Autor Thema: Suche spezielles Ladekabel  (Gelesen 2766 mal)

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2451
  • Es begann alles so klein ;-)
Suche spezielles Ladekabel
« Antwort #15 am: 11 Januar 2020, 12:28:13 »
Type C glaube ich nicht ;-) die sind oval und haben keine Seite mehr und sind an den neuen Handys.

Aber ich verstehe was Du meinst computerseite USB Standard (Type A Stecker) auf Tabletseite (Micro Stecker mit schmalerer Seite zum 90 Grad Knick).

Gruß Arnd


Signalduino (Nano, ESP, ...), CUL (Busware, Nano, Maple, ...), Homematic (HM-MOD-UART-RPI, ESP, Maple, ...), LaCrosseGateway (LGW, ESP, ...), 1-wire, ESPEasy, Bravia, Yamaha, ...
« Letzte Änderung: 12 Januar 2020, 08:01:28 von RaspiLED »
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8134
Antw:Suche spezielles Ladekabel
« Antwort #16 am: 12 Januar 2020, 07:29:58 »
Zitat
Type C glaube ich nicht ;-) die sind oval und haben keine Seite mehr und sind an den neuen Handys.
Genau das ist Typ C. Realität ist keine Glaubensfrage...

LG

pah

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2451
  • Es begann alles so klein ;-)
Suche spezielles Ladekabel
« Antwort #17 am: 12 Januar 2020, 07:52:42 »
Moin pah,

Danke für Deine Sprackkritik! Das es USB Type C Kabel gibt (wie Du sagtest) habe ich nicht hinterfragt, sondern das er einen Type C benötigt.

Also hier dann für alle ein schneller Vergleich der USB Anschlüsse:

(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20200112/815f25d36d27d6fc45a019dc8b4ce718.jpg)

Gruß Arnd


Signalduino (Nano, ESP, ...), CUL (Busware, Nano, Maple, ...), Homematic (HM-MOD-UART-RPI, ESP, Maple, ...), LaCrosseGateway (LGW, ESP, ...), 1-wire, ESPEasy, Bravia, Yamaha, ...
« Letzte Änderung: 12 Januar 2020, 08:04:17 von RaspiLED »
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2451
  • Es begann alles so klein ;-)
Suche spezielles Ladekabel
« Antwort #18 am: 20 Januar 2020, 23:22:49 »
Hi, So konnte endlich mal nachsehen ;-)

Dieses hier habe ich:
(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20200120/1fd015e1d24d59f672a63f56d8d5a6b2.jpg)
(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20200120/307c2631a9c4db0fe3a374ffcef582bc.jpg)
Also 90 Grad Winkel an der breiten Seite des Steckers. Passt Dir also nicht, richtig?

Gruß Arnd


Signalduino (Nano, ESP, ...), CUL (Busware, Nano, Maple, ...), Homematic (HM-MOD-UART-RPI, ESP, Maple, ...), LaCrosseGateway (LGW, ESP, ...), 1-wire, ESPEasy, Bravia, Yamaha, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3573
  • ... wer sät, der erntet ...
Antw:Suche spezielles Ladekabel
« Antwort #19 am: 20 Januar 2020, 23:55:04 »
Danke das du da nochmal nachgeschaut hast, richtig schmale Seite zum 90° Winkel brauch ich.

Ist ja aber auch kein Problem für ein paar Euro einen Receiver mit einem Winkelstück mit den beschriebenen Eigenschaften zu bestellen, mir gings wsl. mehr oder weniger darum die Bestätigung zu bekommen das es kein fertiges Kabel geben wird  :P und wenn es das gibt auch nur "selbst gebastelt" ist wie oben schon festgestellt.

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3573
  • ... wer sät, der erntet ...
Antw:Suche spezielles Ladekabel
« Antwort #20 am: 22 April 2021, 20:22:21 »
Heute erst umgesetzt  ::)  ;D

Bin gespannt ob und wie lange die dünnen Leiterbahnen das mitmachen und statt Heißkleber, Silikon oder irgendein Kleber besser gewesen wäre auf der Aluoberfläche.

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8134
Antw:Suche spezielles Ladekabel
« Antwort #21 am: 23 April 2021, 10:01:23 »
Läuft bei mir seit 6 Jahren. 2K-Epoxy hat sich als der beste Stoff für die Befestigung erwiesen.

LG

pah

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3573
  • ... wer sät, der erntet ...
Antw:Suche spezielles Ladekabel
« Antwort #22 am: 23 April 2021, 20:29:45 »
Klar ist,  in Zukunft interessiert kein Mensch mehr der Zustand der Tablet-Rückseite zuvor ist der Akku hin.
2K-Kleber wäre meine letzte Option , da zu 99,9% nicht ohne Spuren zu hinterlassen zu entfernen (trägt man vmtl. aber am wenigsten Material auf [wenns gut aussehen soll]).
Hält der Heißkleber nicht den Temperaturschwankungen stand, versuch ich es mit Silikon.
Kann mir beides vorstellen, habs nicht getestet: es hält auf der eloxierten Fläche verhältnismässig bombenfest oder lässt sich einfach wieder abziehen.

Ich teste das die Tage  :P mit einem Punkt Silikon auf der Rückseite !

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8134
Antw:Suche spezielles Ladekabel
« Antwort #23 am: 24 April 2021, 06:33:21 »
Ich habe jetzt übrigens bei vier meiner wandhängenden Tablets den Akku gewechselt. Ging fast problemlos.

Seitdem aber weiß ich auch, dass man die Dinger nicht in feste Rahmen einbauen sollte. In allen vier Fällen hatte sich nämlich das alte Akkupack aufgebläht. und das Display gewölbt.

LG

pah

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3573
  • ... wer sät, der erntet ...
Antw:Suche spezielles Ladekabel
« Antwort #24 am: 25 Juni 2021, 20:17:12 »
Der Punkt Silikon lässt sich nur schwer händisch auf der eloxierten Fläche wieder entfernen und hinterlässt Reste die ich mir unsicher bin wie man die ohne Spuren auf der Fläche zu hinterlassen wieder weg bekommt.
Silikonentferner weiß ich nicht ob der die Fläche angreifen würde, stundenlang mit dem Finger bearbeiten wäre eine Option oder einen Zauberschwamm verwenden könnt ich mir vorstellen hinterlässt keine Spuren.

Meiner Meinung nach haftet Silikon ausreichend auf eloxiertem Alu, die nächste, eigentliche Frage wäre wie sich die flexible eingebettete "Leitung" verhalten würde ?
Ob die sich mit etwas Kraft einfach wieder rausziehen lassen würde ? Kann ich mir aber nicht vorstellen, eher reißt die dünne Leitung.

Werd ich aber nicht testen, ausser der Heißkleber fällt ab.

 

decade-submarginal