Autor Thema: MQTT2 Log Meldungen  (Gelesen 786 mal)

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2764
MQTT2 Log Meldungen
« am: 13 Oktober 2019, 12:21:07 »
Hallo,
ich habe im Log immer einiges an folgenden Meldungen:

2019.10.13 09:31:22.584 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_15496/DVES_37B49797 left us (keepalive check)
2019.10.13 09:32:12.592 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_14017/DVES_37B49797 left us (keepalive check)
2019.10.13 09:32:32.594 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_28225/DVES_37B49797 left us (keepalive check)
2019.10.13 09:33:32.655 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_5052/DVES_37B49797 left us (keepalive check)

sind die "normal" oder läuft bei mir etwas falsch?
Wenn sie normal sind könnte ich die doch über ein Verbose=1 bestimmt abstellen?

Danke
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2260
Antw:MQTT2 Log Meldungen
« Antwort #1 am: 13 Oktober 2019, 12:38:05 »
Hallo,

besser irgendwie für eine bessere Wlan-Verbindung des betroffenen Gerätes sorgen, statt im Log den Hinweis das die Verbindung verloren wurde abzustellen.

Gruß

Thomas

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2764
Antw:MQTT2 Log Meldungen
« Antwort #2 am: 13 Oktober 2019, 19:20:22 »
Laut WebIf ist die Verbindungsqualität bei 46%, reicht das also nicht für eine stabile Steckdosen verbindung?
Dann muss ich mir mal einen Repeater besorgen
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2764
Antw:MQTT2 Log Meldungen
« Antwort #3 am: 07 Juni 2020, 10:48:40 »
Hallo,

besser irgendwie für eine bessere Wlan-Verbindung des betroffenen Gerätes sorgen, statt im Log den Hinweis das die Verbindung verloren wurde abzustellen.

Gruß

Thomas

Hab jetzt mal einen Repeater gesetzt und laut Wlan ist die Verbindung auch gut, hab aber immer noch diese Meldungen im Log:

2020.06.07 01:59:49.583 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_18678/DVES_37B49797 left us (keepalive check)
2020.06.07 02:01:09.639 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_8391/DVES_37B49797 left us (keepalive check)

An einer schlechten Wlan verbindung sollte es jetzt nicht mehr liegen. Noch einer eine andere idee?
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2260
Antw:MQTT2 Log Meldungen
« Antwort #4 am: 07 Juni 2020, 11:09:22 »
Es scheint ja nur ein Verbindungsproblem dieses einen Geräts zu sein, dann liegts wohl an dem selbst, andere Geräte scheinen das Problem ja nicht zu haben oder gibts keine weiteren ?

Eventuell gibt die Konsole von Tasmota mehr Hinweise, schau mal was dort zu den Zeiten steht ?

Offline xenos1984

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 168
Antw:MQTT2 Log Meldungen
« Antwort #5 am: 07 Juni 2020, 13:18:42 »
Wie oft tauchen die Meldungen auf? Bei mir machen das die (über Ethernet LAN-Kabel) angebundenen Geräte alle 1-2 Tage.

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2764
Antw:MQTT2 Log Meldungen
« Antwort #6 am: 07 Juni 2020, 20:05:38 »
Wie oft tauchen die Meldungen auf? Bei mir machen das die (über Ethernet LAN-Kabel) angebundenen Geräte alle 1-2 Tage.
Mehrmals am Tag.

Es scheint ja nur ein Verbindungsproblem dieses einen Geräts zu sein, dann liegts wohl an dem selbst, andere Geräte scheinen das Problem ja nicht zu haben oder gibts keine weiteren ?

Eventuell gibt die Konsole von Tasmota mehr Hinweise, schau mal was dort zu den Zeiten steht ?

Hab mal das Tasmato Log auf 3 gestellt, mal sehen was morgen drin steht. Ist immer nur das eine Gerät, die anderen melden nichts
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2764
Antw:MQTT2 Log Meldungen
« Antwort #7 am: 08 Juni 2020, 06:25:38 »
Morgen,
hab heute Nacht wieder ein paar Meldungen gehabt.

2020.06.08 03:06:15.446 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_16340/DVES_37B49797 left us (keepalive check)
2020.06.08 04:17:19.762 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_9792/DVES_37B49797 left us (keepalive check)
2020.06.08 05:19:35.214 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_30051/DVES_37B49797 left us (keepalive check)
2020.06.08 05:30:25.799 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_10842/DVES_37B49797 left us (keepalive check)

Im Sonoff Log auf 4 steht dazu nichts besonderes
05:19:04 WIF: Checking connection...
05:19:04 WIF: Connected
05:19:24 WIF: Checking connection...
05:19:24 WIF: Connected
05:19:44 WIF: Checking connection...
05:19:44 WIF: Connected
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2764
Antw:MQTT2 Log Meldungen
« Antwort #8 am: 30 Juni 2020, 20:56:25 »
Hab jetzt mal noch einen extra Repeater angebracht, um mögliche Signal Probleme auszuschließen, im Fhem Log gibts aber immer noch diese Meldungen

2020.06.30 01:46:42.112 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.33_17714/DVES_7A9DEAEA left us (keepalive check)
2020.06.30 06:48:21.518 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_22182/DVES_37B49797 left us (keepalive check)
2020.06.30 06:59:22.209 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.33_19413/DVES_7A9DEAEA left us (keepalive check)
2020.06.30 07:11:32.598 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_5780/DVES_37B49797 left us (keepalive check)
2020.06.30 14:02:52.246 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.33_31450/DVES_7A9DEAEA left us (keepalive check)
2020.06.30 16:44:52.133 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.69_4892/DVES_37B49797 left us (keepalive check)
2020.06.30 18:42:29.235 3: MQTT2_FHEM_Server: MQTT2_FHEM_Server_192.168.188.33_25930/DVES_7A9DEAEA left us (keepalive check)



Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

 

decade-submarginal