Autor Thema: Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector  (Gelesen 653 mal)

Offline is2late

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« am: 28 März 2020, 06:14:03 »
Aus der Anleitung:
Zitat
Um das Aha-Erlebnis zu vergrößern, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, 1 oder besser mind. 2 Geräte für den Alexa-Dienst zuzuweisen. Von Haus aus wird keines Deiner FHEM-Geräte automatisch Alexa zugewiesen!
Wähle die Geräte aus, rufe sie auf und setze das Attribut "alexaName".

Als blutiger Anfänger habe ich damit Schwierigkeiten.
Kann mir jemand beschreiben, wie/wo ich die Geräte auswählen muss und wo das Attribut zu setzen ist?
Mit Attribut ist sicher der Name gemeint, den das Gerät in Alexa führt, richtig?

Vielen Dank im Voraus!
Pi4, Tahoma Jalousien, Hue, Echo, Sonos, Lupusec XT3, FritzBox

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20271
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #1 am: 28 März 2020, 09:04:25 »
in fhem sollst du sie auswählen. d. h. in die jeweilige detail ansicht gehen.

wenn das steht alexaName ist genau das gemeint. nicht Name. das es übrigens als attribut nicht gibt.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7574
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #2 am: 28 März 2020, 09:10:54 »
Damit's einem Anfänger leichter fällt habe ich mal ein Bild "geschossen" ;)

Gruß, Joachim

P.S.: die Sachen hier hast du dir schon mal angeschaut!? ;)

https://wiki.fhem.de/wiki/Erste_Schritte_in_FHEM
https://forum.fhem.de/index.php?topic=19621.0
FHEM PI3 Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)

Offline is2late

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #3 am: 28 März 2020, 22:09:48 »
Herzlichen Dank erst einmal, probiere es morgen gleich.
Pi4, Tahoma Jalousien, Hue, Echo, Sonos, Lupusec XT3, FritzBox

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7574
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #4 am: 28 März 2020, 22:13:04 »
Nicht vergessen ein reload bei alexa-fhem zu machen nach dem Setzen...

Und dann nat. die Suche bei Amazon...

Gruß, Joachim
FHEM PI3 Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)

Offline is2late

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #5 am: 29 März 2020, 14:01:34 »
So, Grundlagenkurs absolviert  :D Das Anlegen eines Dummy klappt gut...

Jetzt möchte ich aber die vorhandenen HUE-Leuchten und die Somfy-Rollläden einpflegen.
Ausgehend von dem Anfängerguide würde ich jetzt "define (Name der Hue-Leuchte, so wie ich sie über Alexa steuere) TYP" eingeben, wobei ich den Typ in der Commandref nicht finde....

Kannst Du einem Blinden über die Straße helfen? 8)
Pi4, Tahoma Jalousien, Hue, Echo, Sonos, Lupusec XT3, FritzBox

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7574
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #6 am: 29 März 2020, 14:07:42 »
So, Grundlagenkurs absolviert  :D Das Anlegen eines Dummy klappt gut...

Jetzt möchte ich aber die vorhandenen HUE-Leuchten und die Somfy-Rollläden einpflegen.
Ausgehend von dem Anfängerguide würde ich jetzt "define (Name der Hue-Leuchte, so wie ich sie über Alexa steuere) TYP" eingeben, wobei ich den Typ in der Commandref nicht finde....

Kannst Du einem Blinden über die Straße helfen? 8)

STOPP!!!!

NEIN!!!!

Also das ganze (Alexa usw.) ist "Zweistufig" (mindestens):

erst mal das Gerät in fhem zum Laufen kriegen!

dann erst Alexa-fähig machen...


Also erst mal einlesen bei dem entsprechenden Geräte-Typ:

HUE -> Einbindung in fhem per Hue-Bridge-Modul. Dazu notwendig sind nat. HUE-Geräte, die an einer HUE-Bridge ("Original" oder DeCONZ, Lightyfy-Bridge, Tradfri, ...) angelernt sind!
(Ausnahme Tradfri, dafür gibt es ein "eigenes" Modul)

Somfy -> da wird es wohl auch ein fhem-Modul geben (habe ich nicht, daher: Forum, fhem-Wiki, Google suchen)

usw.

Gegebenenfalls sind auch "Funkmodule" (z.B. CUL, Signalduino, HMOD-PCB, ...) oder eben "ganze Bridges" (z.B. HUE, Tradfri, ...) notwendig...


