FHEM - Hausautomations-Systeme > Homematic

Einrichtung HM-CFG-LAN mit HM-LC-BI1PBU-FM klappt nur halb

(1/2) > >>

LutzR:
Hallo,

ich versuche meine ersten Schritte in FHEM. Meine Konfiguration besteht aus einem HM-CFG-LAN und einem Jalousieaktor HM-LC-BI1PBU-FM. (FHEM als FritzBox Image)

Ich habe die HM-CFG-LAN und auch den Jalousieaktor im FHEM definiert(per autocreate)
Nun habe ich das folgende Verhalten:
Schalte ich den Jalousieaktor manuell (am Taster des Aktors selber) so bekomme ich in der Weboberfläche im FHEM angezeigt, wenn die Rollade hochgefahren ist (on), bzw. Heruntergefahren ist.

Versuche ich über die Weboberfläche des FHEM aber eine Aktion auszulösen, so funktioniert das nicht ?
Im Log des Aktors steht dann "MISSING ACK"

Was mache ich falsch?
Vielen Dank
Lutz

MisterEltako:
Hi!
Hast du den Aktor auch gepairt oder nur definiert?
Sonst:
set <device> pair und Anlernknopf am Aktor zuvor drücken.

MfG,MisterEltako.

LutzR:
Habe ich vorher schon man probiert (und gerade nochmal versucht) Gibt im Log die Meldung:

2013.02.09 15:18:14 3: CUL_HM pair: CUL_HM_blindActuator_1B4388 blindActuator, model HM-LC-Bl1PBU-FM serialNr JEQ0105890
2013.02.09 15:18:14 3: LANInterface pairing (hmPairForSec) not enabled

Ich habe dann versucht mit
set LANInterface hmPairForSec 200
und erneut Anlernknopf hat aber leider auch nichts gebracht.

MisterEltako:
Hi!

AES-Verschlüsselung das HMLAN-Adapters abgeschaltet? Pairing hat ja lt. Log nicht geklappt bei dir.

MfG, MisterEltako.

MisterEltako:
Auch falls du es schon kennst:

AES-Verschlüsselung HMLAN-Adapter per Windows-Software abschalten

Ein Bespiel aus meiner fhem.cfg:

define autocreate autocreate
attr autocreate autosave 1
attr autocreate device_room %TYPE
attr autocreate filelog /usr/local/FHEM/var/log/%NAME-%Y.log
attr autocreate weblink 1
attr autocreate weblink_room Plots


#hmId muss selber vergeben werden und nur Zahlen oder Großbuchstaben enthalten
define HMLAN HMLAN 192.168.100.44:1000
attr HMLAN hmId 112233
#attr HMLAN loglevel 1
#attr HMLAN hmProtocolEvents 1

define Rollladen_EG CUL_HM XXXXXX
attr Rollladen_EG devInfo 010100
attr Rollladen_EG eventMap Auf:on on:Auf Zu:off off:Zu
attr Rollladen_EG firmware 2.1
attr Rollladen_EG hmClass receiver
attr Rollladen_EG model HM-LC-Bl1PBU-FM
attr Rollladen_EG room CUL_HM
attr Rollladen_EG serialNr JEXXXXXXXX
attr Rollladen_EG subType blindActuator
attr Rollladen_EG webCmd Auf:1:15

define FileLog_Rollladen_EG FileLog /usr/local/FHEM/var/log/Rollladen_EG-%Y.log Rollladen_EG
attr FileLog_Rollladen_EG logtype text
attr FileLog_Rollladen_EG room Logfiles

dann am Rollladen-Aktor die grüne LED gedrückt zum anlernen und
dann 1x Rollladen_EG pair in die Kommandozeile
grüne LED hört auf zu blinken - fertig

So klappt es zumindestens bei mir ohne Probleme.

MfG, MisterEltako.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln