Autor Thema: Just another 1W DS2413 Adapter  (Gelesen 2739 mal)

Offline dougie

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 604
    • dougie's tools
Just another 1W DS2413 Adapter
« am: 09 Februar 2013, 08:08:17 »

...damit der Testaufbau im Heizungskeller demnächst mal verschwindet, hab ich gestern die Platine für den 1W Adapter mit DS2413 gebaut. Mit den zwei Relais schalte ich die Zirkulationspumpen von Heizung und Warmwasser.
Ist nichts Besonderes, aber mit Optokoppler vollständig vom 1W Bus galvanisch getrennt. Für jemanden, der die 12V Hilfsspannung für die Relais auf dem Bus mitführt, gibt es auf der Platine einen Löt-Jumper um die Masse der beiden Zweige zu verbinden.

Wenn jemand Interesse hat, stelle ich die Belichtungsvorlage hier rein (oder bestelle eine Anzahl Platinen?).

VG
Ralf

(https://lh3.googleusercontent.com/-QNSObinefyc/URX0aWIcjhI/AAAAAAAAWq4/xT_QngGQSGI/s800/DSC_6401.JPG)

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3686
Aw: Just another 1W DS2413 Adapter
« Antwort #1 am: 09 Februar 2013, 11:20:18 »
bei der 12V Variante benötigt man also eine 4fach Klemme..
Wieviel A können die Relais bei 220V?

Ich habe mir mangels fehlendenden E-KEnntnissen den Dual-Switch von eservice geholt, 50Euro
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamp-Sensoren, RPi mit 2x 1wire, RPi mit Text2Speech.
Maintainer der Module: DbLog, Text2Speech, TrashCal, MediaList
Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust

Offline dougie

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 604
    • dougie's tools
Aw: Just another 1W DS2413 Adapter
« Antwort #2 am: 09 Februar 2013, 11:33:40 »

Die Relais sind mit 2A angegeben, und die 12V Relaispannung wird auf der "anderen Seite" angeschlossen. Von der 6er-Klemme sind 4 Anschlüsse die beiden Schliesser der Relais, und 2 für die 12V/Masse.

VG
Ralf