Autor Thema: MAX Thermostat Zeit setzen und IST-Temperaturwerte auslesen  (Gelesen 1450 mal)

Offline Zwer2k

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 42
Hi,

bei meinen beiden MAX-Heizkörperthermostaten die nicht vom Wandthermostat gesteuert werden scheint die Zeit nicht zu stimmen. Das Wochenprogram wird (ich glaube um eine Stunde) zu spät ausgeführt. Gibt es eine Möglichkeit die Zeit zu setzen und auszulesen?

In der Wiki wird das Problem mit dem unregelmässigem Auslesen der IST-Temperaturwerte nur in Verbindung mit CUBE beschrieben, ist bei mir aber auch mit CUL so. Ist es bei euch mit CUL auch so?

Offline Matthias Gehre

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 707
Aw: MAX Thermostat Zeit setzen und IST-Temperaturwerte auslesen
« Antwort #1 am: 07 Februar 2013, 06:40:30 »
Hallo,

zum Zeitproblem gibt es schon einen Thread. Bitte dort posten.

IST-Temperaturwerte sind mit dem CUL genauso unregelmäßig, das liegt an der MAX Firmware auf den Thermostaten.

 

decade-submarginal