Autor Thema: Funktionsstecker von TELEFUNKEN lässt sich nicht schalten  (Gelesen 516 mal)

Offline sinniminni

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Hallo zusammen,

ich bin schon seit einiger Zeit dabei, mein Haus mittels FHEM smarter zu machen. Die Anlage ist ein Eltako-System Baureihe 14. Bisher funktioniert damit auch alles ganz ordentlich. Jetzt habe ich aber noch zwei alte TELEFUNKEN Funktionsstecker gefunden (ich glaube Joonior-Reihe), die ich gerne integrieren möchte. Die beiden Dinger sind vor 2 Jahren schon mal mit einem Homematic-System (CCU2; CUX-Daemon) problemlos gelaufen, mit FHEM klappts aber noch nicht ganz.
Meine Vorgehensweise zum Anlernen:

- Funktionststecker Reset
- TCM in Teachmodus
- Funktionsstecker einstecken

Jetzt müssten sich der Funktionsstecker eigentlich per autocreate anlegen...klappt aber nicht.
Beim manuellen Schalten des Steckers werden dann 2 Windows Handle angelegt, die ihren Status auch ändern, wenn ich die Funktionsstecker betätige.

Nach einigem Recherchieren habe ich dann am TCM das Attr learningDev auf all gestellt. Siehe da. Es passiert schon mehr. Bei der gleichen Vorgehensweise wird ein zusätzliches Device angelegt mit SubType VLD. Das ändert jetzt beim manuellen Schalten auch den Status. (Die Windows Handle kommen auch!?!)

Stelle ich die EEP (vorher nicht vergeben) auf D2-01-08 (laut Anleitung) und den SubType auf actuator.01, kann ich zumindest die Leistungsdaten und den Status ablesen. Schalten lässt sich aber nichts.

Aufgefallen ist mir noch, dass in den readings bei teach "UTE teach-in is missing" steht. Ich gehe stark davon aus, dass das irgendwie damit zusammen hängt.

Auch ein mehrfaches Anlernen bringt keinen anderen Effekt. Näher an den Sender ran gehen ebensowenig.

Was mache ich falsch?

Ich hoffe, jemand hat so ein Ding schon mal ans Laufen bekommen. Gefunden habe ich bisher keine Beiträge dazu.
Viele Grüße,
Sinniminni

Offline Stonemuc

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 342
    • Baublog WeberHaus Citylife 500
Antw:Funktionsstecker von TELEFUNKEN lässt sich nicht schalten
« Antwort #1 am: 14 Februar 2020, 10:30:55 »
Ich hatte mal genau die gleiche Frage bzw. das gleiche Problem. Musst mal suchen. Helfen konnte keiner...seitdem liegt das Mistding hier umher.  ::)
FHEM aus Raspberry PI 3 B+, Haussteuerung auf EnOcean Basis, Tecalor THZ 404eco Wärmepumpe