D.h. erst mal schauen mittels welchem/welcher Module das jeweilige Gerät in fhem eingebunden werden kann...
...dann: alexaRoom setzen und alexa-fhem reload, Gerätesuche über Alexa, schauen was so autom. geht erkannt wird/wurde...
...gegebenenfalls "nachbessern"...

Gruß, Joachim
« Letzte Änderung: 29 März 2020, 14:09:48 von MadMax-FHEM »
FHEM PI3 Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)

Offline is2late

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #7 am: 29 März 2020, 14:13:29 »
Oje... dann habe ich ja noch etwas vor mir.
Vielen Dank, Joachim!
Pi4, Tahoma Jalousien, Hue, Echo, Sonos, Lupusec XT3, FritzBox

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7574
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #8 am: 29 März 2020, 14:58:18 »
Oje... dann habe ich ja noch etwas vor mir.
Vielen Dank, Joachim!

Halb so schlimm, wenn man nicht zu viele verschiedene Gerätetypen (auf einmal) hat... ;)

Wie hast du denn HUE laufen!?

Original-Bridge!?

Noch gar nicht, sondern nur vor!?
(dann evtl. mal einen Blick auf Tradfri oder DeConz [unterstützt deutlich am meisten versch. Geräte von versch. Herstellern] werfen)

https://wiki.fhem.de/wiki/Hue

Eigentlich "nur" das HUE-Bridge-Device definieren (mit der IP der laufenden Bridge), dort dann gegebenenfalls das "Finden/Einbinden erlauben" (ich selbst habe Tradfri [zum "Rumspielen"] und DeCONZ [für tatsächliche Nutzung])...
Danach die bereits in der "echten Bridge" definierten Geräte (Lampen) und Gruppen "holen" und fertig ;)

Bzgl. Somfy kann ich leider nicht helfen...

Gruß, Joachim
FHEM PI3 Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)

Offline is2late

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #9 am: 29 März 2020, 15:42:41 »
Hue-Bridge ist schon im Einsatz und funktioniert. Auch die Definition des Device hat überraschend geklappt, toll  :o
Jetzt geht es weiter mit Somfy und danach kommen sicher weitere unqualifizierte Fragen bezügl. des Connectors auf.
Erst einmal herzlichen Dank, Joachim!
Pi4, Tahoma Jalousien, Hue, Echo, Sonos, Lupusec XT3, FritzBox

Offline is2late

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #10 am: 29 März 2020, 16:36:18 »
Zitat
in fhem sollst du sie auswählen. d. h. in die jeweilige detail ansicht gehen.

Es hat nicht lange gedauert..... ::)

Also die Hue-Geräte sind über FHEM einwandfrei anzusprechen. Alexa-FHEM ist installiert und alle vier Readings wohl i.O.
Und jetzt müssen wohl die Devices aufgerufen werden über die Detailansicht. Ich bin vom Rufen schon ganz heiser  :)
Na gut, das war nicht ernst gemeint. Aber bitte, bitte, bei welchem Device (dem jeweiligen Hue-Gerät?) soll ich wo ins Detail gehen und was machen?
Mein Alexa-Raum heißt übrigens "Schreibtisch" - das würde ich gern ändern. Geht das?

Vielen Dank für Eure Geduld!
Pi4, Tahoma Jalousien, Hue, Echo, Sonos, Lupusec XT3, FritzBox

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7574
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #11 am: 29 März 2020, 16:55:07 »
Mein Alexa-Raum heißt übrigens "Schreibtisch" - das würde ich gern ändern. Geht das?

Ja. ;)

Was soll "Alexa-Raum" sein?

Ich kenne nur das Attribut "room" oder "alexaRoom"...

Und im Wiki steht EINDEUTIG: alexaRoom ist IRRELEVANT!! (zumindest bei nur Connector und somit "nur" Smart Home Skill [bis auf spezielle Ausnahmen])

Poste doch mal ein list von einem Device wo dich der Raum "stört"...

Das hast du in Ruhe (evtl. auch mehrfach) mal gelesen usw.!? https://wiki.fhem.de/wiki/FHEM_Connector_f%C3%BCr_Amazon_Alexa


Und jetzt müssen wohl die Devices aufgerufen werden über die Detailansicht. Ich bin vom Rufen schon ganz heiser  :)
Na gut, das war nicht ernst gemeint. Aber bitte, bitte, bei welchem Device (dem jeweiligen Hue-Gerät?) soll ich wo ins Detail gehen und was machen?

