Autor Thema: Hilft mir jemand mit AMAD?  (Gelesen 5260 mal)

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21273
Antw:Hilft mir jemand mit AMAD?
« Antwort #30 am: 09 Mai 2019, 07:44:44 »
Schaue ich mir die Tage einmal an. Sollte ich mich innerhalb von 14 Tagen nicht melden bitte noch mal anstupsen.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline fred_feuerstein

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 202
Antw:Hilft mir jemand mit AMAD?
« Antwort #31 am: 06 Juni 2019, 19:56:38 »
Hi cooltux,

ich sollte Dich ja nochmal ansprechen wegen der variablen Port-Einstellung :)
Das tue ich hiermit ;)

Wäre schön, wenn Du das noch integrieren könntest. Aktuell ändere ich den Port immer im Modul selbst.

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21273
Antw:Hilft mir jemand mit AMAD?
« Antwort #32 am: 06 Juni 2019, 20:02:16 »
Stimmt da war noch was. Ich sehe mal das ich da am WE was mache.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21273
Antw:Hilft mir jemand mit AMAD?
« Antwort #33 am: 08 Juni 2019, 10:49:41 »
Ich habe gerade gesehen das ich da schon was eingebaut hatte. Kannst Du bitte einmal Deine Definition der CommBridge erweitern und am Ende den Port mit angeben?

define myAMADCommBridge AMADCommBridge 8099

Grüße
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline fred_feuerstein

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 202
Antw:Hilft mir jemand mit AMAD?
« Antwort #34 am: 10 Juni 2019, 11:44:23 »
Super. Das hat funktioniert!! Danke.

in der Device-Übersicht der AmadCommBridge steht nun auch unter "DEF" der Port 8099, sowie weiter unten unter PORT.
Habe vorher in den Amad-Modul-Dateien wieder den Default-Wert 8090 eingetragen, den ich vorher manuell überschrieben hatte.

Prima!

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21273
Antw:Hilft mir jemand mit AMAD?
« Antwort #35 am: 10 Juni 2019, 11:53:49 »
Habe ich wohl mal vergessen zu Dokumentieren. Hole ich die Tage nach.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer