Autor Thema: Unknown module HomeConnectConnection  (Gelesen 956 mal)

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6678
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #15 am: 23 Dezember 2019, 10:37:20 »
Sorry aber das hat doch alles rein gar nichts mit dem Fehlerbild zu tun. Erstmal muss doch die Instanz definiert werden. Das scheitert. Grund sind Bedingungen welche nicht erfüllt sind, diese sollten als Fehler im Log erscheinen.

Jep!

Das würde (vermutlich) weiterhelfen:

Sei so lieb und schau doch einfach mal ins Log File. Da wird schon stehen was ihm fehlt.

Evtl. verbose mal hochdrehen, falls doch nichts/zu wenig kommt...

Gruß, Joachim
FHEM 5.9 PI3: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, HUE, CO2, ESP-Multisensor, FireTV, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM 5.9 PI2: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM 5.9 PI3 (Test): HM-MOD-PCB, Snips, Google Home, ...

Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 277
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #16 am: 23 Dezember 2019, 11:24:41 »
@Heiner machts richtig spannend :)
« Letzte Änderung: 23 Dezember 2019, 11:44:12 von swhome »
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline Heiner

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 215
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #17 am: 23 Dezember 2019, 13:27:45 »
Hi,

aber das Problem ist doch das der "Define" Befehl nicht funktioniert, Dann gibts zwar die Feedback Meldung aber eben keinen Logeintrag.

Das Feedback das ich kriege ist unknown modul.

Geb ich den "Define Befehl ohne parameter dann  gibts eine LogEintrag mit wrong syntax

Die Client-ID gebe ich ohne jedes Sonderzeichen davor oder danach ein richtig also nicht "Client-ID" und auch nicht 'Client-ID', richtig?

Die Client ID ist die der Application die ich bei home connect Developer erzeugt habe richtig?

Es gibt keine weiteren Paramter bei der Application erzeugung den ich setzen muss, ausser der url, richtig?

Die URL kann nur im lokalen Netzwerk erreicht werden, aber nicht ueber Internet, richtig?

Heiner
--------------------------------
fhem auf BananaPi
Busware CUL 868MHz, NanoCul 434MHz,fhemdruino, HM-CFG-USB
HM, THZ, Kostal, Somfy, FritzBox,Enigma

Offline hoppel118

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 809
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #18 am: 23 Dezember 2019, 13:30:04 »
Ich habe nur alles aus dem Wiki gesucht, was irgendwie fehlerhaft sein könnte. Aber recht habt ihr natürlich. Ein Einblick ins Log wäre von Vorteil. ;)
Server: Openmediavault, XEON E3-1240L-v5, Supermicro X11SSH-CTF, 64GB ECC RAM, SSD, RAID-Z2
Homebridge | Alexa | Yowsup
Homematic: VCCU 2xHMUSB, 1xWLGW | HomeConnect | Philips Hue | Sonos: Beam, Sub, One, Symfonisk | Unifi: USG, USW, AC-AP-Pro | Xiaomi: S50, Smart Fan | vbus: Vitosolic 200SD4

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 23472
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #19 am: 23 Dezember 2019, 13:39:15 »
Wenn ich ein define ganz ohne parameter mache, also nur :
define hcconn HomeConnectConnection

dann bekomme ich diese Fehlermeldung:

wrong syntax: define <conn-name> HomeConnectConnection [client_id] [redirect_uri] [simulator]

Diese Meldung kann nur kommen wenn das Modul gefunden aber nicht geladen werden kann.
Also verstehe ich nicht wieso die Fehlermeldung laut Dir immer noch ist das er das Modul nicht finden kann.

Aber wenn Du sagst es steht nicht im Log wird es wohl so sein.
Aber dann bin ich hier auch raus, denn ich weiß keine weitere Lösung mehr.


Frohe Weihnachten
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 277
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #20 am: 23 Dezember 2019, 13:45:03 »
Heiner, mein define sieht etwa so aus:

define hcconn HomeConnectConnection 85D9AA...C0983493 https://fhem.xxxx.sometld/fhem?cmd.Test=set%20hcconn%20auth%20&fwcsrf=mySecretToken
Bitte schick mal alle Zeilen aus deinem fhem-2019-12.log , die nach dieser Eingabe hinzugekommen sind.
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline Heiner

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 215
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #21 am: 23 Dezember 2019, 13:48:07 »
HI,

wie drehe ich das verbose fuers log hoch? Normal mach ich das ja fuer jedes konfigurierte Modul, hier kann ich aber keines anlegen.

Kann man ggf. eine codeeile ins FHEM Modul schreiben um die uebergebenen Parameter zu checken?

Ich hab nochmal einen screenshot von der homeconnect developer Seite mit "meiner" applikation geschickt. Ist da alles richtig?
« Letzte Änderung: 23 Dezember 2019, 14:54:39 von Heiner »
Heiner
--------------------------------
fhem auf BananaPi
Busware CUL 868MHz, NanoCul 434MHz,fhemdruino, HM-CFG-USB
HM, THZ, Kostal, Somfy, FritzBox,Enigma

Offline Heiner

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 215
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #22 am: 23 Dezember 2019, 13:50:42 »
@swhome: Das gibts ja nicht mit deiner codezeile bekomme ich einen Eintrag, das Modul ist konfiguriert.

