Autor Thema: Modul IPCAM überarbeitet  (Gelesen 92214 mal)

Offline Heatseeker

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
Antw:Modul IPCAM überarbeitet
« Antwort #300 am: 22 Dezember 2020, 15:34:56 »
So,

ich nochmal. Ich möchte nun die Bewegungserkennung der Kamera per Kommando aus und einschalten können. Ich habe schon rausgefunden, dass dies mit dem Befehl:

http://BENUTZERNAME:PASSWORT@IP-der-LE201/cgi-bin/configManager.cgi?action=setConfig&MotionDetect[0].Enable=false
funktioniert.

Habe auch schon versucht es per
attr xxx cmd01 cmd=cgi-bin/configManager.cgi?action=setConfig&MotionDetect[0].Enable=true
attr xxx cmd02 cmd=cgi-bin/configManager.cgi?action=setConfig&MotionDetect[0].Enable=false

als Befehl nutzbar zu machen, klappt aber nicht.
Hat da jemand eine Idee?

Grüße
Heatseeker
« Letzte Änderung: 22 Dezember 2020, 15:39:46 von Heatseeker »

Offline delMar

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 499
Antw:Modul IPCAM überarbeitet
« Antwort #301 am: 24 Februar 2021, 12:07:06 »
Hallo Zusammen,

da ich auch ein paar Ideen für dieses Modul habe, hab ich mich als Maintainer angeboten und werde versuchen, das Modul etwas in Schuss zu bringen (siehe hier: https://forum.fhem.de/index.php/topic,119071.msg1135185.html).

Im Anhang ist mal eine Version, wo das Logging auf Log3 umgestellt wurde (dh das Attribut 'verbose' lässt nun den Log-Level vom Modul selber ändern, man muss nicht mehr über das globale Attribut gehen).
Außerdem hab ich eine neue Log-Message hinzugefügt, die den endgültigen snapshot-pfad ausgibt (wurde hier im Forum zum Debugging von "wrong or not supported image format" empfohlen).

Rein intern hab ich etwas Hygiene betrieben und ein Perl-Package eingeführt.

Meine Bitte an euch: kann jemand, der eine PTZ-Kamera hat, das Modul im Anhang mal durchtesten?
Speziell mit den Perl-Packages kanns sein, dass ein Methodenaufruf FHEM zum Absturz bringt, wenn das Package nicht passt. Tritt aber erst beim Aufruf der Methode auf.

Meine Tests waren erfolgreich, aber eben nicht erschöfpend.

Falls ich hier das OK kriege, würd ich diese Version mal einchecken und dann Schritt für Schritt an weiteren Features arbeiten, wie schon hier im Forum oder im Wiki dokumentiert sind. Und natürlich auch meine eigenen Wünsche ;-)

Danke für eure Mithilfe



schöne Grüße
Martin



« Letzte Änderung: 24 Februar 2021, 23:07:00 von delMar »
Maintainer von: ZoneMinder, TA_CMI_JSON, ONKYO_AVR, DENON_AVR, CanOverEthernet.

Vielgenutzte Module sind die größte Motivation für Entwickler.
Bitte zumindest 'attr global sendStatistics onUpdate' setzen.
Denn: ohne 'sendStatistics' keine Zahlen.

Offline ph1959de

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1034
Antw:Modul IPCAM überarbeitet
« Antwort #302 am: 24 Februar 2021, 12:50:02 »
Hallo Martin,

schön, dass das Modul wieder einen aktiven Owner hat.

Mir sind im Forum über die Jahre immer wieder Berichte über inoffizielle Änderungen / Fixes / "workarounds" von einzelnen Benutzern aufgefallen. Hast Du die (zumindest teilweise) schon auf dem Schirm oder soll ich mal durchforsten was ich dazu noch so finde?

Peter
Aktives Mitglied des FHEM e.V. | Moderator im Forenbereich "Wiki"
[Fhem auf BeagleBone Black (Debian) | FS20, FHT (CUL) | HomeMatic (HMLAN+HMUART) | PCA301 (JeeLink)...]

