Autor Thema: Neues Modul: OilFox  (Gelesen 4733 mal)

Offline eisler

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 255
Neues Modul: OilFox
« am: 09 März 2020, 10:42:48 »
Hallo,

Modul für den OilFox,  Füllstandsmessung für Öltanks und Zisternen.
Über Anregungen und Verbesserungen würde ich mich freuen.

Name des Moduls im SVN: 12_OilFox.pm

Grüße
Stephan

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 27484
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #1 am: 09 März 2020, 12:03:01 »
Hallo Stephan,

Könnte ich Dich dazu überreden Dein Modul auf packages um zu stellen?
Es ist ja relativ klein, da sollte es schnell und übersichtlich möglich sein.

packages FHEM::OilFox



Grüße
Marko
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.com/paypalme/MOldenburg
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

Offline Darkmann

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #2 am: 09 März 2020, 16:17:42 »
Kann man den auch kaufen, ohne sich an einen Anbieter zu binden? Hab jetzt auf die schnelle nichts gefunden.

Offline eisler

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 255
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #3 am: 09 März 2020, 19:42:47 »
Hallo Marco,

Modul auf package FHEM::OilFox umgestellt.

Grüße
Stephan
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen

Offline eisler

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 255
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #4 am: 09 März 2020, 19:47:11 »
Hallo Darkmann,

kaufen kann man den OilFox z.B. bei:

https://www.suedwestenergie.de/heizoelsorten/oilfox/

Macht aber Sinn den OilFox bei deinem lokalen Anbieter zu kaufen der dich auch mit Heizöl beliefert.

Grüße
Stephan

Offline mbrak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 189
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #5 am: 09 März 2020, 20:10:45 »
Hi

Schaut sehr interessant aus der Oilfox. Kannte ich bisher nicht.

Mein Heizöllieferant bietet den jedenfalls nicht an. Die Preise beim Kauf liegen zwischen 89,- € bei Mobene.de und 249,-€ bei Südwestenergie (jeweils Oilfox2)
Wie greift das Modul auf die Daten zu? Über eine Cloud? Bei wem ist die Cloud?

Danke und Gruß Michael

Offline eisler

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 255
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #6 am: 09 März 2020, 20:17:05 »
Hallo Michael,

Ja nur Cloud. Die Cloud ist beim Hersteller des OilFox das ist die LIV-T GmbH in München.

Grüße
Stephan


Offline Harox

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #7 am: 15 März 2020, 17:27:26 »
Hallo Stephan,

vielen Dank für die Entwicklung des OilFox Moduls. Ich habe das gleich eingerichtet und es hat super funktioniert.
Allerdings habe ich seit die fhem zugreift keine Aktualisierung der Daten mehr bekommen.
Wenn ich den OilFox über die App neu einrichten will bekomme ich einen WLAN-Fehler. Das WLAN hat aber schon mehrere Monate treu und ohne Ausfall funktioniert.

Kann es sein, dass der fhem Zugriff die Synchronisierung sperrt?

Gruß Harald

Offline eisler

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 255
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #8 am: 16 März 2020, 11:54:46 »
Hallo Harald,

das konnte ich so bei mir nicht feststellen. Synchronisierung funktioniert in meiner App noch.
Die WLAN-Fehler haben eigentlich ja auch nichts mit dem OilFox FHEM Modul zu tun.

Falls du auch im FHEM Log Fehler des Modules erhalten solltest würde mich das interessieren.

Grüße
Stephan

Offline tagedieb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 818
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #9 am: 18 März 2020, 07:14:03 »
Hallo zusammen

im Raum Paderborn/Höxter etc ist hier auch ein Anbieter
zur zeit mit Sonderpreis
https://www.keck-energie.de/oilfox.html

Gruss Tagedieb
FHEM 5.6 auf Cubitruck
CUL und Cul 868 und 2 HM LAN an Zbox
Remoteserver auf 2.Zboxi
HM-CC-RT-DN,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-FM,HM-LC-SW4-PCB,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-PB-2-WM55,HM-PB-6-WM55,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-RHS,HM-SEC-SC,HM-SEC-SC-2,HM-SEC-TIS,HM-WDS10-TH-O u.viele mehr
diverse IT Empfänger und LW3

Offline Harox

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #10 am: 21 März 2020, 10:32:52 »
Hallo Stephan,
ich hab den OilFox wieder online und er funktioniert mit deinem Modul wieder perfekt. Das Problem lag im OilFox und an dem User davor.
Danke dir.
Gruß Harald
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline thburkhart

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 283
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #11 am: 18 April 2020, 03:39:15 »
auch ich habe dasselbe Problem wie Harald, dass keine neuen Daten mehr kommen.
Was war die genaue Lösung ?
Beste Grüße

Thomas
2 RASPI2B, 1 RASPI3B, 2 CUL, 2 Jeelink, 52 Tuya-Devices (Schalter, Dimmer, Sensoren, Cameras), 22 HUE-Lampen, 5 MAX! WTs, 16 MAX! HTs, 12 MAX! FKs, 1 Bresser 5in1, 1 OilFox, 8 ALEXA Echos und Dots, IOBroker, FHEM, 5 Tasmota-Devices, SonOff -Bridge, PowerFox, Buderus KM200

Offline Harox

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #12 am: 18 April 2020, 08:30:27 »
Hallo Thomas,
Ich habe den Oilfox zurückgesetzt und neu verbunden. Dann hat es wieder funktioniert.
Reset: sehr lange den Taster drücken.
Inzwischen funktioniert es perfekt.

Gruß Harald

Offline thburkhart

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 283
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #13 am: 18 April 2020, 11:33:28 »
danke, hat auch bei mir geholfen ..

die GPlot-Darstellung läuft damit auch.

Gibt es eigenlich auch ne  Möglichkeit, die in der Db-abgelegten Ereeignis als Tabelle darzustennen? z.B. so

Datum /Urzeit   Füllstand im mm  Füllstand in ltr
....
.....

2 RASPI2B, 1 RASPI3B, 2 CUL, 2 Jeelink, 52 Tuya-Devices (Schalter, Dimmer, Sensoren, Cameras), 22 HUE-Lampen, 5 MAX! WTs, 16 MAX! HTs, 12 MAX! FKs, 1 Bresser 5in1, 1 OilFox, 8 ALEXA Echos und Dots, IOBroker, FHEM, 5 Tasmota-Devices, SonOff -Bridge, PowerFox, Buderus KM200

Offline Darkmann

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Antw:Neues Modul: OilFox
« Antwort #14 am: 19 Mai 2020, 10:48:20 »
Erstmal Danke für Dein Modul.

Wäre es möglich, das das Login Passwort nicht im Klartext angezeigt wird?

Gruß