Da empfiehlt sich: fhem Basics zu "studieren"! Wirklich!

Nicht weil ich nicht helfen will oder kann...
...aber ohne dass du ein wenig Umgang mit fhem bzw. der Weboberfläche zurecht kommst, wird das immer sehr naja... ;)

Also irgendwo sind doch deine HUE-Devices (Lampen etc.) "drin"!?

Du kannst sie doch auch von fhem aus steuern!?

Eine liste aller HUE-Devices bekommst du über:

list TYPE=HUEDevice

in FhemWeb-cmd...

Von dort aus wo du sie steuerst, das ist die Detailansicht...
...dort gibt es das Drop-Down mit den Attributen...

Dort dann (wie in meinem Bild zu sehen) eben alexaName auswählen.
Einen "brauchbaren" Namen vergeben (so wird das Gerät dann über Alexa angesprochen)...

Auf "attr" klicken zum Übernehmen (es sollte rechts oben ein rotes Fragezeichen "erscheinen")...
...dann auf "save" drücken (sonst ist es nach einem Neustart weg)...

ABER DAS SIND WIRKLICH fhem-Basics!!
Wenn du das noch nicht weißt/kannst etc. dann bitte erst mal ein wenig (evtl. ohne echte Geräte oder evtl. irgendwann noch mal neu aufsetzen / Wichtig: schreib dir ein paar Sachen mit!!!!) mit fhem "rumspielen"...
Sonst wird das echt anstrengend, wenn man dann jeden Klick erklären muss... ;)

Dann zum Alexa-Device wechseln und dort dann "reload"...

Dann Gerätesuche über Alexa...
...und es sollte sich schalten lassen...

Wenn nicht: alexa-fhem Log (NICHT fhem Log!!!!) schauen und versuchen herauszufinden was fehlt...

EDIT: bei den HUE-Devices sollte eigentlich das Setzen von "alexaName" (reload von Alexa und Suche) reichen...

Gruß, Joachim
« Letzte Änderung: 29 März 2020, 16:57:47 von MadMax-FHEM »
FHEM PI3 Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)

Offline is2late

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #12 am: 29 März 2020, 17:09:09 »
Ja, entschuldige, Du hast sicher Recht. Ich bin sehr fachfremd und kapiere als Mittsechziger auch nicht mehr so schnell.
Ich versuchs. Du hast mir schon weitergeholfen. Vielen Dank!
Trotzdem noch die Frage: Gibt es eine einfache Möglichkeit, den Raum "Schreibtisch" umzubenennen? Mit "Alexa-Raum" meine ich den Raum, in dem  alexa aufgehängt (Menue links, oberhalb von Unsorted/Everthing). Der heißt bei mir eben leider Schreibtisch.
Pi4, Tahoma Jalousien, Hue, Echo, Sonos, Lupusec XT3, FritzBox

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7574
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #13 am: 29 März 2020, 17:23:47 »
Also du meinst das Attribut "room" bei deinem Alexa-Device heißt "Schreibtisch"!?

Dann einfach in die Detailansicht des Alexa-Devices gehen ;)

list TYPE=alexa
Dort dann das Attribut "room" im DropDown wählen (ist meist schon "vorangewählt"), dann in das Feld klicken, wo jetzt (laut deiner Aussage) "Schreibtisch" drin steht...

Dann geht ein Fenster auf mit einer Liste von bereits vorhandenen Räumen.

Dort dann Schreibtisch "abwählen" und entweder einen anderen (vorhandenen) raum "anwählen" oder eben einen neuen Raum (unten in das leere Feld) eintippen...
...auf ok und dann eben auf "attr" klicken (dmit wird es übernommen -> rotes Fragezeichen) und dann "save" nicht vergessen...

Gruß, Joachim

P.S.: und "Alter" als "Ausrede"... Naja... ;)
FHEM PI3 Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)

Offline is2late

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
Antw:Wie/wo Geräte auswählen beim Fhem-Connector
« Antwort #14 am: 29 März 2020, 17:34:39 »
Jaaa - das war idiotensicher! Merci vielmals und schönes Restwochenende!
Pi4, Tahoma Jalousien, Hue, Echo, Sonos, Lupusec XT3, FritzBox