Autor Thema: Dummy readingList wieder ohne Funktion  (Gelesen 156 mal)

Offline eisman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 275
Dummy readingList wieder ohne Funktion
« am: 22 Februar 2020, 12:52:08 »
Hi,

das readingList bei Dummy sind wohl wieder ohne Funktion,

attr Auto readingList state test1 test2 usw...
attr Auto setList state:on,off

set Auto test1 on            ==> return value: Unknown argument test1, choose one of state:on,off  (hatte immer Funktioniert!)

setreading auto test1 on ==> funktioniert                                                                                 (jetzt geht nur noch dieses!)

Ergebnis 10000 Zeilen durchsuchen, weil vieles nicht mehr geht.
???
mfg
1x FHEM Debian, Homematic / 1x FHEM Debian, FS20 / 1X FHEM Raspberry ,i2c,onewire,gpio
1x MQTT auf Windows 2012 Hyper-V-Server / 5x ESP8266(ESPeasy,ESPlink) mit 7"HMI
1x FHEM Windows / 1x Arduino Mega mit Configurable Firmata 2.06V

Online Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16943
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Dummy readingList wieder ohne Funktion
« Antwort #1 am: 22 Februar 2020, 19:59:03 »
Liegt sicher daran:

Zitat Doku
Zitat
readingList
Space separated list of readings, which will be set, if the first argument of the set command matches one of them.
setList
Space separated list of commands, which will be returned upon "set name ?", so the FHEMWEB frontend can construct a dropdown and offer on/off switches. Example: attr dummyName setList on off
Komma ist falsch - ging aber ganz früher mal ;)

Aber: Es besteht kein Anspruch auf die Beibehaltung von Fehlern.

Gruß Otto
« Letzte Änderung: 22 Februar 2020, 20:01:54 von Otto123 »
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266