Autor Thema: Seltsame TRX_SECURITY logs  (Gelesen 1864 mal)

Offline Verkehrsrot

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
Seltsame TRX_SECURITY logs
« am: 05 März 2020, 00:46:32 »
In meiner FHEM / RXFTRX Installation tauchen immer wieder neue TRX_SECURITY Einträge nach dem Schema TRX_RM174RF_xxxxxx auf, wobei die Adresse xxxxxx scheinbar permutiert.

TRX_RM174RF_000000
TRX_RM174RF_202400
TRX_RM174RF_203301
TRX_RM174RF_232480
TRX_RM174RF_290501
TRX_RM174RF_621501


etc., in Summe melden sich pro Woche um die 20 Stück, und es werden immer mehr. Die Meldungen scheinen wöchentlich zu kommen.

Ist das ein einzelnes Gerät, das 1x pro Woche eine wechselnde Adresse meldet? Oder sind das wirklich alles einzelne Rauchmelder in der Nachbarschaft?  ::)

Was kann ich tun, um diese Logeinträge dauerhaft wegzubekommen?

Hier ein Beispiel der Geräteinterna aus fhem:

DEF RM174RF 202400 smoke
IODev RFXCOM
NAME TRX_RM174RF_202400
NR 288
STATE ???
TRX_SECURITY_deviceid 202400
TRX_SECURITY_devicelog smoke
TRX_SECURITY_type RM174RF
TYPE TRX_SECURITY
« Letzte Änderung: 05 März 2020, 00:50:10 von Verkehrsrot »

Offline KernSani

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 3532
Antw:Seltsame TRX_SECURITY logs
« Antwort #1 am: 07 März 2020, 23:28:57 »
Hi,

die Einträge kommen vermutlich durch diese Erweiterung: https://forum.fhem.de/index.php/topic,74251.0.html. Habe ich auch... Ich habe die Dinger als ignoreTypes im autocreate hinzugefügt und damit gibt es nur noch gelegentliche Logeinträge, aber nicht ständig neue Devices :-)

Grüße,

Oli
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

 

decade-submarginal