Offline delMar

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 499
Antw:Modul IPCAM überarbeitet
« Antwort #303 am: 24 Februar 2021, 13:55:10 »
Hallo Peter

Mir sind im Forum über die Jahre immer wieder Berichte über inoffizielle Änderungen / Fixes / "workarounds" von einzelnen Benutzern aufgefallen. Hast Du die (zumindest teilweise) schon auf dem Schirm oder soll ich mal durchforsten was ich dazu noch so finde?
Wie vorhin geschrieben, kenne ich die Wünsche von der Wiki-Page und ein- zwei Sachen vom Durchlesen dieses Threads.
Dieser Thread ist dann aber auch schon der Tellerrand, an dem mein Horizont endet.

Wenn du dir die Zeit nehmen kannst, weitere Informationen zu sammeln, wär ich dafür sehr dankbar.
Zeitliche Versprechen für die Implementierung kann ich natürlich nicht machen; sollten aber ein paar Bugs dabei sein, dann nehm ich mir schon gern früher als später den einen oder anderen Abend Zeit, um den aus der Welt zu schaffen.

Dank dir

schöne Grüße
Martin

Maintainer von: ZoneMinder, TA_CMI_JSON, ONKYO_AVR, DENON_AVR, CanOverEthernet.

Vielgenutzte Module sind die größte Motivation für Entwickler.
Bitte zumindest 'attr global sendStatistics onUpdate' setzen.
Denn: ohne 'sendStatistics' keine Zahlen.

Offline delMar

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 499
Antw:Modul IPCAM überarbeitet
« Antwort #304 am: 24 Februar 2021, 23:14:36 »
So,

ich nochmal. Ich möchte nun die Bewegungserkennung der Kamera per Kommando aus und einschalten können. Ich habe schon rausgefunden, dass dies mit dem Befehl:

http://BENUTZERNAME:PASSWORT@IP-der-LE201/cgi-bin/configManager.cgi?action=setConfig&MotionDetect[0].Enable=false
funktioniert.

Habe auch schon versucht es per
attr xxx cmd01 cmd=cgi-bin/configManager.cgi?action=setConfig&MotionDetect[0].Enable=true
attr xxx cmd02 cmd=cgi-bin/configManager.cgi?action=setConfig&MotionDetect[0].Enable=false

als Befehl nutzbar zu machen, klappt aber nicht.
Hat da jemand eine Idee?

Grüße
Heatseeker

Hallo Heatseeker,

ich hab das "neue" Modul File im meinem Post von heute mittag nochmal erweitert.
Probier das mal aus.

Wenn du verbose auf 4 stellst, solltest du beim Ausführen eines set einen Log Eintrag kriegen, der den ganzen Request ausgibt. Zum Beispiel so:
2021.02.24 23:03:39 4: IPCAM (ipcam_reolink) - set cmd requesting http://x.x.x.x/cgi-bin/api.cgi?user=abc&password=def&cmd=GetOsd

Das cmd in der Log-Zeile verweist auf den ausgeführten Befehl (könnte also auch 'pan', 'tilt', etc sein).

Vielleicht hilft dir das schon mal.
Wenn nicht, könnte ich mir noch vorstellen, dass http://benutzername:passwort@... in der URL irgendwie ein Problem macht.
Und dann könnte es noch sein, dass der Request als POST geschickt werden muss, das ist derzeit meines Wissens nach mit diesem Modul auch (noch) nicht möglich.



schöne Grüße
Martin
Maintainer von: ZoneMinder, TA_CMI_JSON, ONKYO_AVR, DENON_AVR, CanOverEthernet.

Vielgenutzte Module sind die größte Motivation für Entwickler.
Bitte zumindest 'attr global sendStatistics onUpdate' setzen.
Denn: ohne 'sendStatistics' keine Zahlen.