Ich werde jetzt die Parameter anpassen....un melde mich wieder
« Letzte Änderung: 23 Dezember 2019, 14:54:14 von Heiner »
Heiner
--------------------------------
fhem auf BananaPi
Busware CUL 868MHz, NanoCul 434MHz,fhemdruino, HM-CFG-USB
HM, THZ, Kostal, Somfy, FritzBox,Enigma

Offline Heiner

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 215
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #23 am: 23 Dezember 2019, 14:03:43 »
Hi,

also das log sagt:

2019.12.23 13:53:39 3: hcconn refreshing token

den Client Token habe ich korrigiert nun haben wir also diese def:

CLIENT-ID https://fhem.xxxx.sometld/fhem?cmd.Test=set%20hcconn%20auth%20&fwcsrf=mySecretToken

im reading state steht noch Login necessary.

Da ich kein csrf nutze aendere ich jetzt die url auf :
http://localhost:8083/fhem?cmd.Test=set%20hcconn%20auth%20
ist http ok, oder muss och https haben?

update geht.

Jetzt haenge ich noch das secret dran. Klappt auch.

Oben habe ich jetzt:
set hcconn LoginNecessary  und ein freies Eingabefeld......

Das ist schon mal was aber immer ncoht nciht richtig oder?

Heiner
--------------------------------
fhem auf BananaPi
Busware CUL 868MHz, NanoCul 434MHz,fhemdruino, HM-CFG-USB
HM, THZ, Kostal, Somfy, FritzBox,Enigma

Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 277
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #24 am: 23 Dezember 2019, 14:31:35 »
Hi, die Einstellungen in dem Screenshot sehen aus wie bei mir. Nimm ihn mal hier wieder raus, muss ja nicht jeder sehen.

http und localhost sind ok sofern dein Browser auf der gleichen Maschine läuft wie Dein FHEM.

Als nächstes sollst Du in den Details von hcconn relativ weit oben auf Home Connect Login klicken.
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline hoppel118

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 809
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #25 am: 23 Dezember 2019, 14:31:54 »
Ja, sehr gut!

Du musst dich natürlich noch mit deinem HomeConnect-Account einloggen. Dafür einfach auf das Device klicken. Dann öffnet sich ein Browserfenster zum Einloggen.
Server: Openmediavault, XEON E3-1240L-v5, Supermicro X11SSH-CTF, 64GB ECC RAM, SSD, RAID-Z2
Homebridge | Alexa | Yowsup
Homematic: VCCU 2xHMUSB, 1xWLGW | HomeConnect | Philips Hue | Sonos: Beam, Sub, One, Symfonisk | Unifi: USG, USW, AC-AP-Pro | Xiaomi: S50, Smart Fan | vbus: Vitosolic 200SD4

Offline Heiner

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 215
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #26 am: 23 Dezember 2019, 15:01:15 »
Hi, hab mich durch die LoginSeite geklickt, dann kommt aber ein Fehler
Heiner
--------------------------------
fhem auf BananaPi
Busware CUL 868MHz, NanoCul 434MHz,fhemdruino, HM-CFG-USB
HM, THZ, Kostal, Somfy, FritzBox,Enigma

Offline Heiner

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 215
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #27 am: 23 Dezember 2019, 15:13:00 »
Hi, hab nochmal die URL geckeckt und localhost mit meiner internen ip geaendert und jetzt funktionierts. Ich bin connected !!! Hurra.

Meine Spuelmaschiene sehe ich aber immer noch nicht, obwohl sie inder Handyapp zu sehen ist.

Im Log steht jetzt:
Got oauth code: eyJ4LXJl.....MCJ9
2019.12.23 15:06:43 2: hcconn AuthTokenResponse {
  "id_token": "eyJ4LWVu...Pra74_qQM_c1zvjdAj..."...iBk9aVPra74_qQM_c1zvjdAjP...2KWg",
  "expires_in": 86400,
  "scope": "Washer-Control Settings IdentifyAppliance Monitor Dishwasher-Control Dryer-Control CoffeeMaker-Control",
  "refresh_token": "eyJ..MyJ9",
  "token_type": "Bearer"

und nu?
Heiner
--------------------------------
fhem auf BananaPi
Busware CUL 868MHz, NanoCul 434MHz,fhemdruino, HM-CFG-USB
HM, THZ, Kostal, Somfy, FritzBox,Enigma

Offline Heiner

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 215
Antw:Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #28 am: 23 Dezember 2019, 15:14:52 »
Hi,

ich Trottel.

Klar jetzt ein scan devices und schon wird meine Spuelmaschiene angezeigt.

Super, Vielen Dank fuer Eure Hilfe, ein echt Super Weihnachtsgeschenk.

 ;D ;D ;D ;D
Heiner
--------------------------------
fhem auf BananaPi
Busware CUL 868MHz, NanoCul 434MHz,fhemdruino, HM-CFG-USB
HM, THZ, Kostal, Somfy, FritzBox,Enigma

Offline hoppel118

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 809
Unknown module HomeConnectConnection
« Antwort #29 am: 23 Dezember 2019, 15:16:27 »
Stimmt, das Phänomen hatte ich bei mir auch. Deshalb hatte ich damals auch die IP genommen, statt localhost.

Gruß Hoppel
Server: Openmediavault, XEON E3-1240L-v5, Supermicro X11SSH-CTF, 64GB ECC RAM, SSD, RAID-Z2
Homebridge | Alexa | Yowsup
Homematic: VCCU 2xHMUSB, 1xWLGW | HomeConnect | Philips Hue | Sonos: Beam, Sub, One, Symfonisk | Unifi: USG, USW, AC-AP-Pro | Xiaomi: S50, Smart Fan | vbus: Vitosolic 200SD4

 

decade-submarginal