Leider ist das ein separates Script bzw. ein Daemon und man muss das pollen immer mit z.B. einem AT command -> Systembefehl über FHEM aufrufen. Das ganze ist außerdem nicht sehr performant und scheint auch noch nicht ganz fertig entwickelt zu sein (keine Verbindung zum Regler -> Fehler, aktiviertes Menü an der HPSU compact sperrt auslesen - parsen der Messages, eigenständiges Polling hängt sich auf...)
Trotzdem ist das Projekt die Grundlage meines Moduls. Schon die Idee, einen ELM327 zu nehmen und das Decodieren der CAN Nachrichten - Top! :)
-- An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Zanac und Spanni! --

Da ich sowieso sehr viel mit FHEM mache, habe ich mich dazu entschlossen, ein FHEM Modul zu schreiben. Das ist nun soweit auch funktionsfähig. Mit dem Modul kann man Werte lesen, schreiben und automatisch pollen lassen. Die Besonderheit beim Schreiben über mein Modul ist, dass zuerst der aktuelle Wert gelesen wird. Erst wenn der Neue nicht dem Bisherigen entspricht, wird geschrieben und danach zur Verifikation nochmal rückgelesen. So hat man im Gegensatz zum bisherigen Python Script, eine Rückmeldung.


Ab heute 14.01.2021 habe ich das Projekt ins Wiki und Gibhub verschoben:

Dokumentation: https://wiki.fhem.de/wiki/Rotex_HPSU_Compact

Moduldateien: https://github.com/ahermann86/fhemHPSU


Viel Spaß.

Gruß
Axel Hermann

Fuxi:
Hallo!
Endlich eine Möglichkeit die HPSU smart zu machen.
Klasse Arbeit. Sobald ich die Hardware habe, werde ich dies testen. Hast du einen Shop Link für den Adapter?
Will nur sicher gehen dass ich den richtigen kaufe!

Grüße

ahermann86:
Hallo,

eine Kaufempfehlung kann ich nur bedingt machen. Der Adapter, welchen ich im Einsatz habe, gibt es leider nicht mehr. Den habe ich über Amazon bezogen und hieß dort:
"ELM327 USB Modifiziert CH340 + 25 K80 Chip MS HS forscan - Verkauf durch: BBFLY-PRO - 21,99€ - 17.04.2018"

Rein optisch würde ich folgende versuchen:

https://www.amazon.de/FidgetGear-Code-Leseger%C3%A4t-Modified-ELMconfig-Chip-Scanner/dp/B07VV4MSHP/ref=sr_1_fkmr1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=elm327+usb+modifiziert+ch340+%2B+25k80+chip+ms+hd+forscan&qid=1576792376&sr=8-2-fkmr1

https://www.amazon.de/NiceCheck-Forscan-Android-modifizierte-Elmconfig/dp/B07LGBYYN8/ref=pd_sbs_263_2/257-5406848-8870268?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B07LGBYYN8&pd_rd_r=3a318359-30be-4ada-9e31-f7419cb7580e&pd_rd_w=k7jec&pd_rd_wg=hLx52&pf_rd_p=184816e4-edb5-4587-8faf-776e0027d8d1&pf_rd_r=ZE2VC4CAEACWS65XCAVV&psc=1&refRID=ZE2VC4CAEACWS65XCAVV

https://www.ebay.de/itm/USB-modifizierter-ELM327-MS-CAN-Forscan-OBD2-Diagnosescanner-fur-Ford/124005973950?_trkparms=aid%3D555018%26algo%3DPL.SIM%26ao%3D1%26asc%3D61048%26meid%3D60339e33e5f24babbd5c921b341b0a0c%26pid%3D100005%26rk%3D1%26rkt%3D10%26sd%3D282957903791%26itm%3D124005973950%26pmt%3D1%26noa%3D0%26pg%3D2047675&_trksid=p2047675.c100005.m1851

Ob der USB UART Chip ein FTDI oder ein CH340 ist, wird bei Linux egal sein. Wichtig ist im Endefekt die Software im Adapter. Der Adapter sollte "konfigurierbar" sein.

Als Download habe ich ein Bild von meinem Adapter und ein Sceenshot des Moduls im FHEM.

Gruß
Axel

Fuxi:
Danke dir!!!

Hab mal einen bestellt, sobald er da ist, werde ich es gleich testen!

Banis:
Hallo Alex,

finde ich super, ganau  dass was ich schon lange gesucht habe.

Gerne würde ich auch testen, leider  bin ich beim Thema can bus und Verkabelung ziemlicher Laie und trau mich da noch nicht richtig hin.
Zumindest war mir die Beschreibung von zanac und Spanni etwas zu schwierig was die Verkabelung anbelangt. Ist das bei dieser Hardware gleich oder etwas einfacher?

Viele Grüße
Andy

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln