FHEM - Hardware > Server - Windows

WIN Problem mit icons ( png ) aus Update

(1/2) > >>

ChrisW:
Hallo,

wenn ich .png Bilder/Icons aus dem Update bekomme, kann ich diese nicht anzeigen. Datei ist da aber nicht anzeigbar :(

Muss dann immer über fhem.de  Nightly SVN version: a tarball laden.
Per 7zip dann in den Ordner Kopieren alte ersetzen und schon läufts.

Hat noch jemand dieses Problem unter Windows ?

ChrisD:
Hallo,

Ich habe das gleiche Problem. Ursache dafür ist dass bei einem Update alle Dateien als Text-Dateien gespeichert werden. Dabei erfolgt (zumindest unter Windows) eine automatische Umwandlung von LF zu CR+LF. Für die Perl-Dateien ist dies kein Problem, für die Binärdateien dagegen schon. Der folgende kleine Patch von 98_update.pm sollte das Problem lösen:


--- Code: ---
--- 98_update.pm.orig 2013-01-28 20:41:05.023461200 +0100
+++ 98_update.pm 2013-01-28 20:42:50.632836200 +0100
@@ -539,6 +539,7 @@
       next if ($mkdir);
 
       if (open (FH, ">$localFile")) {
+        binmode FH;
         print FH $fileContent;
         close (FH);
         Log 5, "update write $localFile";

--- Ende Code ---


Danach sollten ein 'reload 98_update' und ein 'update force' die Daten korrekt ablegen. Dabei wird allerdings die 98_update.pm ebenfalls überschrieben, also vorher sichern (oder jedes Mal die Zeile mit dem binmode hinzufügen). Ich konnte bis jetzt keine Nebenwirkungen feststellen, sauberer wäre es eventuell aber den Binmode nur bei Binärdateien zu setzen (z.B. anhand des Dateityps).

Gruß,

ChrisD

ChrisW:
Hallo,
danke das werde ich später gleich mal testen. Wäre schön wenn man für Win da eine schöne Lösung findet da das Problem ja erkannt ist ;)

Martin Fischer:
danke chris!

binmode ist nun als standard drin..

gruss martin

p.s.: ggf. wie von chris beschrieben ein "update force" durchführen, damit die images neu heruntergeladen werden.

ChrisW:
ja Wunderbar vielen Dank. Nun kann ich mir auch alle ICONS anschauen.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln